Frauen bevorzugen stilvoll undfunktional. So sollte die lederne Damenmappe geräumig, schön und bequem sein. Die Form und Größe jedes Repräsentanten des schwächeren Geschlechts wählt eine Handtasche. Sie berücksichtigen auch, dass nicht nur Papiergeld, sondern auch Visitenkarten, Kreditkarten, Fotos von Familienmitgliedern, Gutscheine für Rabatte aufbewahrt werden. Einige Modelle haben einen Spiegel im Inneren, so dass Sie sich jederzeit in Ordnung bringen können.

Geldbörse aus Leder

Geheimnisse der Wahl

Achten Sie bei der Auswahl eines Zubehörs auf folgende Nuancen:

  • Portemonnaie aus Leder (weiblich, männlich - es spielt keine Rolle)Sie müssen es in die Hand nehmen und ein wenig halten, damit es warm wird. Wenn es echtes Leder ist, wird es warm. Wenn das Produkt aus Kunstleder ist, wird es kalt bleiben.
  • Die Ware muss visuell beurteilt werden: Qualitätsprodukte haben eine gleichmäßige Textur, weiche glatte Oberfläche, ohne Falten und Falten. Es sollte keine klebenden Fäden geben. Besonderes Augenmerk wird auf die Nähte gelegt - sie sollten eben, gut geklebt sein. Furla Leder Brieftaschen sind gut zu empfehlen.
  • Produkte müssen unbedingt berücksichtigt werdenvon innen. Die Rückseite des Unternehmens ähnelt dem Samt. Innere Rauheit ist ein Zeichen von Natürlichkeit. Wenn die Basis aus Stoff besteht - bevor Sie Synthetik.
  • Das Zubehör muss auf Haltbarkeit geprüft werdenFarben. Um dies zu tun, sollten die Oberfläche und Schnitte mit einer Serviette erfolgen. Wenn keine Spuren mehr vorhanden sind, erfolgt die Färbung entsprechend der Technologie. Die homogene Färbung der Scheiben weist auf eine hohe Qualität hin.
  • Damen Leder Geldbörse muss leicht geschabt werdenmit einem Fingernagel. Die natürliche Haut wird nicht abgeschält und kleine Falten verschwinden kurz nach dem Pressen. Außerdem können Sie versuchen, es zu dehnen - nach dem Dehnen nimmt es die ursprüngliche Form an.

Damen Leder Brieftaschen Furla

Art der Haut

Produkte aus Leder Bullen und Kälbern können dienenGlaube und Wahrheit Seit zehn Jahren verliert die Schweinehaut ihr vorzeigbares Aussehen nicht um drei bis fünf Jahre. Modelle-Fälschungen haben keine Langlebigkeit und können in einem Jahr zusammenbrechen. Italienische Damenportemonnaies aus Leder verlieren ihren ursprünglichen Look seit Jahren nicht, sehen stylish und schön aus. Ein breites Sortiment ermöglicht es jeder Frau, ein passendes Modell für sich auszuwählen.

Modelle

Es gibt zwei Richtungen auf dem Markt: Klassiker und Avantgarde. Classics geeignet für Frauen Geschäft, ernst, reif. Für mutige, moderne Damen Geldbörsen in hellen Farben mit Strass, Stickereien, Zeichnungen, Applikationen und anderen dekorativen Elementen sind entworfen. Für romantische Naturen, Hersteller machen Ledergeldbörsen für Frauen in hellen Farben.

Damenportemonnaies aus italienischem Leder

Die Form der Produkte kann variiert werden: Umschlag, Rechteck, Oval, Kreis, Quadrat. Am beliebtesten ist rechteckig. Aber das ist wiederum ein Klassiker. Für Fans aller ungewöhnlichen Produkte exklusive Produkte in bizarrer Form.

Frauen betonen gerne ihre Individualität. Frauen Leder Geldbörse ist keine Ausnahme von den Regeln - es sollte schön, originell, komfortabel, geräumig sein. Aber am wichtigsten - er sollte nur angenehme Eindrücke haben und geben.