Oberbekleidung schützt uns vor Kälte und Wind. Hab einen Lieblingsmantel aus dem Schrank geholt, viele wollen ihn in einen ordentlichen Zustand bringen. Reinigen Sie es vor Staub und Schmutz. Leider ist eine chemische Reinigung für einige verfügbar. Lass uns darüber reden, wie du deinen Mantel selbst ordentlich waschen kannst.

Regeln für die Vorbereitung von Kleidung

Es gibt mehrere Regeln, deren Umsetzungvermeidet unangenehme Folgen nach dem Waschen. Schließlich besteht die Hauptaufgabe dieses Verfahrens darin, Kleidung vor Staub und Schmutz zu schützen, während Farbe und Form des Produkts nicht leiden sollten. Also, wie waschst du deinen Mantel zu Hause?

1. Zunächst sollten Sie die Informationen, die vom Hersteller auf den Etiketten angegeben sind, studieren. In der Regel finden Sie hier die Antwort auf die Frage, ob es möglich ist, dieses Produkt in einer Waschmaschine zu waschen. Wenn ein durchgestrichenes Becken auf dem Etikett angegeben ist, ist es besser, nicht zu experimentieren.

Wie waschst du deinen Mantel?

2. In der zweiten Phase der Vorbereitung sollten Sie alle Pelzelemente lösen: Halsbänder, Manschetten. Wenn das Produkt so genäht wird, dass diese Elemente nicht entfernt werden können, sollten sie vorsichtig angezapft werden. Es ist wichtig, dass nach diesem Vorgang auf dem Produkt keine Löcher vorhanden sind, also sehr genau.

Einige Mätressen wickeln das Fell mit Polyethylenfolie ein. Manchmal hilft es. Aber wenn der Film beim Waschen rutscht, wird der Mantel für immer verwöhnt.

3. Es sollte auch entfernt werden und große Metallteile: Schmuck, Schnallen. Während des Waschens können sie den Stoff auffangen, daher können sich Puffs und sogar Löcher bilden. Aus dem gleichen Grund entfernen sie Knöpfe, Schlösser und Verbindungselemente.

4. Vor dem Waschen ist es am besten, trocken zu reinigen. Das Produkt sollte auf dem Balkon ausgestoßen werden, so dass ein großer Teil des Staubs entfernt wird. Sie können auch einen Staubsauger mit einer speziellen Düse verwenden.

5.Fettige Flecken sollten mit Stärke oder Talkum bestreut werden. Wenn das nicht hilft, sollten Sie für dunkle Farbtöne Benzin verwenden. Für ein leichtes Material eine Lösung von 1 Liter Wasser und 1 Esslöffel Ammoniak verwenden.

6. Bei einigen Materialien ist es besser, ein spezielles Reinigungsmittel zu wählen. Es empfiehlt sich, vorher ein Kaschmir-Reinigungsgel, Shampoo oder eine Baby-Flüssigseife vorzubereiten.

Waschmittel

Darüber nachdenken, wie Sie Ihren Mantel waschenrichtig, du solltest dem Waschmittel besondere Aufmerksamkeit schenken. Schließlich wissen nicht viele Leute, dass das übliche Pulver zum Waschen empfindlicher Textilien nicht verwendet werden sollte. Schließlich setzen sich Körner auf dem Stoff ab und provozieren den Anschein einer Scheidung. Am besten waschen Sie diese Produkte mit einem flüssigen Reinigungsmittel. Heute im Handel finden Sie solche Flüssigwaschmittel mit Noten: für Wolle, für Kaschmir, für empfindliche Stoffe.

Wie waschst du deinen Mantel in deinem Haus?

Wenn die Möglichkeit, ein Reinigungsmittel zu kaufen, nicht verfügbar ist, können Sie es selbst vorbereiten. Das Pulver kann vorher in Wasser verdünnt werden.

Beim Kauf eines Waschmittels ist es notwendig zu zeichnenAufmerksamkeit gilt auch der Empfehlung zur Farbe des Produktes. Weißer Stoff schädigt das Produkt für farbige Wäsche nicht. Aber die Verwendung von Geldmitteln für weiße Stoffe beim Waschen von hellen Produkten wird sie definitiv verderben.

Sie sollten auch die Klimaanlage benutzen. Es entfernt statistische Elektrizität und erweicht die Fasern.

Manche Hausfrauen benutzen eine Haarspülung. Danach wird das Material glatter und angenehmer.

Waschregeln

Wie wasche ich meinen Mantel zu Hause? Es gibt Grundregeln für das Waschen von Oberbekleidung:

  • Alle empfindlichen Materialien müssen bei einer Temperatur von bis zu 40 gewaschen werden oC.
  • Mehrfaches Spülen entfernt das Auftreten von weißen Scheidungen aus dem Pulver.
  • Das Trocknen der Oberbekleidung ist immer in hängender Form an den Schultern notwendig. Sie können das Produkt und alle Falten auch auf einer horizontalen Fläche verteilen und das Produkt vollständig trocknen lassen.
  • Waschen Sie den Stoff bei der Handwäsche nicht und zerkleinern Sie das Produkt. Es ist besser, Kleidung in Wasser zu heben und zu senken.
  • Eisen empfindliche Material kann nicht gebügelt werden. Es ist besser, ein dünnes Baumwolltuch oder Gaze zu verwenden. Trocknen Sie das Produkt nicht, sonst können Sie Falten nicht entfernen.

 Wie waschst du deinen Mantel zu Hause?

Materialeigenschaften

Durch das Betrachten der Informationen auf dem Produkt-Tag, SieSie können verstehen, dass Waschen in einer Waschmaschine eine schlechte Idee ist. Aber wenn Sie sich entscheiden, Ihren Mantel auf diese Art zu erneuern, sollten Sie besonders auf die Qualität des Gewebes achten. Kaschmir, Wolle und Polyester - jedes Material hat seine eigenen Eigenschaften und erfordert daher besondere Pflege. Wie wasche ich mein Fell in einer Waschmaschine, unter Berücksichtigung der Art des Materials, aus dem das Produkt hergestellt wird?

Wollmantel

Wie waschst du einen Wollmantel? Schließlich weiß jeder, dass Wolle schrumpft. Wollprodukte sollten richtig gewaschen werden.

Grundprinzipien des Waschens:

  • Waschen Sie das Produkt manuell oder manuell.
  • Es ist notwendig, spezielle Reinigungsmittel für Wolle zu verwenden.
  • Die Wassertemperatur sollte 40 nicht überschreiten oC.
  • Wringen Sie die Produkte nicht aus der Wolle aus, sie werden leicht verformt.

Trocknen Sie den Wollmantel in einem suspendierten Zustand. Um es in Form zu halten, ist es besser, das Produkt auf den Schultern zu hängen. Wasser läuft ab, und das Fell dehnt sich nicht.

Besondere Aufmerksamkeit sollte den Falten geschenkt werden. Sie sollten geglättet, gebogen und begradigt werden. Die getrocknete Schicht kann durch Gaze gebügelt werden.

Nach dem Trocknen muss der Mantel an frischer Luft aufgehängt werden, um das Auftreten von muffigem Geruch zu verhindern.

 wasche deinen Mantel beim Waschen

Kaschmirmantel

In der Garderobe jeder Frau mussKaschmirkleidung zu besuchen. Solche kostbaren Klamotten zu verderben ist sehr einfach, da es besonderer Pflege bedarf. Wie man eine Schicht Kaschmir richtig wäscht?

Denken Sie daran, dieses Material kann nicht gewaschen werdenWaschmaschine. Das Gewebe wird sich verschlechtern, weil das Material zu Schrumpfung und Verformung neigt. Es sollte auch daran erinnert werden, dass sich Pellets leicht auf der Oberfläche dieses Materials bilden. Nach solchen Umwälzungen wirst du dein Lieblingsding nicht zurückbringen können. Deshalb gehen wir keine Risiken ein und bevorzugen das Händewaschen.

Flecken auf Kaschmirkleidung können nur abgeleitet werdenkaltes Wasser ohne irgendwelche Mittel. Diese Methode kommt mit frischen Verunreinigungen perfekt klar. Und alte Flecken können nur mit zusätzlichen Reinigungsmitteln entfernt werden. Reinige nur die schmutzigen Bereiche.

Wie waschst du deinen Mantel in der Waschmaschine?

Wie man einen Kaschmirmantel, wennUmweltverschmutzung reichlich? Zuallererst sollten Sie die Informationen auf dem Etikett lesen. Wenn der Stoff nicht chemisch gereinigt werden muss, kann der Mantel in kaltem Wasser gewaschen werden. Sie müssen ein Vollbad nehmen, ein spezielles Reinigungsmittel oder Babyshampoo hinzufügen. Periodisch sollte das Produkt angehoben und abgesenkt werden, leicht von Hand ausgestreckt.

Besondere Aufmerksamkeit sollte der Spülung geschenkt werden.Dafür wird das Bad immer wieder angeworben und der Mantel darin "gebadet". Dieser Vorgang sollte mehrmals wiederholt werden, um das Waschmittel zu entfernen.

Denken Sie daran, dass Kaschmirmäntel nicht im aufgehängten Zustand auf Kleiderbügeln getrocknet werden können. Das Produkt sollte in horizontaler Position sauber auf einem Handtuch liegen.

Mantel aus Polyester

Wie wäscht man einen Polyestermantel? Dieses Material kann universell für Oberbekleidung genannt werden. Es wird nicht schmutzig, es verschlechtert sich nicht nach dem Waschen, es macht es ein wenig.

Bevor Sie das Produkt in den Waschraum schicken, sollten SieSiehe auch die Informationen auf dem Tag von innen. Wenn das Temperaturregime unverantwortlich ist, kann das Produkt auch verdorben werden. Bei zu starker Erwärmung können Knicke greifen und nicht mehr geglättet werden.

Polyester wird durch Chlor beeinträchtigt, daher sollten Sie sorgfältig die Zusammensetzung des Bleichmittels untersuchen.

wie man einen Kaschmirmantel wäscht

Regeln zum Waschen von Kleidung aus Polyester:

  • Delicate Waschmodus (nicht mehr als 40 oC).
  • Alle Reißverschlüsse und Knöpfe müssen geknöpft werden.
  • Kann zum Waschen in einen speziellen Leinenbeutel gelegt werden.
  • Jedes Pulver kann verwendet werden.
  • Verwenden Sie eine Klimaanlage, die den Stoff weicher macht.
  • Spülen Sie das Produkt gründlich aus.
  • Wringe nicht aus.
  • Trocknen Sie in einem aufgehängten Zustand auf den Schultern.

Wenn Sie der Waschmaschine nicht trauen, können Sie Ihren Mantel mit den Händen in warmem Wasser waschen. Denken Sie daran, Sie können das Produkt nicht losschrauben.

Wie man einen Mantel von einem Tuch abzieht

Zuallererst sollten Sie die Informationen auf dem Etikett lesen. Sie können zuerst versuchen, Flecken mit einem feuchten, sauberen Tuch zu behandeln. Diese Methode birgt kein Risiko für das Material.

Nassreinigung beinhaltet die Verwendung einer schwachen Lösung zum Waschen von empfindlichen Stoffen. Reinigen Sie die Oberfläche des Mantels mit einem dichten Tuch oder einer weichen Bürste. Bewegungen sollten glatt sein.

Danach sollte die Kleidung gespült und über die Schultern gehängt werden, um an der frischen Luft zu trocknen.

Wenn dieses Verfahren nicht funktionierte, sollten die gleichen Maßnahmen wie beim Waschen von Kaschmir eingehalten werden.

wasche deinen Mantel beim Waschen

Fazit

Wie Sie sehen können, waschen Sie Ihren Mantel in der WaschmaschineEs ist möglich, aber das Material des Produkts und die Empfehlungen des Herstellers sollten besonders beachtet werden. So können Sie nicht nur Schmutz und Staub loswerden, sondern auch das Produkt in seiner ursprünglichen Form erhalten.

Wenn Sie nicht sicher sind und nicht waschen könnenMantel zu Hause, dann ist es am besten, einen Spezialisten zu kontaktieren. Eine schlechte Belüftung verursacht schließlich einen Geruch in der Kaschmirschicht, und ein Wollprodukt kann sich aufgrund einer falschen Position ausdehnen. Und solche Ergebnisse des Waschens rechtfertigen nicht die Abwesenheit von Staub und Schmutz auf dem Produkt. In diesem Fall müssen Sie Geld für den Kauf eines neuen Mantels ausgeben.