Unternehmen in einer Marktwirtschaftist das Zentrum der Kundenzufriedenheit. Unter Bedingungen, bei denen das Angebot die Nachfrage aus dem Verbrauchermarkt übersteigt, zielen Marketingspezialisten darauf ab zu untersuchen, was die Verbraucher wollen und für welche sie bereit sind, Geld zu zahlen. Effektiv organisierte Marketing-Aktivität des Unternehmens ist genau die Verkörperung ihrer Bedürfnisse und Anforderungen für die Schaffung neuer Produkte und die Verbesserung der bestehenden, die Bildung von Preisen für die Produktpalette, sowie der Aufbau effektiver Vertriebskanäle und die Wahl der Möglichkeiten zur Förderung von Waren auf dem Markt.

Die Marketing-Aktivität des Unternehmens isteine umfassende Studie des Marktes, um die bestehende und prognostizierte Nachfrage nach der Entwicklung spezifischer Programme für die Zielmarktsegmente zu identifizieren, deren Ziel es ist, die Position des Unternehmens im Markt zu stärken, den Umsatz zu steigern und somit einen festen Gewinn zu sichern. So ist das Marketing im Unternehmen angesichts des Marketing-Service eine Art Think-Tank - auf Basis von Informationen von Marketing-Managern werden die Produktions-, Forschungs-, Vertriebs-, Personal- und Finanzpolitik des Unternehmens gebildet. Basierend auf dem prognostizierten Wert der Nachfrage wird ein Verkaufsplan erstellt, der die Grundlage für die Entwicklung des Produktionsprogramms des Unternehmens bildet, das wiederum die Beziehung zu den Lieferanten und den Bedarf der Belegschaft des Unternehmens im Planungszeitraum bestimmt.

Analyse der Marketingaktivitäten des UnternehmensEs ermöglicht Ihnen, seine wichtigsten Funktionen hervorzuheben: Analyse der aktuellen Größe der Nachfrage und Veränderungen der langfristigen, Marktforschung zu verstehen, die Auswirkungen von Umweltfaktoren auf die Aktivitäten der Organisation, um die interne und Unternehmen kontrollieren sollen und das externe potenzielle strategische Verhalten auf lange Sicht, die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens Analyse, um festzustellen, was die Bildung von Rohstoffpolitik des Unternehmens, die Preispolitik des Unternehmens, die Bildung von Vertriebskanälen (Produktvertriebsstrategie und) die Entwicklung der Kommunikationspolitik mit den Verbrauchern, die Bildung von Programmen für die Förderung von Produkten auf dem Markt.

Bei der Auswahl eines Marketing-Strategie-LeitfadensDie Mehrheit der Unternehmen geht davon aus, dass die Bedürfnisse der Käufer vielfältig und sehr unterschiedlich sind, daher ist es praktisch unmöglich, ein universelles Produkt zu schaffen, das alle Verbraucher gleichzeitig befriedigt. Damit die Marketingaktivitäten des Unternehmens effektiv sind und zur Erreichung des letztendlichen Ziels beitragen, d. H. Englisch: www.munichre.com / en / career / your_wor ... default.aspx Die Marketing - Spezialisten analysieren zunächst die Marktchancen des Unternehmens, segmentieren dann den Markt nach verschiedenen Kriterien und bewerten und selektieren die attraktivsten Marktsegmente. Wenn dann ein oder mehrere Segmente ausgewählt werden, entscheiden sie, welche Eigenschaften und Eigenschaften das Produkt in der Lage sein wird, seinen unverwechselbaren Platz auf dem Markt und in den Köpfen der Käufer, die dieses Segment bilden, zu gewinnen. Entwickeln Sie eine Positionierungsstrategie und verkörpern Sie diese im Marketing-Mix Der Marketing-Komplex beinhaltet eine Reihe von Tools, die Vermarkter zur Verfügung haben, mit deren Hilfe sie die Nachfrage nach ihrem Produkt vom Markt beeinflussen können. Der Komplex des Marketings wird von den sogenannten 5 "Р" gebildet: die Waren, der Preis, der Ort des Verkaufs, die Werbung und das Personal. Die Analyse der Marketingtätigkeit des Unternehmens lässt zu, einzuschätzen, welche Antwort vom Zielmarkt die Kombination 5 "Р" in den Marketingstrategien und den Plänen des Unternehmens findet.

Also, Marketing-Aktivitätendas Unternehmen fördert die rationelle Nutzung der Ressourcen des Unternehmens durch die Entwicklung spezifischer Programme, die auf die Zielgruppen der Verbraucher ausgerichtet sind, was letztlich zur Erreichung der erforderlichen wirtschaftlichen Ergebnisse der Arbeit führt, d. h. Gewinn.