Projekte von einstöckigen Häusern im Chalet-Stil inDie letzten Jahre sind in Russland von großem Interesse. Sie sind ungewöhnliche, originelle Varianten von außerstädtischen Konstruktionen. Cottages in diesem Stil, nicht nur vor der Kulisse der Berglandschaft, sondern auch in den Landschaften der Ebenen.

einstöckige Häuser im Chalet-Stil

Aus der Geschichte des Stils

Der Stil des Chalets wurde in alten Zeiten inEin kleines Dorf, das im Südosten Frankreichs zwischen den malerischen Alpenbergen liegt. Im Original war es eine zuverlässige Schäferhütte aus massivem Balken. In seiner Konstruktion wurde auch Naturstein verwendet. Es sollte Menschen und Vieh vor dem Wetter schützen. Im Laufe der Zeit haben einstöckige Häuser im Stil des Chalets ihre Hauptfunktion verloren. Sie sahen immer weniger aus wie die ersten armen Gebäude, sie erhielten Funktionalität und ein gepflegtes Aussehen. Perfektioniert um viele Jahrhunderte hat der alpine Stil unsere Zeit erreicht und ist heute sehr populär geworden.

Einstöckiges Haus im Chaletstil von einer Bar

Merkmale des Stils

Einstöckige Häuser aus Holz im Stil eines Chalets können nicht mit anderen Gebäuden verwechselt werden. Sie haben ihre eigenen Eigenschaften:

  1. Beplankung eines zweistöckigen Daches mit einem Visier, das über eine beträchtliche Entfernung aus dem Umfang des Hauses herausragt.
  2. Das Obergeschoss des Gebäudes besteht aus Holz,mit Gips behandelt und weiß getüncht, mit Pilastern, Balken und anderen Elementen aus natürlichem Holz verziert. Manchmal sind einige Oberflächen mit einem Gemälde verziert.
  3. Einstöckige Häuser im Stil des Chalets haben ein hohes Erdgeschoss, aus Stein (oder Ziegel).
  4. Außerhalb der Struktur der Struktur ist eine Veranda, die oft auf Säulen installiert ist.

Einstöckige Häuser im Stil eines Chalets mit einem Dachboden häufigeralle haben eine typische Planung: eine Eingangshalle, eine Küche, ein Wohnzimmer und Hauswirtschaftsräume befinden sich im Keller des Gebäudes und im Dachgeschoss sind in der Regel mit einem Gästezimmer oder einem Büro ausgestattet. In diesen Alpenhäusern wurden die Fenster mit Rollläden geschlossen, die vor Schnee, Regen und Wind geschützt waren. Heute werden sie als dekoratives Element verwendet.

In der Heimat des Stils, in Frankreich, ein einstöckiges Chalet Hauswurde immer unter Berücksichtigung der Seiten der Welt gebaut. Der schönste Teil davon ist die Fassade. Er wurde immer nach Osten gerichtet. Die Hauptanforderung an diesen Stil ist die Verwendung von nur natürlichen Materialien. Decken- und Bodenbeläge sind aus Holz, die Oberfläche der Wände ist verputzt und weiß. Es ist erlaubt, dekorative Holzelemente zu verwenden.

 Einstöckige Häuser aus Baumstämmen im Chalet-Stil

Farben

Beim Dekorieren von Wänden verwenden Sie oft eine strukturiertegelb, creme, beige, hellorange Töne. Polstermöbel und Textilien sollten nahe an den Schatten von Stein und Holz sein. Grauer Stein ist perfekt mit Stoffen kombiniert, die dem weiß getünchten Baum sehr ähnlich sind. Der Innenraum wird mit bunten und hellen Teppichen und Kissen in rot, blau oder grün aufgehellt.

Projekte von einstöckigen Häusern im Chalet-Stil

Die Basis des Hauses

Für den Keller wird ein Ziegelstein verwendet oderBlöcke. Oft bestehen sie aus poröser Keramik und Porenbeton. Brick Base benötigt eine zusätzliche Isolierung von außen. Es wird nach der Methode der hinterlüfteten Fassade durchgeführt. Zur dekorativen Verarbeitung eignet sich, außer für Naturstein, Ziegel. Es ist halb so dick und manchmal sogar ein Viertel.

Innenarchitektur

Einstöckiges Haus im Stil eines Chalets aus einem Baumstamm mussErinnere eine in den Bergen verlorene Hütte. Für den Boden werden meist künstlich gealterte Materialien verwendet, die sowohl stilvoll als auch natürlich aussehen. Das Brett wird unbemalt aufgetragen. Es ist mit Öl mit der Wirkung von Platin oder Lack bedeckt. An der Decke müssen Balken liegen, die in einer dunklen Farbe gestrichen sind. Die Wände sind oft mit einem Ziegelstein konfrontiert, der dann verputzt wird (eine grob bearbeitete Oberfläche ist erlaubt).

Einstöckige Häuser im Stil eines Chalets mit einem Dachboden

Kamin

Dies ist ein integraler Bestandteil des Innenraums im Chalet. Es ist nicht nur eine Wärmequelle, sondern schafft auch eine Atmosphäre von Gemütlichkeit und Komfort im Wohnzimmer. Der Kamin wurde immer mit Naturholz dekoriert, aber in einigen Regionen gab es einige Unterschiede. Oft wurden sie sehr beeindruckend groß (3x6 m) gebaut. Moderne einstöckige Häuser im Chalet-Stil können Kamine verschiedener Stile und Typen haben. Aber immer noch bleibt Holz sehr beliebt in der Dekoration. Im Kaminteil können Sie eine originale Steinplatte schaffen, die die allgemeine Atmosphäre eines Jagdhauses unterstützt.

einstöckiges Chalet Haus

Möbel

Einstöckige Häuser im Chalet-Stil sollten seineingerichtet mit einfachen aber gleichzeitig sehr bequemen Möbeln. In der Regel verbindet es Elemente aus Barock und Land. Schauen Sie in solchen Räumen organisch gemütlich große Sofas mit Stoff- oder Lederbespannung an, die auf den ersten Blick etwas rau aussehen. Gute Passform im Inneren des Stuhls mit hohen bequemen Rückenlehnen, Couchtische aus bewusst roh bearbeitetem Holz. Korbmöbel und Accessoires sind angebracht.

In der Küche sind normalerweise die Wände entlang installiertzahlreiche Tische, Schließfächer, aufklappbare Regale. Möbel mit einer rauen Oberfläche und künstlichen abgewetzt ergänzen sich harmonisch in das Innere. Es ist wünschenswert, die Arbeitsplatte und Arbeitsplatte aus Stein zu machen. Haushaltsgeräte, ohne die es nicht der moderne Mensch tun kann, ist es besser, in geschlossenen Schränken aufzuräumen. Der Esstisch sollte massiv sein und aus Holz, vorzugsweise Eiche.

einstöckige Häuser im Chalet-Stil

Schlafzimmer Dekoration

Viele Besitzer von Häusern im Stil des Chalets erlebenSchwierigkeiten mit der Gestaltung dieses Raumes. Wir werden versuchen, Ihnen zu helfen. Im Schlafzimmer im Stil des Chalets sollten nur warme Pastellfarben verwendet werden, die die Atmosphäre der Gemütlichkeit ergänzen und perfekt mit den Holzelementen des Dekors kombiniert werden.

Möbel in diesem Raum sollten bequem sein, aber mitdas ist ziemlich streng, ohne überflüssige Freuden. Sicherlich sollte es ein geräumiges Bett mit einem hölzernen Kopfteil geben, bedeckt mit einer Decke aus natürlichem Stoff. Außerdem müssen Sie einen Kleiderschrank installieren. Auf seiner Oberfläche sollte es keine Spiegel und keine dekorativen Verzierungen geben. An den Wänden werden entsprechende Fotos in einem einfachen Rahmen angebracht. Der Boden kann mit einem Teppich aus rauem Gewebe oder Haut bedeckt sein.

Projekte von einstöckigen Häusern im Chalet-Stil

Die Vorteile von Stil

Hauschalets sind nicht nur architektonisch attraktivFunktionen. Sie haben aus technischer Sicht unbestreitbare Vorteile. Dies ist vor allem der Einsatz hochwertiger Baustoffe, die sich bewährt haben - Naturstein und Holzbalken. Konstruktionen aus Holz schaffen immer ein ideales Mikroklima, ganz zu schweigen von der Umweltfreundlichkeit des Materials.

Häuser im Chalet-Stil sind eine ausgezeichnete Option fürMenschen, die sich zumindest zeitweise mit Lärm und Lärm von der Stadt erholen wollen. Die meisten von uns sind so daran gewöhnt, in Wohnungen zu leben, dass sie sich nicht einmal vorstellen können, welchen Horizont ein Chalet-Stil-Landhaus öffnet. Die Innenräume von Gebäuden aus einem Balken profiliert oder geklebt können so vielfältig sein, wie eine menschliche Fantasie reich ist.