Das Apistogramm von Ramirezi aufgrund seiner elegantenKalb und schöne Flossen können eine echte Dekoration des Aquariums werden. Es ist nicht schwierig, sich um diesen Fisch zu kümmern, deshalb kann er sich auch unter denjenigen niederlassen, die solche Erfahrung noch nie hatten. Ein friedliebender Fisch, der wie eine goldene Münze funkelt, kommt sehr gut mit seinen Nachbarn zurecht und schadet Aquarienpflanzen nicht.

Stammbaum

Aphistogramm von Ramirezi
Vor dem Betreten der Aquarien, ein Aphistogramm von Ramirezilebte ausschließlich in den Stauseen des Orinoco River Basin. Wenig später kam sie nach Indonesien und Südostasien, wo sie ganz gesund wurde. Heute haben Experten gelernt, es in Gefangenschaft zu züchten, wodurch diese schönen Fische in die Regale fast aller Zoohandlungen fallen können.

Ein kleines verbales Portrait

Der Fisch hat eine Länge von bis zu 7 cm. Ihr Körper ist länglich, mit einem großen Kopf. Farbe gelb mit goldener Tönung. Auf dem Kopf und den Seiten befinden sich mehrere große schwarze Flecken. Ihre Flossen sind durchscheinend, sanft-pfirsichfarben mit roter Umrandung. Die ersten Strahlen der Rückenflosse sind kohlschwarz und kleben nach oben.

Apistogramm von Ramirezi Inhalt

Sexueller Dimorphismus

Das Ramirezi Apistogramm, das eine Frau ist, hat eine gesättigtere Farbe. Auf der Brust von ihr flammt ein roter Fleck. Die schwarzen Flossenstrahlen des Männchens sind normalerweise länger und üppiger.

Ramistis Epistogramm: Inhalt und Sorgfalt

Der Temperaturmodus ist innerhalb von bevorzugt22-26 Grad. Es ist notwendig, einen feinkörnigen Boden, Treibholz, sich ausbreitende Pflanzen zu haben. Und denken Sie immer daran, dass das Apistogramm von Ramirez den Austausch von Wasser nicht sehr mag, deshalb kann Wasser nur in sehr kleinen Portionen verändert werden. Ansonsten kann Fisch krank werden.

Ramirezis Epistogramm: Kompatibilität mit anderen Einwohnern

Diese Fische halten gerne in der Mitte und untenSchichten von Wasser Raum, so die am besten für sie Nachbarn sind die Fische aus den oberen Schichten. Aber diese Bedingung ist nicht notwendig, die Hauptsache ist, dass die Mitbewohner der Apistogramme keine Kämpfer sind. In einem Aquarium mit ihnen, können Sie Zebrafisch, Anämie, Ancistrus, Pecilia und Mollys, Gourami setzen.

Zucht in einem Aquarium

Es ist ratsam, mehrere Fische zu kaufen,damit sie Paare bilden können. Zu dieser Zeit unter den Fischen mögliche nicht gefährliche symbolische Scharmützel. Diejenigen, die kein Paar gefunden haben, sollten aus dem Aquarium entfernt werden. Es ist wünschenswert, zukünftige Eltern in Laichgründen zu pflanzen, aber nicht unbedingt. Damit das Laichen beginnen kann, benötigt das Paar folgende Bedingungen:

  • schattige Höhle.
  • Erhöhen Sie die Wassertemperatur.
  • Ersetzen eines Drittels des Wassers durch frisches (weiches) Wasser.

Apistogramm der Ramirezi-Kompatibilität

Das Weibchen legt etwa 120-200 Eier und das Männchenimprägniert sie. Beide Eltern haben ihre Verantwortung in der Betreuung der Nachkommen. Babys schlüpfen in 4-6 Tagen, und eine Woche später werden sie beginnen, eine Herde unter dem Schutz ihrer Eltern zu schwimmen. Ein interessantes Merkmal, das nur ein Apistogramm von Ramirezi hat: der Vater und die Mutter "grasen" die Jungtiere, treiben sie in eine Herde und bringen sie im Falle einer Gefahr zu Boden. Erfahrene Aquarianer glauben, dass Kinder ihre Eltern visuell erkennen und sich auf Flecken konzentrieren.

Fütterung

Der orale Apparat des Fisches ist so angeordnet, dass er es kannschnappen und frei schwebende Nahrung und fiel auf den Boden. Futter-Apistogramme können sowohl Lebendfutter als auch Ersatzprodukte sein. Ein wichtiges Detail: Behandeln Sie junge Eltern nicht mit Daphnien, denn sie nehmen es für ihr Baby und versuchen zu erziehen.