Wenn der Karapuz dich drängt, ihn nicht hineinzulegendann ist es Zeit, einen anderen Transport für ihn zu holen. Welcher? Natürlich ein Fahrrad. Kinder wie eine Neuheit müssen schmecken und geben ihnen ein Gefühl der Unabhängigkeit. Und die Eltern, die es richtig wählen, können nicht nur die Bewegung ihres Kindes kontrollieren, sondern auch koordinative Fähigkeiten entwickeln. Aber Sie müssen nur sorgfältig auswählen.

Fahrrad für Kinder

Welcher und für wen?

Zuallererst, ein Fahrrad für Kinder zu kaufen,Eltern sollten überlegen, welches Modell für ihr Kind ideal ist. Und es ist kein Zufall. Die Sache ist, dass Hersteller von Kinderfahrzeugen sie in 4 Kategorien unterteilen, unter denen die kleinsten Radfahrer mit "1,5 bis 4 Jahren" gekennzeichnet sind. Was bedeutet das?

Erstens, die Tatsache, dass, wenn Karapuza Azam unterrichtetVerwaltung eines neuen Fahrzeugs, behalten Eltern immer ihre Aktionen unter Kontrolle. Dies geschieht mit einem speziellen Stift, der übrigens auch für den Fall verwendet werden kann, dass das Kind müde ist, die Pedale unabhängig zu verdrehen.

Zweitens, für diese Altersgruppein der Regel ein Dreirad - ein Dreirad. Babys in diesem Alter werden es schwierig finden, das Gleichgewicht zu halten, auch wenn zweirädrige Fahrzeuge mit speziellen Rädern ausgestattet sind.

Drittens ist für diese Kategorie eine Art Kofferraum vorgesehen, in den das Kind all seine "nötigsten" Sachen legen kann. Ja, und es ist nützlich für Eltern.

Neben diesen markanten Merkmalen gibt es nochein paar Parameter, die bei der Auswahl eines Fahrrads für die Kleinsten berücksichtigt werden müssen. Und das wichtigste ist das Wachstum des zukünftigen Eigentümers. Dieser Indikator hat erhebliche Auswirkungen auf die Wahl des Modells. Also, für diese Altersgruppe sollten Sie auf die Optionen achten, die mit Rädern in 12-14 Zoll ausgestattet sind. Auf ihnen können die kleinen Jungen frei auf die Pedale treten.

Fahrrad Kleinkind Baby

Andere Parameter

Und doch sollten Eltern, wenn sie ein Fahrrad für Kinder wählen, verstehen, dass es einige andere Parameter gibt, auf die man achten sollte.

Der erste ist der Sitzplatz.Für diese Altersgruppe sind Modelle ideal, bei denen es in Form eines Hochstuhls mit Sicherheitsgurten sowie eines abnehmbaren Begrenzers, wie zum Beispiel dem Baby-Fahrrad des Kindes, hergestellt wird. Es ist besonders wichtig, wenn das Kind noch nicht zwei Jahre alt ist, und er kann die Position seines Körpers im Raum nicht immer vollständig kontrollieren.

Dreirad Start Baby

Die zweite ist das Vorhandensein einer Fußbremse.Es ist erwähnenswert, dass dieser Parameter nur für jene Modelle wichtig ist, die nicht mit einem speziellen Griff für Eltern ausgestattet sind. Aber das Vorhandensein einer Handbremse sollte aufmerksam machen, weil das Kind es einfach nicht benutzen kann.

Das dritte ist das Material, aus dem dieFahrrad. Das Metallgehäuse gilt als ideal, aber auch Kunststoffgehäuse werden gefunden. Aber das ausgezeichnete Material für die Räder ist Gummi, obwohl es eine Meinung gibt, dass der Plastik die schnelle Bewegung des Babys besser begrenzt.

Der vierte ist der Griff für die Kontrolle.Das Beste von allem, es wurde aus Qualitätsstahl hergestellt, wie zum Beispiel der, der ein Dreirad Start "Baby" hat. Und auch, dass es schnell entfernt oder eingefügt werden kann.

Hier sollten solche grundlegenden Parameter von den Eltern betrachtet werden, wenn sie zusammen mit dem Kind gehen werden, um in einem Leben eine Karapuza ein Fahrrad zu kaufen.