Kettensäge ist eine der unersetzlichenWerkzeuge in einem privaten Haushalt. Es ist sehr wichtig, dass dieses Werkzeug kontinuierlich und ohne Unterbrechung funktioniert. Die Qualität der Kettensäge hängt weitgehend von der Zuverlässigkeit des Vergasers ab. Wie es Walbro ist. Dieser Vergaser ist ziemlich zuverlässig. Aber manchmal braucht er Anpassung, Vorbeugung und Reparatur. Nun, schauen wir uns die Funktionen dieses Knotens an.

Mechanismus Anordnung

Das Gerät wird in einem Aluminiumgehäuse geliefert,was durch Gießen gemacht wird. Im Inneren befinden sich interne Kanäle mit Konturen. Dies sind Diffusoren. Luft strömt durch sie, die dann vom Verbrennungsmotor angesaugt wird.

Walbrovergaser
Der Diffusor hat Brennstoffkanäle. Wenn Luft durch das Element strömt, ist es mit dem Benzinstrom verbunden und bildet eine brennbare Mischung. Die Kraftstoffpumpe, das Düsensystem sowie der Mechanismus, mit dem Sie die Gemischparameter einstellen können, sind von außen installiert und in den Walbro-Vergaser integriert. Die Kraft, die von der Motorkettensäge erzeugt werden kann, sowie die Luftmenge im Vergaser wird durch die Drosselklappe geregelt. Pumpimpulskammer für die Kraftstoffeinspritzung. Es wird über einen Impulskanal, der an das Motorboot anschließt, abgegeben. Wenn sich der Kolben im Zylinder bewegt, ändert sich der Druck im Kurbelgehäuse. Diese Änderungen beeinflussen den Betrieb der Membran der Kraftstoffpumpe. Die Pumpe wird gezwungen zu starten, während ihr Betrieb mit Änderungen im Druck im Kurbelgehäuse synchronisiert ist. Sein Niveau hängt von der Motordrehzahl ab. Der Kraftstoff wird vom Vergaser über eine spezielle Vergaser-Armatur aus dem Tank gefördert. Passiert durch eine Membran, ein Einlass- und ein Auslassventil an der Kraftstoffpumpe und auch durch den Filter. Dann tritt die Mischung entlang des Brennstoffkanals an der Nadel vorbei in die Kammer ein, in der sich die Steuermembran befindet. In Verbindung mit der Membran steht ein Nadelventil bzw. eine Nadel mit Hilfe eines Hebels. Die Kammer darunter, durch ein spezielles Loch, öffnet sich in die Atmosphäre.

Funktionsprinzip

Vergaser Walbro für Kettensäge funktioniert fürdie Druckänderung im Kurbelgehäuse des Motors. Zu Beginn des Saughubs beginnt die Luft durch den Diffusor mittels Vakuum zu strömen. Ihr Volumen hängt von der Geschwindigkeit des Motors und seiner Belastung ab.

Vergaser Walbro
Auch hängt es davon ab, welche Positionist das Gaspedal. Es wird von einem speziellen Griff gesteuert. Bei Verwendung von Kraftstoffstrahlen wird während des Luftdurchgangs eine Mischung gebildet. Als nächstes wird Benzin gesprüht und eine fertige Mischung erhalten, die optimal für die Verbrennung ist. Normalerweise wird es in einem Verhältnis von 1 zu 14 hergestellt. Dann fällt das Gemisch in die Zylinder, wo der Verbrennungszyklus stattfindet. Aufgrund der Tatsache, dass das Volumen unterhalb der Kontrollmembran mit der Atmosphäre verbunden ist, wird es nach oben verschoben. Dann zieht er mit dem Hebel die Nadel hinter sich und öffnet den Brennstoffkanal. So kommt die nächste Dosis Treibstoff in die Kamera. Wenn die Kraftstoffkammer mit Benzin gefüllt ist, wird die Membran an ihren üblichen Platz gebracht. Das Nadelventil schließt und damit die richtige Menge Benzin in der Kammer. Es wird durch Jets gespeist. Dieser Prozess ist zyklisch und wiederholt sich ständig. Um die Kraftstoffmenge einzustellen, die von den Kraftstoffstrahlen kommt, gibt es einen Diffusor. Der Walbro-Vergaser ist mit Einstellschrauben ausgestattet. Der erste - der Haupt-, der zweite - um den Leerlauf einzustellen. Durch die Rotation dieser Schnecken wird die Mischung angereichert oder verarmt. Wenn Sie sie verdrehen, wird die Mischung reicher. Wenn Sie sich verdrehen - wird schlecht werden.
Vergaser Walbro für Kettensägen
Es ist notwendig, das optimale Verhältnis zu wählen1 kg Kraftstoff entfielen 14 kg Luft. Der Hersteller hat zusätzlich die Möglichkeit zur Einstellung der Leerlaufdrehzahl vorgesehen. Diese Schraube kann von außen gefunden werden. Wenn Sie es verdrehen, liegt es an dem Hebel an, der auf der Drosselklappenwelle installiert ist. Durch Drehen dieser Schrauben können Sie den Vergaser unabhängig voneinander einstellen, um unter verschiedenen Bedingungen die erforderliche Leistung zu erhalten.

Wie zu verstehen, dass die Vergasereinstellung erforderlich ist?

Es gibt mehrere Funktionen, die das könnenSprechen Sie über die falsche Funktionsweise des Walbro-Geräts. Der Vergaser muss in diesen Fällen eingestellt werden. Wenn die Motorkettensäge mit großen Schwierigkeiten beginnt und unmittelbar nach dem Start des Strömungsabrisses, ist die Ursache dieses Phänomens in einem nicht optimalen Kraftstoffgemisch. Mit anderen Worten, sie ist zu arm. Auch der Vergaser muss abgestimmt werden, wenn die Säge plötzlich zu viel Kraftstoff verbraucht. Ein weiteres Zeichen ist die größere Abgasmenge. Dies ist ein Signal, dass die Mischung unvollständig brennt. Sie ist zu reich. Die Befestigungsschrauben können gebrochen sein. Dies geschieht durch starke Vibrationen und verschiedene Defekte der Schutzkappe. Dieses Phänomen ist bei Walbro-Produkten sehr selten. Der Vergaser kann dann leicht repariert werden. Ein anderes Problem ist Verstopfen. Oft können die Vergaserkanäle, der Diffusor und die Hohlräume aufgrund eines defekten Kraftstoffs oder eines defekten Luftfilters schmutzig werden. Zu stark verschlissene Motorkolben beeinträchtigen ebenfalls die Funktion des Vergasers.

Vergaser Reparatur Walbro
In diesem Fall, die Einstellung des Vergasers Walbro, wenn es hilft, das Problem zu lösen, ist es nur vorübergehend. In dieser Situation ist es notwendig, eine Generalüberholung des Motors durchzuführen.

Identifizierung von Problemen im Vergaser und typische Fehler

Oft sind Kettensägenbesitzer auf ein Leck gestoßenKraftstoff. Um dies zu diagnostizieren, ist eine externe Inspektion notwendig. Um dies zu erreichen, wird empfohlen, das Gerät zu entfernen und die Unversehrtheit der Dichtung zu überprüfen. Es befindet sich zwischen dem Gerät und dem Motorgehäuse. Wenn die Dichtung in Ordnung ist, überprüfen Sie das Gerät auf Undichtigkeiten, wobei alle Fehler, die wir im Folgenden betrachten, die Dichtheit beeinflussen. Viele von ihnen können korrigiert werden, wenn Sie einen Reparatursatz für den Walbro-Vergaser kaufen und die beschädigten oder kaputten Teile ersetzen.

Wie überprüft man die Dichtheit?

Der Kraftstoffzufuhrschlauch wird auf den Einlasskanal gelegtMessgerät. Dann öffnet sich der Wasserhahn, falls es einen gibt. Ferner wird eine bestimmte Menge Luft in den Hohlraum des Vergasers gepumpt. In diesem Fall sollte das Manometer mindestens 0,4 bar anzeigen. Wenn nach einer Weile der Druck gleich bleibt, dann haben Sie einen funktionierenden Vergaser Walbro. Bei Druckabfall ist eine Reparatur erforderlich. Es kann verschiedene Gründe geben.

Vergaser Walbro Einstellung
Dies ist eine Fehlfunktion der Membran der Kraftstoffpumpe. Es könnte beschädigt sein. Da sind Löcher oder Tränen drauf. Der Fehler wird behoben, indem die Membran durch eine neue aus dem Reparatursatz ersetzt wird.

Nadelventil

Manchmal kann die Nadel im Ventil nicht vollständig seinschließe es. Diese Situation kann durch Verstopfungen, starken Verschleiß oder einen beschädigten Nadelkegel entstehen. Der Hebel des Ventils verliert auch seine Beweglichkeit, seine Geometrie ist gestört. Die Elastizität der Feder ändert sich.

Membran

Die Dichtheit ist aufgrund des Verlustes der Form der Kontrollmembran verringert. Dies kann aufgrund von Überhitzung, längerem Betrieb des Geräts auftreten.

Einlass- und Auslassventil

Dieses Problem kann in der Kraftstoffpumpe auftreten.

Vergaser Walbro Reparatur
Tatsache ist, dass die Kronblätter der Ventile sie verlassen"Flachheit". Sie klammern sich nicht mehr an ihre tragenden Flächen, die Dichtigkeit ist gebrochen. Als Folge - Verlust der Produktivität der Pumpe. Er pumpt den Kraftstoff nicht mehr in der richtigen Menge. Warum passiert das? Alles ist sehr einfach. Der Besitzer hat lange eine Säge mit einem anderen Brennstoff benutzt und nicht die vom Hersteller Walbro empfohlene. Der Vergaser wird dadurch oft überhitzt. Als Folge einer solchen Fehlfunktion wird eine zu schlechte Mischung hergestellt, der Motor ist schlecht geschmiert. Dies kann zu ernsteren Problemen führen. Dies ist ein Teaser in den Zylindern, Probleme mit der Inbetriebnahme, instabiler Betrieb des Geräts in allen Modi. Unter den Problemen mit der Kraftstoffpumpe kann auch eine Verformung der Membran im Bereich der Impulskammer, Verschmutzung und Schlacken identifiziert werden. Viele Symptome in der Arbeit des Vergasers sind oft mit Verstopfungen verbunden. Durch Reinigen und Spülen kann der Betrieb des Geräts wiederhergestellt werden. Um dies zu tun, gibt es ein spezielles Spray.

Vergaser einstellen

Der Setup-Prozess ist ziemlich einfach, vor allem wennhabe schon eine ähnliche Erfahrung. Als erstes müssen die Schrauben, die für die maximale und minimale Drehzahl verantwortlich sind, im Uhrzeigersinn festgezogen werden. Sie können als H und L bezeichnet werden. Sie sollten bis zum Anschlag verschraubt werden. Dann, für eine halbe Umdrehung, werden die Schrauben abgeschraubt. Alle Manipulationen werden an einem gedämpften Motor durchgeführt. Nach diesem Vorgang muss der Motor bei mittleren Drehzahlen gestartet und aufgewärmt werden.

Leerlaufeinstellung

Es wird empfohlen, diese Schraube gegen den Uhrzeigersinn zu drehen, bis der Motor so leicht wie möglich läuft.

Vergaser Tuning Walbro
Es ist wichtig zu sehen, ob sich die Kette bewegt. Wenn es sich dreht, ist es notwendig, die Schraube festzuziehen. Wenn der Motor in diesem Modus zum Stillstand kommt, wird die Schraube leicht zurückgeschraubt.

Testing Arbeit nach dem Setup

Es ist notwendig zu prüfen, wie der Vergaser funktioniertWalbro. Die Anpassung führt möglicherweise nicht zum gewünschten Ergebnis. Zum Testen wird der Motor gestartet, erwärmt und sanft auf das Gaspedal gedrückt. Wenn dadurch der Umsatz auf das Maximum gestiegen ist, dann funktioniert alles richtig. Wenn dies nicht geschieht, wird die Schraube L um 1/8 Umdrehung gegen den Uhrzeigersinn gedreht. Die maximale Motordrehzahl der Kettensäge beträgt etwa 11.500 Umdrehungen pro Minute. Wenn ihre Anzahl höher ist, kann dies zu Störungen im Zündsystem führen. Im Falle einer Fehlfunktion wird die Schraube H gegen den Uhrzeigersinn gedreht, wodurch die maximale Geschwindigkeit reduziert wird.

Fazit

Kenntnis des Walbro-Vergasers und dessen PrinzipAktion, Sie können es leicht anpassen, um in den erforderlichen Modi zu arbeiten. Das Gerät ist einfach und kann damit auch Menschen ohne Erfahrung bewältigen. Irgendwelche Probleme können mit ihren eigenen Händen ohne bedeutende Kosten beseitigt werden.