Kinder machen das Leben Spaß, unvorhersehbar undmanchmal sogar verrückt, aber unglaublich glücklich. Sie bestechen durch ihre Spontanität, Aufrichtigkeit und ihr Vertrauen in die Welt. Aber ist Erwachsenen alles über das Leben von Kindern und älteren Kindern bekannt? Dieser Artikel enthält die ungewöhnlichsten und interessantesten Fakten über Kinder.

Erstaunliche Fakten über die Kleinsten

Wenn ein Neugeborenes im Haus erscheint, scheint esso zerbrechlich und wehrlos ... Unglaublich, aber dieser Eindruck trügt in vielerlei Hinsicht. Kinder haben ungewöhnliche Fähigkeiten, aufgrund derer sie härter sind als sie scheinen. Diese interessanten Tatsachen über die Kinder des jüngsten Alters sind von den Wissenschaftlern bewiesen, aber es lohnt sich nicht, ihre "Arbeitsfähigkeit" zu Hause bei den frischgebackenen Eltern zu überprüfen.

  1. Wenn Sie das Baby bis 6 Monate in Wasser tauchen,Instinkte werden ihn dazu bringen, den Atem anzuhalten und wie ein Hund zu schwimmen. Nachdem ein Baby sechs Jahre alt ist, verschwindet es, wenn diese unbewusste Fähigkeit nicht behoben wurde.
    interessante Fakten über Kinder
  2. Bis zum gleichen Alter haben Säuglinge eine einzigartigeFähigkeit zum gleichzeitigen Atmen und Schlucken. Nach 6-7 Monaten verlieren Babys diese Eigenschaft. Aber nach sechs Monaten des Lebens lernen sie Atem durch den Mund, Babys früherer Zeiten bekommen Luft nur durch die Nase.
  3. Das Neugeborene hat ein starkes GreifenReflex. Das Baby kann eine Weile in der Luft bleiben und sich nur an den Fingern eines Erwachsenen festklammern. Gleichzeitig ist bewiesen, dass das Kind in den ersten Lebenstagen stärker im Griff ist als ein einmonatiges Baby.
    interessante Fakten über Kinder

Experimentieren Sie jedoch nicht mit dieser Eigenschaft: Trotz der Stärke der winzigen Handflächen kann das Baby die Finger jederzeit entkoppeln.

Hübsche Eigenschaften von Kindern

Es ist unmöglich, stolz zu sein auf:

  • liebevolle Merkmale von Kleinkindern;
  • ihre lustigen Gewohnheiten;
  • ihr erstes "Aga" und Gelächter.

Das Auftreten eines Kindes in der Familie ist nicht nur auf Ärger und Schlafmangel zurückzuführen, es gibt mindestens drei charmante Gründe, warum sich Menschen dafür entscheiden, Eltern zu werden.

  1. Schon vor der Geburt lernt das Kind seine Mutter durch Geruch und Stimme zu unterscheiden.
  2. Babys sind die am meisten lächelnden Menschen: das durchschnittliche Kind lächelt 200 Mal während des Tages. Die Krümel werden dies bewusst in 1,5-2 Monaten tun. Bis dahin können Eltern in einem Traum, der auch "Wandern" genannt wird, von einem engelsgleichen Lächeln berührt werden.
    interessante Fakten über Kinder
  3. Säuglinge beeinflussen die Mutter als echte Droge. Bereits während der Schwangerschaft produziert der Körper einer Frau ein spezifisches Hormon - Oxytocin. Er gibt eine fröhliche Stimmung und heitere Ruhe. Während der Wehen wird eine starke Freisetzung von Oxytocin provoziert. Und dann treten neue Dosen des Hormons in den Körper ein, wenn die Frau:
  • kümmert sich um sein Baby;
  • berührt seine Haut;
  • er küsst die Krone;
  • trägt und pumpt an seinen Händen;
  • füttert ihn.

interessante Fakten über Kinder

Kinder - die Besitzer von Superkräften

Einige Kinder Fähigkeiten und Eigenschaftenunglaublich überraschend. Auf den ersten Blick scheint es sogar, dass nur Hollywood-Superhelden solche Möglichkeiten haben. Es ist erstaunlich, dass in der Tat diese interessanten Fakten über Kinder betrifft jeden Menschen bis zu einem bestimmten Alter.

  1. Der junge Organismus hat die Fähigkeit sich zu regenerieren. Wenn das Kind versehentlich einen Teil des Fingers (innerhalb der Nagelplatte) verloren hat, ist es wahrscheinlich, dass die Wiederherstellung des beschädigten Bereichs ohne medizinische Intervention erfolgt.
  2. Gleich zu Beginn des Lebens zeigt das Gehirn des Neugeborenen ein erstaunlich schnelles Wachstum: 1% täglich.
  3. Säuglinge können schlafen, ohne ihre Augenlider zu schließen, mit offenen Augen.
  4. In der Gebärmutter kann das zukünftige Baby seine beschädigten Organe heilen und "die Rettung" der einzigartigen in ihren Eigenschaften Stammzellen senden.

interessante Fakten aus dem Leben des Kindes

Kinder - "Transformatoren"

Neugeborene haben fast 100 Knochen mehr,als ein Erwachsener. Allmählich vereinigen sie sich, verwandeln sich, und ihre Zahl wird kleiner. Bis zu diesem Zeitpunkt sind die Knochen der Kinder flexibler und federnder, besser an Stöße angepasst. Dies erklärt, warum Kinder oft stürzen, aber selten ernsthafte Frakturen und Verletzungen bekommen.

Ein weiterer Unterschied in der Struktur des Skeletts ist das Fehlen einer Neugeborenen-Kniescheibe. Ihre Bildung kann bis zu 6 Jahre dauern.

Interessante Fakten über Kinder aus anderen Ländern

Kulturelle Unterschiede verschiedener Länder betreffen nichtnur Ernährungsgewohnheiten, philosophische Ansichten oder akzeptierte soziale Normen. Ansätze zur Erziehung der jungen Generation außerhalb der Grenzen des Heimatstaates haben ihre eigenen signifikanten Unterschiede. Interessante Fakten über Kinder aus anderen Ländern ermöglichen es, die Mentalität ihrer Bewohner besser zu verstehen.

interessante Fakten aus dem Leben für Kinder

  1. In einigen östlichen Ländern gilt das Alter nicht ab dem Zeitpunkt der Geburt, sondern ab dem Zeitpunkt der Empfängnis, dh Neugeborene werden im 9. Monat geboren.
  2. In Japan gibt es ein Verbot von Wörtern, die explizit gebennegative Bewertung - schlecht, schlecht. Zum Beispiel gibt es in der Nähe des Schulparkplatzes ein Schild mit einem Bild, auf dem Fahrräder eingeebnet sind. Und noch etwas, wo sie ungenau geworfen werden. Auf der ersten steht die Inschrift: "So werden Fahrräder von guten Kindern gestellt", und auf der zweiten - "So gute Kinder stellen keine Fahrräder".
  3. Wahre Rekordbrecher für die Geburt von Zwillingenoder Zwillinge in der Welt anerkannten Frauen aus Nigeria: als Folge von jeder 11 Geburten erscheint mehr als 1 Baby. Aber in Japan passiert es viel seltener - 4 Fälle pro 1000 Schwangerschaften.

die interessantesten Fakten für Kinder
Es gibt jedoch etwas Gemeinsames, das alle Länder vereint. Praktisch in allen Sprachen der Welt klingen "Mama" und "Vater" sehr ähnlich, weil dies die ersten Laute sind, die ein Baby aussprechen kann.

Interessante Fakten aus dem Leben für Kinder

Für jeden Elternteil ist es eine Freude, interessante Fakten aus dem Leben des Kindes zur Erinnerung zu sammeln. Bei den Mammen ist die Leitung des speziellen Albums beliebt, wo man die Errungenschaften des Kindes aufschreiben kann:

  • der Tag, an dem der Zahn einen Zahnschnitt hatte;
  • das Datum der ersten Schritte und Wörter;
  • Gewicht und Höhe von Monaten, die Größe der Handfläche und der Füße.

Kinder sind die merkwürdigsten Kreaturen auf dem Planeten. Das durchschnittliche Kind im Alter von 3-4 Jahren stellt 900 Fragen täglich, und sehr bald fängt er an, sich selbst zu interessieren. Eltern werden nützlich sein, um die interessantesten Fakten für die Kinder ihres Lebens zu beachten. Und wenn das Kind ein Erwachsener wird, wird ein solches Album für immer schöne Erinnerungen behalten.