Bei der Errichtung eines einstöckigen oder niedrigen GeländesGebäude, sowie eine Garage oder ein Badehaus vor Beginn der Bauarbeiten, können Sie einen Keller mit eigenen Händen machen, die eine zuverlässige Grundlage für tragende Wände werden. Diese Art von Fundament ist ziemlich einfach und erfordert daher keine speziellen Berechnungen während des Entwurfs, so dass es in dieser Situation nicht verschwendet werden kann, für die Dienstleistungen von professionellen Bauherren zu bezahlen.

Definition: Indem du mit deinen eigenen Händen eine Band-Foundation erstellst,Es ist notwendig, zuerst die Schichten des Bodens zu studieren, der sich auf dem Gelände des Baus eines zukünftigen niedrigen Gebäudes befindet. Das Fundament selbst ist auf den Schichten von dichtem Boden aufgebaut und stellt den unterirdischen Teil des Bauwerks dar, der in der Lage ist, Lasten von den tragenden Wänden zu erfassen und sie dann auf den Grund der Struktur zu übertragen. Seine obere Ebene, wo erhabene Teile der Struktur errichtet werden, wird normalerweise die Oberfläche genannt, und der untere Teil wird die Basis der Struktur genannt.

Eine flache Bandgrundlage anhebenMit eigenen Händen muss ein zuverlässiger Stahlbetonstreifen erstellt werden, der entlang des gesamten Umfangs der Struktur verläuft. Ein solches Band muss unter allen Außen- und Innenwänden des Gebäudes verlegt werden, so dass die Querschnittsform über den gesamten Umfang gleich bleibt.

Eigenschaften: In der Regel die Bandfundamente mit eigenen Händenist nach einer ziemlich einfachen Technologie gebaut. Allerdings ist für eine solche Gründung des Gebäudes gekennzeichnet durch erhöhte Arbeitsintensität, die Notwendigkeit, einen Kran zu verwenden, sowie einen erheblichen Materialverbrauch - eine große Menge an Schalungen und eine erhebliche Menge an Beton. Wenn Sie eine Grundstruktur von Blöcken erstellen, können Sie Zeit sparen, da in dieser Situation die Blöcke relativ schnell gestapelt werden und die Errichter nicht warten müssen, bis die konkrete Lösung gut trocknet.

Bühnen: Um eine Streifenfundament mit eigenen zu bauenHände, müssen Sie vor dem Gießen vorläufige Berechnungen durchführen. Es wird empfohlen, eine einfache Schätzung vorzunehmen, die die Kosten für die Verlegung von zuverlässigen Armaturen, den Kauf von Schalungsbrettern, Betonmörtel und die Kosten für den direkten Bau vorsieht. Wenn das Gebäude einen warmen Untergrund oder Keller haben soll, ist es besser, eine säulenförmige Ansicht des Kellers zu verwenden, in der einzelne Säulen zu einem integralen Bestandteil der Konstruktion werden.

In der ersten Phase, derBoden auf dem Land, wo der Bau der Einrichtung im Gange ist. Wenn der Boden unter dem zukünftigen Gebäude locker und trocken ist, dann wird das Streifenfundament die optimale Lösung für den Bauherrn, und es ist bereits möglich, mit einfachen Messinstrumenten, sowie Heringen und Seilen zur Markierung des Geländes überzugehen.

Weiter ist es nach dem Zusammenbruch notwendigeinen Graben für das Fundament gebaut wird, die graben und Schaufel, auf die Gewinnung spezieller Ausrüstung zu speichern, und zusätzliche Kosten zu vermeiden. Wenn der Graben fertig ist, und seine Tiefe ist ausreichend für das Fundament, ist es bereits möglich, mit dieser Arbeit fortzusetzen. Zunächst wird der Graben mit Sand gefüllt, und dann - Schotter oder Kies und anderen Baustoffen für diesen Zweck geeignet. Das verwendete Material, es zu füllen, ist es notwendig, stark verdichtet, sollte der Füllstoff Dicke nicht weniger als zwanzig Zentimeter.

Um zu gewährleisten, dass das Fundament stabil und dauerhaft bleibtseit vielen Jahren, zum Zeitpunkt seiner Errichtung ist es notwendig, Verstärkung zu verwenden. Nach dem Verlegen der Dichtung wird eine Betonlösung in die Schalung gegossen und die Dicke der Schicht muss mindestens einen halben Meter betragen. Beton trocknet für eine Woche, jedoch muss vor der Errichtung von tragenden Wänden das Fundament auf Festigkeit geprüft werden.