wovon die Bären träumten
Jeder von uns hat vielleicht mindestens einmal in meinem Leben gesehenein lebender Bär: in einem Zoo oder in einer Zirkusarena. Und bei diesem lustigen Pelztier suchen, verschiedene Stunts, lustiges Tempos auf seinen Hinterbeinen Durchführung und für Süßigkeiten oder andere Leckereien an dem Zoobesucher in der Regel bitten, erinnert mich niemand, dass in der Tat trägt sehr gefährlich ist, gerissen, mutig, schnell und ein gnadenloser Räuber. Und was, wenn dieses Biest in der einen oder anderen Form von uns nachts träumte? Wir schlagen vor, die Interpretation dieser Vision für mehrere bekannte Traumbücher zu suchen.

Gustav Millers Traumdeutung: wovon Bären geträumt haben

Diese Quelle betrachtet den Bären als Symbolunüberwindliche Rivalität in verschiedenen Bereichen. Für einen jungen Vertreter des schwächeren Geschlechts ist diese Vision eine Warnung vor dem möglichen Auftreten eines Rivalen in ihrem Leben, der eine Gefahr für die Beziehungen zu ihrem geliebten Mann oder Ehemann darstellen wird. Das Töten des Bären sagt eine schnelle Lösung der Problemsituation im wirklichen Leben voraus.

Wovon träumt ein Schwarzbär?

Was Bären geträumt hat: Das Traumbuch von Freud

Wenn Sie diesen Räuber im Traum jagen, dannin der Realität kann Lage beharren Sie Menschen nicht achten. In ihren Versuchen, näher zu kommen, zeigen Sie oft übermäßige Ausdauer, die Ihre Leidenschaft erschrecken können, so versuchen, ein wenig ihre Begeisterung zu temperieren, und dann, vielleicht, werden Sie in der Lage sein, auf Gegenseitigkeit zu zählen. Verletzt oder getötet, den Bär symbolisiert Ihnen erfahrene Schwierigkeiten mit dem anderen Geschlecht in Verbindung steht. Wenn du erkennst, dass du sie nicht selbst überwinden kannst, solltest du dich vielleicht an einen professionellen Psychologen wenden?

wovon ein guter Bär träumt

Dream Hasset: wovon die Bären träumten

Nach Informationen aus dieser Quelle, der Bärverspricht Ihnen den Erhalt einiger unerwarteter Gewinn- oder Lotteriegewinne. In die Fänge dieses Raubtiers zu geraten - zu Verlusten und finanziellen Schwierigkeiten. Warum träumst du einen guten Bären auf seinen Hinterbeinen? Eine solche Vision sagt Erfolg in Geldangelegenheiten voraus. Der Traum, in dem Sie Bärenfleisch gegessen haben, verspricht eine frühe Hochzeit in Ihrer Familie. Die Jagd nach einem Bären ist eine Warnung vor der Notwendigkeit, etwas im wirklichen Leben zu fürchten.

Kleiner Velezov-Traum: Erträumte einen Bären

In den meisten Fällen behandelt dieser TraumBild des Bären als Vorgeschmack auf Glück, Glück, verschiedenen Spaß und Hochzeiten. Aber wovon träumt ein Schwarzbär? Vielleicht ist dies eine Warnung vor einer schweren Krankheit, die sowohl der Träumer selbst als auch seine Lieben erleiden können.

Traum von A bis Z: wovon Bären geträumt haben

Nach den Compilern dieser Sammlung, der Bärsagt voraus, dass Sie sich in naher Zukunft einer Person nähern werden, die Ihnen in Zukunft viele Probleme und Probleme bereiten wird. Bär, der in der Zirkusarena spricht, verspricht einem Träumer einen Gewinn im Lotto. Der in einem Käfig eingeschlossene Räuber deutet Verluste und Verluste auf Grund des Abschlusses einer erfolglosen Finanztransaktion an. Hast du in einem Traum einen weißen Bären in einem Zoo gesehen? Es sieht so aus, als würde dich bald ein reicher Verlobter werben, was dir unangenehm ist.