Die Qualität des Trinkwassers wirkt sich direkt ausGesundheit jeder Person. Mit modernen Geräten können Sie fließendes Wasser von Verunreinigungen und Schadstoffen im Haushalt reinigen. Einer der besten Filter ist der "Geyser Bio 321". Aufgrund seiner einfachen Anwendung und seiner kompakten Abmessungen ist dieses Gerät im Alltag unverzichtbar geworden.

Beschreibung

Der Filter "Geiser Bio 321" ist ein dreistufiges System zur Wasseraufbereitung. Es ermöglicht Ihnen, die Zusammensetzung von Wasser zu idealen Parametern zu ändern. Es kann fast ohne zu kochen getrunken werden.

Der Filter arbeitet mit einer einzigartigen Technologie,entwickelt von der Firma "Geyser". Für die Reinigung von Wasser wurde eine spezielle Kartusche "Aragon Bio" mit einem speziellen Biozid-Additiv entwickelt. Es zerstört Viren und Bakterien, die in fließendem Wasser leben können. Nach dem Passieren des Filters ist Wasser auch für kleine Kinder sicher.

Die Patrone bietet einen langfristigen Schutz gegen Viren, die bisher bei anderen Herstellern von Reinigern versagt haben.

Das System "Geiser Bio 321" wurde nach dem GOST-System zertifiziert, das eine 100% ige Entfernung gefährlicher Mikroorganismen bestätigt.

Der Filter reinigt effektiv Wasser von Viren, Nitraten, Schwermetallen, aktivem Chlor, Pestiziden, Bakterien und normalisiert auch die Menge an Salzen und Mineralien.

Geysir Bio 321

Technische Parameter

Machen wir uns mit den Eigenschaften vertraut:

  1. Der Druck im System beträgt 1,5-7 Atmosphären.
  2. Die Reinigungsgeschwindigkeit beträgt 3 l / min.
  3. Die Ressource der mechanischen Patrone ist 6 Tausend Liter.
  4. Die Produktivität der Patrone "Aragon Bio" - 7 tausend Liter.
  5. Die Betriebstemperatur beträgt bis zu 40 Grad.
  6. Das Gewicht des Gerätes beträgt 6,5 kg.
  7. Die Lebensdauer der Filter beträgt 10 Jahre.
  8. Art der Installation - unter der Spüle.

Der komplette Satz des Systems unterscheidet sich erheblich vonAnaloga anderer Hersteller. Das Gerät verwendet Patronen, die nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelt wurden. Sie haben eine erhöhte Sorptionskapazität und zeichnen sich durch eine lange Betriebsdauer aus. Geyser Kartuschen verwenden auch Zusatzstoffe, die den Geruch, die Farbe und den Geschmack von Wasser beeinflussen.

Der Filter verwendet eine verchromte Armatur in modernem Design. Das Gehäuse besteht aus einem haltbaren, verschleißfesten Material.

Geysir-Biofilter 321

Phasen der Reinigung

"Geyser Bio 321" führt die Wasserreinigung in 3 Stufen durch.

Die erste Stufe ist die mechanische Filtration. Es sorgt für die Entfernung von Sand aus dem Wasser und aller Arten von Partikeln, die sich nicht auflösen. Sie sind in einer mechanischen PFM-Patrone montiert. Die Partikelgröße, die der Filter entfernen kann, beträgt 5 μm.

Die zweite Stufe der Reinigung ist die Filtration von Wasser durchAragon Bio Kartusche. Während dieser Phase nimmt die Konzentration von Calcium- und Magnesiumsalzen in Wasser ab. Spezielle Substanzen tragen zur vollständigen Entfettung von Wasser bei.

Die dritte Stufe ist ein Durchlauf durch die MMV-Kassette. In diesem Zyklus passiert das Wasser eine spezielle Kohlefaser, die von Geyser entwickelt wurde. Die Verwendung von Fasern verlängert die Lebensdauer der Kartusche erheblich.

Bei Bedarf kann das Gerät mit Einsätzen mit Ionenaustauscherharz und mit Kohle aufgerüstet werden. Diese Möglichkeit bietet das Design des Filters.

Geysir Bio 321 Bewertungen

Merkmale der Installation

Das System "Geiser Bio 321" ist konzipiert fürStationärer Gebrauch in Küchen. Das Design des Reinigers macht es einfach, das Gerät im Küchenschrank unter der Spüle zu installieren. Dann wird das System in der Nähe der Wasserversorgung sein.

Installierte Filter nehmen nicht viel Platz ein und sind komplett unsichtbar.

Installieren und verbinden Sie den Wasserfilter "Geyser Bio 321" nur mit einem Fachmann oder einem Vertreter des Herstellers. Die Verbindung aller Teile sollte streng nach den Anweisungen erfolgen.

Es ist notwendig, kaltes Wasser vor der Installation zu blockieren. Nehmen Sie dann den Filter aus der Verpackung und entfernen Sie die Transportstopfen mit einem Schraubendreher. Dann müssen Sie überprüfen, ob die Filterflaschen richtig festgezogen sind. Schneiden Sie das Rohr, das mit dem Kit geliefert wird, in 2 Teile und verbinden Sie sie mit dem Einlass und Auslass des Filters. Installieren Sie den Filter am ausgewählten Ort.

Für den Anschluss an die Wasserversorgung muss das Adapter-T-Stück in die Kaltwasserleitung eingebaut und der Kugelhahn hineingeschraubt werden. Alle Verbindungen sollten ordnungsgemäß versiegelt sein.

Die Unterlegscheibe mit dem Kunststoffrohr an den Kugelhahn anschließen. Diese Röhre ist mit dem Kartuschensystem verbunden. Das gleiche Verbindungsrohr verbindet den Reiniger mit dem Wasserhahn.

Der Kran wird gemäß den Anweisungen montiert und montiert.

Wasserfilter Geysir Bio 321

Empfehlungen für den Einsatz

Vor dem ersten Gebrauch sollte der Filter gründlich gespült werden.

Aus Gründen der Wartungsfreundlichkeit wird empfohlen, den Filter mindestens 15 cm vom Boden entfernt zu befestigen.

Es ist verboten, die werkseitigen Verbindungen aufzuheben.

Damit die Aragon Bio Kartusche nicht reißt, muss sie immer feucht gehalten werden.

Wenn der Filter längere Zeit nicht benutzt wird, sollte regelmäßig Wasser in das Gehäuse eingefüllt werden.

Nach jedem Austausch der Patronen sollte der Filter für 5 Minuten gespült werden.

Geysir-Biofilter 321 Bewertungen

Bewertungen

Die meisten Käufer schätzten den Filter"Geiser Bio 321". Bewertungen zu diesem Modell sind äußerst positiv. Die Anwender haben auf die hohe Leistung des Reinigers und eine lange Lebensdauer hingewiesen. Der Filter dient seit Jahren zur qualitativen Erfüllung seiner Funktionen.

Viele bemerkten den Geschmack von Wasser, das durch das Geyser-System gereinigt wurde. Gefiltertes Wasser ist in roher Form sicher zu trinken.

Die Zuverlässigkeit der Details ist ein weiteres wichtiges Argument,warum Käufer den Filter "Geiser Bio 321" wählen. Bewertungen beziehen sich oft auf die Qualität der Systemmontage und das Fehlen von Ausfällen. Der Reiniger ist leicht zu warten, und das Ersetzen von Patronen kostet viel weniger als andere ähnlich bekannte Analoga.