Manchmal die VorschulerziehungInstitutionen führen Eltern in einen leichten Schock. Dann müssen Sie ein Portfolio vorbereiten, dann ein wissenschaftliches Projekt zusammenstellen, dann einen Aufsatz schreiben und dann das Motto der Familie aufstellen. Was ist das? Neue Bildungsprogramme für die neue Generation oder Nachahmung der Amerikaner?! Wenn Sie sich an Filme erinnern, dann konkurrieren bei allen Sportveranstaltungen ganze Familien miteinander und rufen ihre eigenen Gesänge und Gesänge.

Was ist das Motto?

Erinnere dich an den Ausdruck: "In der Kürze liegt die Schwester des Talents"?So ist es möglich, den Begriff "Motto" zu charakterisieren, der sich in einem kurzen Satz ausdrückt, der das Wesen der Gedanken, das Verhalten einer bestimmten Personengruppe bestimmt. Das Motto vereinte eine bestimmte Gruppe von Menschen. Es könnte in Schrift, Zeichnung, Emblem, Symbolismus ausgedrückt werden, wo jedes Zeichen etwas bedeuten könnte.

Edle Familien hatten ihre unverwechselbaren Zeichen undVon der Familie zur Familie ging das Motto. Tatsächlich leitete er für alle Mitglieder der Familie. In seinem Satz wurde eine tiefe Bedeutung und eine charakteristische Eigenschaft gelegt. Zum Beispiel hatte die Sheremetyev Familie die Parole "Gott rettet alles", während die Stroganoffs: "Ich werde Reichtum in mein Vaterland bringen, ich werde meinen Namen für mich hinterlassen."

Im Laufe der Zeit wurde der Slogan in Wettbewerben verwendetzwischen Organisationen, Arbeitskollektiven, Familien, Kindern, im Sport, in Kinderlagern. Es ist zu einem unverwechselbaren Element einer bestimmten Gruppe von Menschen geworden. Zum Beispiel hat der Akuna-Matata-Kader im Kinderlager den passenden Slogan gewählt: "Lebe jeden Tag ohne Sorgen frei."

Was ist das Motto der Familie in Russland?

In Europa, der Slogan der Kollektive, Familien, Institutionen -Das ist eine ganz gewöhnliche Tradition. In Russland ist solche Innovation kürzlich erschienen. Anfänglich wurde das Motto in Fernsehprogrammen verwendet, dann wechselte es zu Sportwettkämpfen, und jetzt werden Wettbewerbe zu verschiedenen Themen abgehalten, mit kurzen und umfangreichen Phrasen.

Familienmotto
Jetzt in Schulen und KindergärtenEs ist notwendig, verbale Formen von Klassen, Institutionen und Familien zu erfinden. Warum brauchen wir ein Familienmotto für einen Kindergarten? Normalerweise wird diese Aufgabe in einem Feiertag am 8. Juli gegeben, wenn Russen den Tag der Familie, der Treue und der Liebe feiern. An diesem Tag organisieren Sportwettbewerbe oder Wettbewerbe für Kinder und Eltern.

Familienmotto in Russland wird auch als verwendetdas Werkzeug eines Psychologen und eines Psychotherapeuten. Das Wesen dieser Methode besteht darin, die Familie in verschiedenen Lebensperioden mit einem spezifischen Angebot zu charakterisieren, das sich aus Sprichwörtern und Sprüchen zusammenstellen lässt. Zum Beispiel zeigen die Sätze "Krebs, Schwan und Hecht" und "Was uns nicht umbringt, das macht uns stärker" sicherlich Schwierigkeiten.

Im Sport ohne Motto kann man nicht

Es ist jedoch häufiger für Russen zu verwendenSprüche im Sport. Ihr Wert ist von unschätzbarem Wert - es ist notwendig, die verschiedenen Mitglieder des Teams zu einem einzigen Ganzen zu vereinen, ihre Gedanken und Handlungen in eine Richtung zu lenken, um in eine Richtung zu denken.

Während des Tests wurde die Aussprache desEine "magische Phrase" in einem solchen Team erhöht die Gewinnchancen. Dies liegt daran, dass eine Person, die ein Sportmotto ausspricht, fühlt, wie die Kräfte des Teams in ihn hineinfließen. Diese Methode wird in der Psychologie "Autosuggestion" genannt.

Familienmotto für Kinder

Darüber hinaus, zum Zeitpunkt des Scheiterns und des Scheiterns, das Teamdas Zwitschern erhöht den Geist und hilft in den letzten Minuten, den Rivalen den Sieg zu entreißen! Aber das ist der Fall, wenn sich das Team um jedes seiner Mitglieder sorgt und alle zum gleichen Ziel zusammenfinden.

Die Wirkung des Wahlspruches im Sport kann mit dem Kampf verglichen werdenein Schrei primitiver Menschen, die nach einem Mammut jagten, sich gegenseitig mit Mut "anstecken" und Ängste loswerden. Sportwettbewerbe finden nach dem gleichen Plan statt. Unter dem sportlichen Motto der Familie helfen die Fans, die Unterstützung und Energie zu spüren.

Und in welchen Wettbewerben ist der Familienslogan nützlich?

Jetzt in Kindergärten für jeden Urlaub sind Wettbewerbe für Kinder und ihre Eltern geplant.

  • Der Erzieher veranstaltet Matinees für Mütter und Töchter mit kulinarischen Wettbewerben, wo die Süßigkeiten von allen Kindern gegessen werden.
  • Ein Sportfacharzt am 23. Februar kann Sportwettbewerbe unter Vätern und Söhnen durchführen.
  • Ein Psychologe oder Logopäde kann offene Wettbewerbskurse mit intellektuellen Aufgaben durchführen, die auch ein Motto erfordern.
  • Allgemeine Outdoor-Wettbewerbe zwischen Familien und Gruppenein Kindergarten mit Sport oder Arbeit. Um den Kindern mehr Spaß bei der Säuberung des Schulgebietes zu bereiten, werden auch Gesänge und Reden gehalten.
    Kindermotto der Familie

Solche Wettbewerbe können mobil sein, wo alleTeilnehmer üben eine Rolle, oder "theoretisch", wo die Arbeit zu Hause erledigt wird, und das fertige Ergebnis wird in den Kindergarten gebracht. So kommt das Motto der Familienkinder meist mit ihren Eltern zu Hause, und dann werden sie in der Familienheraldik dargestellt.

Was bedeutet der Slogan für die Familie selbst?

Für Europäer und Amerikaner, das Familienmotto -eine Art von Verwandtenverwandtschaft und Trennung unter anderen Familien. Sie halten sogar regelmäßige Familiensportwettbewerbe ab. Für die Russen kommt in erster Linie die Einstellung in der Familie und nicht eine öffentliche verbale Beschreibung.

Wenn Sie mit einem Slogan für Wettbewerbe kommen, dann ElternSie setzen oft ein thematisches Ergebnis ein. Zum Beispiel "Wir sind unbesiegbar", "Wir sind wie ein Handschuh, immer zusammen", "Einer für alle und alle für einen." Das Motto der Familie für Kinder ist wahrscheinlich amüsant, wenn Sie Zeit mit Ihren Eltern verbringen können. Aber mit der Zeit kann es eine tiefere Bedeutung haben und das Credo des Lebens bestimmen.

Sportmotto der Familie

Das Motto kann dynamisch und statisch sein. Im ersten Fall ist es für eine bestimmte Zeit erstellt und kann die Probleme, Situationen, die Art der Familie widerspiegeln. In der zweiten definiert er Prinzipien, Prinzipien des Lebens. Zum Beispiel kann das Sprichwort über Familienehre und Fleiß die moralische Form der nächsten Generation nachzeichnen, aber nur, wenn die Eltern stolz über das Familienmotto sprechen, als ein besonderes Merkmal ihrer Art!

Kindermotto der Familie als Spiegel der Seele

In den Vorbereitungsgruppen des Kindergartens unddann in den Schulen führt der Psychologe einzelne Gespräche mit Problemkindern, wo er darum bittet, eine Familie zu zeichnen, sie zu charakterisieren, die charakteristischen Merkmale jedes Mitgliedes zu enthüllen, sich einen Slogan auszudenken. Die Art und Weise, wie das Kind die Beziehung zu Verwandten beschreibt und die wahre Natur der Kommunikation bezeugt.

Zum Beispiel kann ein sechsjähriges Mädchen das sagenMann legt immer auf der Couch und raucht, Mama immer wäscht, kocht und putzt für den Papst, und er und seine Schwester ziehen und Cartoons beobachten. Aber noch mehr Fragen über ihre zukünftige Familie Mädchen Leben beantworten ( „Ich will keinen Mann haben, weil ich mich auf der Couch liegen, und es werden die Kinder sein, weil sie nicht wollen, wie meine Mutter sein, müde“) ist ein Beweis für Unregelmäßigkeiten im Ausblick .

Familienmotto für den Kindergarten

Selbst wenn du darum bittest, im Klassenzimmer ein Motto zu machenMutter mit dem Kind wird der Psychologe auch viele Informationen erhalten. Zum Beispiel kann der Satz "Für immer im Werk" oder der spielerische Ausdruck "Arbeit, Arbeit, Arbeit" sagen, dass in der Familie Arbeit im Vordergrund steht, aber sie haben nicht die richtige (richtige) Ruhe.

Wie du am besten die Essenz deiner Familie widerspiegelst und dir einen originellen Gesang einfallen lässt

  1. Was ist das Thema des Wettbewerbs? Das Thema sollte in der Grundlage des Mottos sein und die notwendigen Qualitäten hervorheben. Zum Beispiel sind in einem psychologischen Wettkampf Gefühle wichtig, in Sport - körperliche Qualitäten, in den weiblichen - kulinarischen Fähigkeiten oder Schönheit der schönen Hälfte.
  2. Wie verbindet sich die Familie mit diesem Wettbewerb? In dem Motto müssen Sie die Einheit der Familie und starke Qualitäten für "einschüchternde" Rivalen zeigen. Dies wird Allegorie und Vergleich mit natürlicher Kraft helfen.
  3. Das Motto der Familie sollte kurz, verständlich, ganz nach Ihrem Geschmack und unvergesslich sein. Kinder schreien oft wegen ihrer Einfachheit und ihres schönen Klanges nach Rivalen.

Sie können eine Rezitation selbst erfinden oder nutzenSprüche, Sprichwörter, die die Weltanschauung der Familie widerspiegeln. Wenn der Slogan eine mehrdeutige Interpretation hat, dann kann man einen Vers finden, der die Hauptmerkmale erklärt.

Vorlagen von Mottos

Viele Familiensprüche werden populärbeliebte Sätze. So wird die Sonne mit Strahlen zu einem Stereotyp in der Zeichnung des Emblems, Hände mit Fingern - im Bild der Arme. Und "Mama, Papa, ich bin eine freundliche (Sport, interessante, intelligente) Familie" - das beliebteste Motto der Familie.

Beispiele für die beste historische Familiensprache:

  • Arbeit und Eifer.
  • In Gott, meine Rettung.
  • Wir waren.
  • Dinge sind keine Worte.
  • Das Leben ist für den König, Ehre für niemanden.

Mottos für Kinder:

Motto der Familienbeispiele

  • Ohne Liebe, Sorgfalt und Geduld wird es kein Glück, keinen Spaß geben!
  • Kein Tag ohne Arbeit!
  • Die Sonne, Luft und Wasser sind unsere besten Freunde!
  • Vorwärts für neue Entdeckungen!
  • Musik ist unser Leben!

Erwachsene Familienvorlagen:

  • Wir sind BANDA.
  • Für die Hände Gottes.
  • Kammer Nummer sechs.
  • Immer am Laufen.

Achte darauf, wie sich die Slogans unterscheidenGenerationen: Im Adel wurden Lebensprinzipien festgelegt, die der ganzen Familie folgen mussten; Kinder versuchen, die Bedeutung eines Familienwettbewerbs oder ihres Lebens zu unterscheiden; Erwachsene setzen in diesem Satz die Beziehung zueinander und zu jedem Familienmitglied ein.