Audit und Audit beschäftigen sich mit dem Studium eines unddas gleiche Thema - finanzielle und wirtschaftliche Aktivitäten - mit einheitlichen methodischen Methoden und Verfahren der finanziellen und wirtschaftlichen Kontrolle. Mit Hilfe ihrer Instrumente werden die meisten negativen Erscheinungen im Funktionieren einer wirtschaftlichen Einheit im Hinblick auf ihre Beseitigung und Prävention in der Zukunft erkannt

Kontrolle und Audit
Perioden. Mit anderen Worten, Kontrolle und Audit beeinflussen aktiv die Identifizierung von Missmanagement, Verstöße gegen die geltenden Gesetze. Sie tragen zum Ausgleich von Schäden bei, die von bestimmten Personen verursacht werden.

Die Kontrolle und das Audit verwenden nur die Quellen der notwendigen Information - die primäre Buchhaltungsdokumentation, die Bilanz und andere Berichterstattung der Unternehmen, die Buchführungsregister.

Allerdings zwischen den oben genannten Konzeptensignifikante Unterschiede. Audit ist somit eine unabhängige finanzielle und wirtschaftliche Kontrolle, die vom Manager freiwillig mit einer spezifischen Formulierung der an die Studie gestellten Fragen gewählt wird, um verlässliche Schlussfolgerungen zu erhalten, mit dem Ziel, den Betrieb, die Buchhaltung, das Marketing und die Kontrolle vor Ort zu verbessern.

Audit und Audit
Kontrolle und Audit müssen konsistent seinInteresse der Aktionäre und Gläubiger des Unternehmens, bestehend aus der korrekten Verteilung der ihnen zustehenden Gewinne. Gleichzeitig sollte der Unternehmer Vertrauen in die Richtigkeit und Aktualität der Abrechnungen mit dem Budget haben. Daher hat es im Falle von Konfliktsituationen mit der Steuerbehörde einen verlässlichen Schutz in der Person des Abschlussprüfers.

Kontrolle und Prüfung von finanziellen und wirtschaftlichenAktivitäten untersuchen das Objekt in der Dynamik nach der Umsetzung bestimmter wirtschaftlicher Prozesse. Ein gemeinsames Merkmal sowohl für das Audit als auch für das Audit ist die Begründung der Schlussfolgerungen zu den dokumentierten Belegen. Die aufgedeckten Verstöße und Mängel der Rechtsvorschriften, die für die Regulierung der Wirtschaftstätigkeiten verantwortlich sind, zielen auf die rechtliche und materielle Verantwortung ab. Darüber hinaus basieren Audit, Kontrolle und Audit auf Spezifität und Targeting bei der Bestimmung der Höhe von Schaden, Verlust und Mangel an Werten.

Kontrolle und Prüfung von Anlagevermögen
Ein weiteres wichtiges Merkmal des Audits ist seinDurchführung auf der Grundlage von Rechtsvorschriften für Unternehmen. Gleichzeitig legt der Eigentümer das Ziel fest, das Ausmaß zu bestimmen, in dem der Leiter des Unternehmens seinen Willen in der Wirtschaftstätigkeit erfüllt.

Im Produktionsprozess gibt es BewegungAnlagevermögen. Die Beherrschung und Prüfung des Anlagevermögens beginnt mit der im Unternehmen geplanten Analyse und Prüfung des Erwerbs von Anlagevermögen sowie der Durchführung von Investitionen und der Inbetriebnahme aktualisierter Produktionsstätten. Der Wirtschaftsprüfer beurteilt das System für die Planung des Empfangs von Anlagevermögen mit der Gültigkeit solcher Pläne. Er nutzt die Mechanismen des Vergleichs des Volumens der Kapitalinvestitionen mit einer gewissen Zunahme des Fertigwarenvolumens und der Arbeitsproduktivität.