Blattläuse können sich absolut auf jede Pflanze niederlassen,vor allem ist es nicht gleichgültig für Obstbäume und Beeren, Kohl und Gurken, Chrysanthemen, Rosen und Pfingstrosen. Daher stehen viele Gärtner vor der Frage, wie mit Blattläusen umgegangen werden soll und was getan werden muss, um diesen Kampf so effektiv wie möglich zu machen.

wie man mit Blattläusen umgeht

Wenn sich Blattläuse eine Pflanze ausgesucht habenfängt an, davon aktiv nützliche Säfte zu ziehen und junge Triebe zu verwelken. Darüber hinaus verursacht es bemerkenswerte Schäden - verwelkte Knospen, verdrehte Blätter, unreife Früchte. Wegen solcher massiven Angriffe kann die betroffene Pflanze die Winterperiode nicht überleben, und saisonale Obst- und Gemüseplantagen dürfen überhaupt keine Früchte tragen. Erst nachdem man Insekten an Pflanzen entdeckt hat, muss man sofort mit der Ausrottung beginnen, sonst können die Folgen sehr traurig sein.

wie man mit Blattläusen auf Gurken umgeht

Der Höhepunkt der Blattlausaktivität ist normalerweise im JuniMonat. In dieser Zeit gibt es Insekten mit Flügeln, die sich von Pflanze zu Pflanze bewegen. Es ist notwendig, den oberen Teil der Pflanzen und die Rückseite der Blätter zu untersuchen, da an diesen Stellen die ersten Gruppen von Schädlingen auftreten. Blattläuse geben eine süßliche Substanz frei - ein Tropfen, den Ameisen lieben. Sie tragen Blattläuse zu anderen Pflanzen, so dass die Ameisen auf der Website auch loswerden müssen, und es besser tun, bevor sie sich mit Blattläusen befassen, die verschiedene Chemikalien verwenden.

von Blattläusen

Der Kampf gegen Blattläuse kann anders sein. Hauptsache, die Mittel sind so effektiv wie möglich.

Die mechanische Methode, Blattläuse loszuwerden, besteht darin, Insekten manuell zu entfernen. Sie können auch versuchen, Insektenkolonien mit einem Strahl kalten Wassers aus der Pflanze zu spülen.

Es gibt auch eine biologische Art der Zerstörungunersättliche Insekten. Bevor Sie sich mit Blattläusen in Chemie beschäftigen, können Sie versuchen, sich im Garten oder im Garten von Insektenfressern niederzulassen, für die Blattläuse - eine echte Delikatesse. Nützliche Insekten werden auf natürliche Weise in den Garten gezogen. Zu diesem Zweck werden Pflanzen wie Buchweizen, Liebstöckel, Senf, Löwenzahn, Veilchen im Garten oder Garten gepflanzt - diese Pflanzen locken mit ihrem Duft nützliche Insekten an.

Viele LKW-Landwirte machen sich Sorgen darübergegen Blattläuse auf Gurken kämpfen. Die Kolonie erscheint normalerweise im Juli-August. Die Blätter der von Insekten befallenen Pflanzen sind verdreht und die Eierstöcke und Blüten fallen ab. Kolonien von Insekten können alle Pflanzen von Gurken fangen, und Pflanzen werden einfach zugrunde gehen. Reduzieren Sie die Anzahl der Blattläuse sind gut für Insekten wie Marienkäfer. Kühe werden mit Dill und Blattsenf angelockt, die am besten neben Gurkenbeeten gepflanzt werden.

Diejenigen, die darüber nachdenken, wieUm mit Blattläusen umzugehen, können Sie empfehlen, Pflanzen mit Infusion von Holzasche mit etwas Zusatz von gewöhnlicher Haushaltsseife zu behandeln, Tabakinfusion hilft auch.

Infusionen auf Basis von Knoblauch und Zwiebeln helfen ebenfallsBewältigung der Invasion von Blattläusen. Etwa 70 Gramm Knoblauch oder Zwiebeln sollten fein gehackt und mit einem Eimer mit warmem Wasser gegossen werden. Die resultierende Lösung sollte für einen Tag belassen werden, damit sie richtig infundiert wird. Nach Ablauf der vorgeschriebenen Zeit kann die Infusion mit Pflanzen behandelt werden.