Jedes große moderne Bauprojekt benötigttechnologische wärmeisolierende Materialien mit Hochleistungsindikatoren. Die russische Firma "Tekhnonikol" ist ein Hersteller von Universal-Mineralkochern "Technoruf V60". Sie werden aufgrund ihrer einzigartigen Eigenschaften sowohl im Bau von zivilen als auch in industriellen Anlagen verwendet.

Technoruf V60: technische Spezifikationen und Funktionen

Das Material ist eine Plattengröße1200x600 mm mit einer Dicke von 50 oder 100 mm. Basis des Wärmeisolators ist Basalt (Gesteinsmineral), aus dem die Fasern hergestellt werden - die fest miteinander verbundenen Fäden bilden die Grundlage des "Technoruf B60". Technische Merkmale dieses Erzeugnisses für die Wärmeleitfähigkeit: nicht mehr als 0,038 W / (m 0C) bei einer Temperatur von 25 0C.

Technorough B60 Spezifikationen

Basalt schmilzt bei einer Temperatur von mehr als 1000 0Mit, und bei der Herstellung der Platten der Heizung erwärmen und bis zu 1500 0C. Daher ist "Technoruf V60" nicht brennbar und kann als Brandschutz verwendet werden. Allerdings ist das organische Harz - ein Bindemittel aus Basaltfasern - bei einer Temperatur von 300 0C verdampft, was den Festigkeitsindex negativ beeinflusst.

Alle Mineralwolleplatten werden verarbeitetspezielle wasserabweisende Zusammensetzung, dank derer die technischen Eigenschaften der Wasseraufnahme- und Dampfdurchlässigkeitsparameter für Technoruf B60 nicht mehr als 1,5% und nicht weniger als 0,3 mg / (m.l.Pa) betragen. Diese Eigenschaften sind besonders wichtig bei der Installation, da sie nicht zulassen, dass Regen, Nebel und andere atmosphärische Phänomene das Material beschädigen und seine Leistung beeinträchtigen.

Wo wird Technorux B60 verwendet?

Der Hauptzweck dieses Materials istWärmedämmung von sowohl bebauten (flach) als auch unbebauten (unter einem Hang ausgeführten) Dächern sowie anderen Baukonstruktionen (Fundament, tragende Wände, Böden) aus Metall und Stahlbeton. Die größte Anwendung war in der Entwicklung von ausgebeuteten Dächern (weil es häufigen Punktlasten widersteht), wo es als die oberste Schicht der Wärmedämmung dient.

Wärmeisolator "Technoruf" B60 technische Eigenschaften

Darüber hinaus kann es auch auf Dächern ohne Estrich angewendet werden. Dies liegt daran, dass die technischen Eigenschaften der Indikatoren "Technoruf V60":

  • Druckfestigkeit - nicht weniger als 60 kPa bei 10% Verformung;
  • Stärke zum Ablösen von Schichten - mindestens 15 kPa.

Praktikabilität des Materials

Neben hervorragender Wärmedämmung undwasserabweisende Indikatoren, "Technoruf V60" Isolierung technische Spezifikationen für die Schalldämmung kann als Schallschutzmaterial verwendet werden. Die Platten sind harmlos und umweltfreundlich: Sie sind chemisch neutral gegenüber Baumaterialien und Substanzen in der Luft. All diese Eigenschaften machen es möglich, dieses Material in mehrstöckigen Zivilgebäuden, privaten Gebäuden (Landhäusern, Landhäusern, Villen) und Industrieanlagen zu verwenden.

Technorough B60 Dichte

Es kann seine Funktionen bei Temperaturen von -60 bis 400 ausführen 0C. Platten aus Mineralwolle "Technoruf V60", Dichte von 180 kg / m3, haben ein niedriges spezifisches Gewicht und sind auch leicht zu schneiden und zu montieren (benötigen keine spezielle Ausrüstung), so dass der Verlegungsprozess in einer kurzen Zeit stattfindet.