Monolithisches Stahlbetonfundamentwirkt heute als die häufigste Lösung für den Bau von Privathäusern. Es hat sich seit vielen Jahrzehnten bewährt, weil es sehr einfach in der Anordnung ist, keine speziellen Geräte und besonders komplizierte Geräte erfordert.

Technologie

monolithisches Stahlbetonfundament

Damit die Struktur stark undzuverlässig, ist es notwendig, die Technologie zu beobachten. Es sieht die Schaffung eines Gründungsprojekts, das Ausheben von Gräben, die Installation von Schalungen, die Verlegung von Bewehrungen und Arbeiten an der Abdichtung vor. Im Allgemeinen ist das Streifenfundament ein monolithischer Streifen aus Betonmörtel, auf dem die tragenden Wände des Hauses errichtet werden. Eine solche Grundlage ist relevant, wenn vorgeschlagen wird, ein Privathaus aus Materialien mit einer beeindruckenden Masse zu bauen, wobei Folgendes zu beachten ist:

  • Schlackenblöcke;
  • Ziegelstein;
  • Beton;
  • Stein.

Das Gründungsprojekt kann für Gebäude erstellt werden,der allgemeine Plan davon ist ein Keller, ein Erdgeschoss oder eine Tiefgarage. Sie können diese Art von Basis auch für den Fall verwenden, dass das Haus einen Dachboden oder eine starke Überlappung haben wird. Typischerweise wird diese Art von Konstruktion für Regionen gewählt, in denen der Boden überwiegend inhomogen ist. Im Allgemeinen ist die Bandunterlage für fast alle Arten von Böden geeignet, mit Ausnahme von Mooren und Bodensenken.

Sorten von monolithischen Bandfundamenten

Gründungsdesign

Band monolithische Stahlbetonfundamentist in mehreren Varianten dargestellt, die nach verschiedenen Faktoren klassifiziert werden können, darunter die Tiefe der Lagerstätte. Für massive Gebäude aus schweren Baustoffen wird ein vergrabenes Fundament verwendet, das in einer Tiefe von 250 bis 300 mm liegt.

Es ist notwendig, ein solches Fundament unterhalb des Niveaus zu legenBodenfrostung. Eine andere Art von Bandfundament ist eine flache Konstruktion, die für gerahmte Lichtstrukturen geeignet ist. Die Tiefe kann in diesem Fall gleich der Grenze von 550 bis 600 mm sein.

Vorbereitung von Materialien

Bandfundament für Zuhause

Band monolithische Stahlbetonfundament wird nach der Vorbereitung einiger Werkzeuge und Materialien gebaut. Unter den letzteren sollte angemerkt werden:

  • Ruberoid;
  • Stahldraht;
  • Verstärkung;
  • selbstschneidende Schrauben oder Nägel;
  • Trümmer und Sand;
  • Beton.

Monolithische Stahlbetonfundamentkann mit selbst hergestelltem Beton gefüllt werden. Es wird Zementqualität M-400 oder höher erfordern. Es ist notwendig, für den Mörser auch Mittelfraktionschotter, Sand und Kies vorzubereiten.

Ausarbeitung

Gründungsprojekt

Die Gestaltung des Fundaments kann auf der Grundlage von durchgeführt werdenDaten, die die Tiefe des Auftretens von Basen abhängig vom Boden bestimmen. Im Fall von felsigem Boden beträgt die Tiefe beispielsweise 200 mm, während die Belastung auf dem Boden 20 kN / m beträgt2. Diese Zahlen gelten für Haushaltsgebäude, Bäder und Schuppen. Die Belastung wird auf 30 kN / m erhöht2, während die Tiefe der Böschung 300 mm beträgt, wenn es sich um ein einstöckiges Landhaus mit einem Dachboden handelt. Die Parameter werden 50 kN / m betragen2 und 500 mm, wenn Sie planen, ein zweistöckiges Haus zu bauen.

Das dreistöckige Herrenhaus wird ein um 650 mm vertieftes Fundament haben, während die Belastung 70 kN / m betragen wird2. Wenn es ein Gebiet ist, dominiert vonLehm oder dichter Ton, die Tiefe des Pfahls für einen Bauernhof wird 300 mm betragen. Ein einstöckiges Ferienhaus oder ein zweistöckiges Ferienhaus ist im Untergeschoss bei 350 mm und 600 mm vergraben. Das dreistöckige Herrenhaus wird ein Fundament haben, begraben bei 850 mm.

Implementieren Sie das Design der Stiftung, können Siekollidieren mit dem Fall, wenn das Gebiet ist weicher Sand oder Asche sandiger Lehm. Im ersten Fall beträgt die Gründungstiefe des Wirtschaftsgebäudes 450 mm, im zweiten Fall 400 mm. Wenn Sie planen, ein einstöckiges Ferienhaus zu bauen, auf dem weichen Sand von seiner Basis muss um 650 mm vertieft werden. Ein schlammiger Boden im Falle eines Schuppens oder eines Bades erfordert eine Basis, die um 650 mm vertieft ist. Torfmoore erfordern eine andere Art von Fundament.

Berechnung der Belastung des Fundaments

wie man eine Grundlage schafft

Die Belastung auf dem Fundament wird berechnet durchmehrere Parameter. Um dies zu tun, müssen Sie die Fläche der Wände kennen, berechnet durch Multiplizieren der Höhe des Gebäudes am Umfang des Hauses. Das Volumen der Wände wird berechnet, indem die Fläche mit der Dicke multipliziert wird. Es ist auch wichtig, das Gewicht der Wände zu bestimmen, indem das spezifische Gewicht des Materials mit dem Volumen multipliziert wird.

Bestimmen Sie die Fläche der Seiten des Fundaments sein kannVerfahren zum Multiplizieren des Umfangs mit der Dicke. Die spezifische Belastung des Fundaments entspricht der Zahl, die man erhält, wenn man das Gewicht der Wände durch die Fläche auf allen Seiten des Fundaments teilt.

Orientierungspunkte

Fundamentband monolithischer Stahlbeton Preis pro Meter

Eine Bandfundament für das Haus aufbauen, aufIn der ersten Phase müssen Sie das Markup implementieren. Die Stelle, bevor es von Schutt und Fremdkörpern gereinigt wird, wird die oberste fruchtbare Erdschicht von der Oberfläche entfernt, deren Dicke der Grenze von 120 bis 150 mm entspricht.

Wenn Sie nicht auf organische Beseitigung achtenRückstände, dies kann zur Entstehung von biologischen Abbauprozessen führen, die für Keller unerwünscht sind. Auf der Website ist es notwendig, die Ecken mit Stiften zu markieren. Die Sanftheit ihrer Installation sollte durch Überprüfung der Diagonalen geklärt werden. Pegs können bei Bedarf neu angeordnet werden. Zwischen ihnen erstreckt sich eine starke Schnur, mit der man die Ecken kontrollieren und die Richtung des Kellers bestimmen kann.

Bevor Sie mit dem Bau eines Bandes beginnenDie Grundlage für das Haus, um die Winkel anzugeben, können Sie die vorbereiteten Holzteile in Form von Rechtecken verwenden. Einer von ihnen wird an der gewünschten Stelle installiert und repariert. Darauf ist es nötig, zwei Schnüre zu verkleben, wobei der Abstand der Breite eines Grabens für die Basis zugrunde gelegt wird. Ziehen Sie die Kabel zur nächsten Stelle, an der sich die zweite Ecke befindet. Die gestreckten Schnüre sind an diesem Element befestigt. Dies ermöglicht die Markierung von 4 Ecken.

Wenn die tragenden Wände still und liegenInnerhalb des Gebäudes ist es wichtig, das Markup mit derselben Technologie durchzuführen. Sobald alle Ecken freigelegt sind, sollten Sie die Diagonalen des Quadrats oder Rechtecks ​​überprüfen. Sie müssen gleich sein, dies zeigt an, dass die Ecken korrekt eingestellt sind. Bevor man eine Gründung macht, ist es wichtig, das Gebiet zu markieren. Im Laufe der Schnur ist es möglich, ein Pulver mit trockenem Kalk zu machen, es wird es möglich machen, die Richtung des Bandes zu verstehen und Fehler zu identifizieren. Sobald die Innenwände und der Umriss fertig sind, müssen Sie das Fundament unter der Terrasse, Veranda oder Veranda platzieren.

Grabenvorbereitung

eine Hausgründung bauen

Wenn Sie sich gefragt haben, wie es gehtdas Fundament, dann ist es notwendig, den Graben entlang der gekennzeichneten Linien auszugraben, tiefer in den Boden entsprechend den Entwurfsparametern einzudringen. Beginnen Sie mit dem Graben der Fundamentgrube von der unteren Ecke des Fundaments, dies wird eine unterschiedliche Tiefe des Grabens über die gesamte Länge sicherstellen.

Wände beim Ausgraben des Bodens sollten ausprobiert werdenmach es vertikal und glatt. Wenn der Boden geschüttet wird, werden temporäre Stützen in den Schwachstellen installiert. Bei Arbeiten an einem Graben sollten periodische Messungen von Neigung und Tiefe durchgeführt werden. Wenn das Fundament an einem Hang liegen sollte, muss der Boden des Grabens eine gleichmäßige Tiefe entlang des Umfangs haben. Manchmal im Haus gibt es einen Kamin, Ofen oder andere Ziegelkonstruktion. In diesem Stadium ist es wichtig, die Grundlage für solche Strukturen zu schaffen.

Vorbereitung des Bodens

Die Gründung des Hauses ist obligatorischsorgt für die Vorbereitung des Bodens. Ein Sandkissen wird darauf gegossen, dessen Dicke eine Grenze von 150 bis 200 mm haben wird. Sand sollte verdichtet werden. Solch eine Ausbildung wird erlauben, Lasten von der Masse des Gebäudes auf die fertige Gründung umzuverteilen. Diese Technik ist besonders wichtig, wenn die Konstruktion auf instabilen instabilen Böden durchgeführt wird.

Das Verfüllen erfolgt am besten in drei Schritten, der Dickevon jeder Schicht sollte 50 mm sein. Der Sand wird gut verdichtet und mit Wasser benetzt. Das Ruberoid wird auf das Kissen gelegt, das es vor Erosion schützt und verhindert, dass die Zementmilch in die Fundamentgrube eindringt. Der Ruberoid dient auch als Abdichtung des unterirdischen Teils des Kellers. Das Material sollte ca. 150 mm an die Wände des Grabens gebracht werden.

Installation der Schalung

In den Graben sollte Schalung von Brettern installiert werden,die nach dem Aushärten von Beton demontiert werden. Dieser Teil des Fundaments kann nicht entfernbar gemacht werden, wodurch die Basis weiter isoliert wird. Wenn Sie vorhaben, Boards für diese Zwecke zu verwenden, dann müssen Sie die Schilde niederschlagen und sie vertikal auf dem Boden installieren. Über dem Boden muss die Schalung auf die Höhe angehoben werden, auf die das Basisteil angehoben werden soll. Normalerweise ist dieser Parameter gleich der Grenze von 350 bis 400 mm.

Schilde mit einander sollten zusammen befestigt werdenQuerbalken, während sie an den Außenseiten von Stäben gestützt werden müssen. Damit sich die Brettwände beim Betonieren nicht auflösen, werden sie mit Stahldraht verdreht. Manchmal hat das Fundament Öffnungen zum Verlegen von Verbindungen, in diesem Fall sollten die Rohrstücke als Abstandhalter zwischen den Schilden installiert werden. Bei der Installation einer Holzkonstruktion ist es wichtig, die Ebenheit regelmäßig mit Hilfe einer Gebäudeebene zu prüfen, da sonst das Fundament schief wird und nach dem Aushärten des Betons ausgerichtet werden muss. Die fertige Schalung ist mit Ruberoid und dichtem Polyethylen überzogen, das die Oberfläche der Platten schützt. Befestigen Sie den Film an den Enden der Schilde.

Nach dem Einbau des Bewehrungsgitters, welchessollte in einiger Entfernung vom Boden gelegen sein, sollten Sie mit dem Gießen fortfahren. Um Luftblasen aus der Lösung zu entfernen, können Sie einen Vibrator verwenden, die Oberfläche des zukünftigen Designs wird in der Endstufe eingeebnet und bis zum Zeitpunkt des Trocknens belassen. In regelmäßigen Abständen muss das Fundament benetzt sein.

Fazit

Wenn du nicht bauen willstUnabhängig davon ist es wichtig zu wissen, wie hoch der Preis pro Meter des Fundaments eines monolithischen Stahlbetonbandes ist. Um den Verbraucher zu bezahlen, ist 4700 Rbl. für den vorgenannten Arbeitsumfang.