In den 60er Jahren zwischen den italienischen Automobilendie Firma "Fiat" und Vertreter des Ministeriums für Automobilindustrie der UdSSR unterzeichneten ein Abkommen über die gegenseitige Zusammenarbeit. Der Vertrag sah die Planung und den Bau der Anlage sowie die Übertragung der Fahrzeugdokumentation in Standard- und Luxusausstattungsoptionen vor.

Zunächst wurde die Rolle des Luxusmodells vorgeschlagen"Fiat-125", der sich strukturell von den Autos der Standardversion unterscheidet. Diese Option verkomplizierte jedoch die Produktion und passte nicht zur sowjetischen Seite. Eine Kompromisslösung war Fiat 124 Spezial, die als Prototyp für das dritte Modell der Anlage VAZ diente, in der Produktion im Jahr 1972 veröffentlicht.

Das dritte Modell von VAZ

Das neue Auto erhielt die Bezeichnung VAZ-2103. Technische Merkmale und Aussehen der italienischen und sowjetischen Maschinen waren ziemlich nah. Aber es gab Unterschiede im Design, bedingt durch die Betriebsbedingungen der Autos in der UdSSR.

VAZ 2103 Spezifikationen

"Drei" erhielten ein reiches äußeres Design. Im Auto stieg die Anzahl der Elemente mit verchromtem Sputtern. Vorne zwei Scheinwerfer für das Nah- und Fernlicht. Rücklichter sind größer geworden. Die Neuheit waren Parkleuchten in der Tür. In der Nacht definierten sie die Grenzen der offenen Körpertür.

Die Dekoration des Salons betonte noch einmal mehrhohe technische Eigenschaften von VAZ-2103. Die Instrumententafel erhielt eine völlig andere Konfiguration und war mit einem Tachometer ausgestattet. Die äußeren Elemente des Armaturenbretts wurden mit einem Film versehen, der einen Baum simuliert. Das Heiz- und Belüftungssystem hatte einen Deflektor, um die hintere Sitzreihe mit warmer Luft zu versorgen. Der Boden des Autos war mit einem flauschigen Teppich bedeckt, was den akustischen Komfort in der Kabine verbesserte. Der Rücksitz war mit einer klappbaren Armlehne ausgestattet.

VAZ 2103 technische Spezifikationen

Im Allgemeinen haben die technischen Eigenschaften von VAZ-2103 es möglich gemacht, das Auto viel komfortabler und prestigevoller zu machen, was sich in dem Preis widerspiegelt, der sich auf 7500 Rubel belief.

Netzteil

Die Neuheit war der Motor auf VAZ-2103, technischderen Eigenschaften sich merklich verbessert haben. Er erhielt einen neuen Zylinderblock und eine Kurbelwelle, die das Volumen der Zylinder auf 1,45 Liter vergrößerten. Motorleistung von 75 Litern. mit. verstreut das Auto auf eine Geschwindigkeit von 150 km / h.

VAZ 2103 Motorspezifikationen

Das Getriebe blieb vierfach, aber mitleicht geänderte Übersetzungsverhältnisse. Die Anzahl der Zähne im Hinterachsgetriebe wurde erhöht. Diese Änderungen erlaubten, die hohen technischen Eigenschaften des Motors im VAZ-2103 vollständiger zu implementieren.

Bremsanlage

Die erhöhte Dynamik des Autos erforderte mehreffektive Bremseigenschaften. VAZ-2103 ausgestattet mit einem Bremskraftverstärker und einer Vorrichtung zur automatischen Kontrolle des Spiels in den hinteren Bremsen. Diese Lösung hat die Routinewartung des Autos reduziert. Die "Troika" wurde erstmals in der UdSSR-Radialreifen verwendet, mehr für hohe Geschwindigkeiten der Bewegung angepasst.