Viele sahen wahrscheinlich einen großen Papageien grauFarben mit einem kurzen roten Schwanz und schwarzen Pfoten. Sein Name ist Grauer Papagei oder, wie sie sagen, Jaco. Es wird angenommen, dass der Papagei Jaco der Klügste ist. Ein einheimischer Graupapagei aus Westafrika, und nach Europa wurde es im 16. Jahrhundert gebracht. In der Natur leben diese Vögel in Wäldern und nisten gerne in den höchsten Bäumen.

Jaco kann, wie andere Papageien auch, gehalten werdenZellen. Mit der richtigen Sorgfalt können Graupapageien in Gefangenschaft bis zu hundert Jahren leben. Jaco ist schneller als andere Vögel, um umgangssprachliche Rede zu lernen und ist gut gezähmt, und wenn Sie sich mit ihm anfreunden, wird er ein ergebener Freund für Sie werden. Normalerweise wiederholen Papageien die erlernten Sätze, aber nicht Jaco - dieser Papagei wiederholt nicht nur die gelernten Wörter, sondern wendet sie auf den Ort an, das heißt auf seine verbundene und absichtliche Rede. Es ist jedoch nicht so einfach, Jaco das Sprechen beizubringen, und nicht jeder weiß, wie man einem Papagei das richtige Sprechen beibringt.

Nur junge Vögel sind zum Training geeignet, und je jünger der Papagei ist, desto schneller wird er sprechen lernen. Das optimale Alter beträgt ein oder zwei Monate.

Männlich und weiblich Graupapagei im Gegensatz zuEinige andere sprechende Vögel haben die gleiche Fähigkeit zu lernen, die Hauptsache ist, dass der Vogel alleine sein sollte. Die Zelle damit sollte in der Wohnung am meistbesuchten Ort sein, damit der Papagei nicht nur Menschen sieht, sondern auch ihre Sprache hört. Wechseln Sie den Käfig nicht zu oft, denn Jaco mag es nicht, die Situation zu ändern - für ihn ist es Stress.

Bevor ich lernte, wie man einen Papagei zu ihm sprichtEs ist notwendig, Zeit für die Anpassung an einem neuen Ort zu geben. Dies kann manchmal zwei bis drei Wochen dauern. Dann muss der Papagei gezähmt werden. Um dies zu tun, ist es oft notwendig, es in deine Hände zu nehmen, mit ihm zu kommunizieren, ihn liebevoll beim Namen zu nennen, das heißt, ihm viel Zeit und Aufmerksamkeit zu geben, und dann wird das Ergebnis schneller sein. Sie müssen sprechen und dann, wenn Sie den Käfig reinigen, und jede ihrer Handlungen kommentieren. Kurz gesagt, bevor Sie einem Papagei das Sprechen beibringen, müssen Sie Beziehungen zu ihm aufbauen. Das Training kann erst beginnen, nachdem ein Kontakt hergestellt wurde. Denken Sie daran, dass Sie keine Stimme auf dem Papagei erheben und ihn beleidigen können, weil er ein gutes Gedächtnis hat und er sich lange an das Vergehen erinnern wird.

Es ist ein Fehler zu glauben, dass, wenn Jaco nicht sprechen würdeNur der Besitzer ist schuldig, ist weit davon entfernt. Nicht alle Vögel können sprechen, sondern nur einer von dreien, und es ist unmöglich, genau zu sagen, welcher Papagei man sprechen lernen kann und welcher nicht. Große Fähigkeit zu lernen hat Vögel, die beobachten können, wenn Sie also einen Papagei sprechen lehren möchten, dann müssen Sie einen ruhigen und geselligen Vogel wählen.

Bevor Sie einem Papagei das Sprechen beibringen,Sie müssen Objekte aus dem Raum entfernen, damit der Vogel nicht abgelenkt wird. Einige schließen zu diesem Zweck den Käfig mit einem dunklen dichten Gewebe. Aber in diesem Fall kann der Papagei einfach einschlafen, also ist es besser, dies nicht zu tun. Der Raum sollte ruhig sein, also müssen Sie den Fernseher oder das Radio ausschalten.

Um zu beginnen, müssen Sie dem Papagei beibringen, eine Sache zu sagenWort. Es kann ein Name oder ein anderes, einfaches Wort sein. Es ist gut, wenn in Worten zischende Konsonanten oder ein Buchstabe p vorkommen, zum Beispiel "Kesha", "Roma", "Hallo". Nachdem der Papagei das erste Wort gelernt hat, gehen Sie zu anderen Wörtern und Phrasen über. Es wird empfohlen, den Unterricht immer zur gleichen Zeit zu absolvieren, vorzugsweise am Morgen, aber auch am Abend nach der Fütterung. Worte müssen langsam, klar, mit ruhiger Stimme und immer in einer Tonart ausgesprochen werden. Jaco nimmt jede Stimme wahr - männlich, kindlich, weiblich - ohne Unterschied, Hauptsache, am Anfang war es nur eine Person, vorzugsweise diejenige, die der Papagei am meisten liebt. Die ersten Lektionen dauern 15 Minuten, aber ihre Dauer erhöht sich allmählich. Danach sollte der Vogel mit einer Delikatesse behandelt werden und muss gelobt werden.

Damit der Papagei schnell sprechen kann, ist es üblich, einen Spiegel in den Käfig zu legen, aber für die Zeit des Trainings muss er entfernt werden.

Sie können nicht nur große Vögel unterrichten, sondernund andere, zum Beispiel, mit einem großen Wunsch, können Sie unterrichten, wellige Papageien zu sprechen. Diese niedlichen Vögel sind in der Lage, verschiedene Laute, einschließlich der menschlichen Sprache, zu imitieren und können sich nicht nur an Wörter, sondern auch an kleine Sätze erinnern. Männliche Wellenpapageien haben eine große Fähigkeit zu imitieren und schneller zu sprechen, aber Frauen sprechen Worte deutlicher aus.

Einen Papagei zu Hause zu haben ist für viele ein Traum. Nimm dir die Mühe, und es ist wahrscheinlich, dass dein gefiederter Freund in vier Monaten anfangen wird zu sprechen.