Der Vergaser VAZ-2109 ist ein Gerät, daserfüllt die Funktion, das Arbeitsgemisch für sein weiteres Eindringen in den Brennraum des Motors vorzubereiten. In der Tat dosiert dieser Teil die richtige Menge an Luft, die mit Benzin gemischt werden muss, so dass die fertige Substanz vollständig in der ICE verbrannt wird. Und um in den Motor eine normale Mischung zu bekommen, die nicht sehr schlecht und nicht angereichert ist, gibt es spezielle Vorrichtungen, wie einen Econostat, einen Economizer, eine Startkonzentriervorrichtung und eine Beschleunigungspumpe. Sie sind in jedem Dosiselement auf VAZ-2109 Autos enthalten. Der Vergaser der "Neun" und sein Gerät werden in diesem Artikel ausführlich besprochen.

Vergaser VAZ 2109

Econostat und Beschleunigerpumpe:

  • Schwimmerkammer;
  • ein Vernebler der Beschleunigungspumpe;
  • Antriebsplatte des Beschleunigers;
  • Zerstäuber des Econostat;
  • der Pumpstrahl;
  • Druck- und Kraftstoffventile;
  • der Jet des Econostat;
  • Gashebel;
  • Kolbenfeder;
  • Rückschlagventil;
  • Antriebswelle der Beschleunigerpumpe;
  • Drosselventil;
  • der Kolben der Beschleunigungspumpe.

Economizer

Ohne es, kein einziger Vergaser VAZ-2109. Dies ist das Gerät, das das Kraftstoffgemisch bei voller Motorlast anreichert. Am häufigsten interagiert dieser Mechanismus mit dem Hauptdosiersystem, wodurch die Menge an eintretendem Benzin für die Gemischbildung erhöht wird. Zusätzlicher Kraftstoff tritt durch ein Ventil mit pneumatischem oder mechanischem Antrieb in die Düse der Düse ein.

Econostat

Hat eine ähnliche Funktion (sowie das erste Gerät) - Anreicherung der Mischung bei der Motorlast. Es unterscheidet sich jedoch vom Economizer durch seine einfachere Konstruktion.

VAZ 2109 Vergaser

Arbeitsprinzip des Econostat

Wenn der Motor im Diffusor läuftes bildet sich eine Verdünnung, unter deren Einfluß Benzin aus der Schwimmerkammer in den Luftstrom gelangt. Gleichzeitig passiert es den Kraftstoffstrahl des Econostat (diese Details sind auch im Vergaser bei VAZ-2109 installiert). Beim Eintritt in den Luftstrom zerstreut sich die fertige Mischung. Wenn der Motor eine angereicherte Mischung benötigt, tritt mehr Benzin in die Zelle ein. Somit kann der Econostat den Durchfluss und die Dosierung des Kraftstoff-Luft-Gemisches für den Durchgang in den Brennraum regeln.

Warum ist die Beschleunigerpumpe im Vergaser VAZ-2109 eingebaut?

Wenn die ersten beiden Geräte zur Anreicherung dientenKraftstoff-Luft-Gemisch bei voller Motorlast, die Pumpe arbeitet, wenn die Drosselklappe geöffnet ist. Es kann einen Vakuum- oder mechanischen Antrieb haben. Beschleunigende Pumpe besteht aus solchen Teilen wie:

  • Luftklappe;
  • Sicherheitsventil;
  • Drosselventil;
  • die Ventilfeder.
    Vergaser auf VAZ 2109

Und der letzte Mechanismus des Stromversorgungssystems des BenzinsDer Motor, aus dem der Vergaser VAZ-2109 besteht, ist das Startgerät. Es dient zur Bereicherung beim Starten eines kalten Motors. Durch seine Konstruktion ist es eine Luftklappe, die im Luftabzweigrohr des Vergasers installiert ist. Dieser Mechanismus wird mittels eines Kabels gesteuert.