Erraten auf einem Teller - vielleicht einer der meistenungewöhnliche Wege, um in Ihre Zukunft zu blicken. Immerhin wird angenommen, dass in diesem Fall die Seelen der Vorfahren einer Person helfen. Heute sprechen wir nicht über die Gesetze der Physik oder erinnern uns an das Phänomen der Biolokalisierung. Überlasse die Logik und zolle dem Übernatürlichen Tribut.
Wie du weißt, die beste Zeit für WahrsagenTage von Weihnachten bis zum Dreikönigstag werden berücksichtigt. Nach alten slawischen Traditionen besuchen die Geister der Vorfahren zu dieser Zeit die Erde und jeder kann mit ihnen in Kontakt treten. Das bekannte Wahrsagen auf dem Teller ist im Wesentlichen eine Art spirituelle Sitzung.
Übrigens hält die orthodoxe Kirche jede Weissagung für eine große Sünde, und es ist verboten, die Seelen der Toten auch an Weihnachten zu stören.

Weihnachtsraten auf einem Teller wird in erwähnteinige literarische Werke, neben dem heutigen Internet gibt es viele Beschreibungen des Prozesses. Sei nicht überrascht, jede Wahrsagung verändert sich mit der Zeit und jeder Ort hat seine eigenen Traditionen.

Jetzt ein wenig darüber, wie die Weissagung aussiehtein Teller. Für das Ritual benötigen Sie ein kleines Gericht, Porzellan, ein weißes Blatt Papier, einen Bleistift, eine Kerze und eine Gesellschaft von mehreren Personen (idealerweise eine ungerade Zahl). Einer der Prüfer füllt das Blattfeld wie folgt aus. In der Mitte befindet sich ein Kreis mit einem etwas größeren Durchmesser als die Platte. Alle Buchstaben des Alphabets sind entlang der Kreislinie vorgeschrieben, dann Zahlen von Null bis Neun. Diagonal antwortet das Paar mit "Ja" und "Nein", "Hallo" und "Lebewohl". Wer die Nerven ernsthaft kitzeln möchte, kann den Mond und das Friedhofskreuz in der Diagonale darstellen.

Um die Antwort zu erhalten, die Sie benötigen, zeichnen Sieauf der Oberfläche der Schüssel Pfeil anzeigen. Es ist am besten, es mit Kerzenruß anzuwenden. Die Platte selbst muss auch über der Flamme gehalten werden. Danach können Sie fortfahren, den Geist zu nennen. Die ganze Gesellschaft ist eingeladen, sich um den Tisch zu setzen, die Fingerspitzen auf den Teller zu legen. Sie können jeden Geist zum Gespräch einladen. Möchtest du mit deiner Urgroßmutter sprechen oder interessierst du dich mehr für Napoleon? Laden Sie jemanden ein, vergessen Sie nicht die elementare Höflichkeit. Sag hallo, sag auf Wiedersehen, sag bitte und danke dir für die Kommunikation mit Vertretern der anderen Welt unbedingt. Natürlich hat das Wahrsagen mit Hilfe eines Tellers seine eigene Erklärung, aber wir haben uns entschieden, für heute keine wissenschaftlichen Interpretationen zu verwenden. Darüber hinaus hat die esoterische Komponente in dieser Angelegenheit auch ein vollständiges Existenzrecht.

Ich muss das mit einem Pfeil auf einem Teller ratenwar eine beliebte Unterhaltung für gelangweilte Adlige. Die Beschwörung von Geistern, die Tabellierung, die Wahrsagerei auf der Untertasse ... Diejenigen, die die Materie genauer studiert haben, wissen, dass all diese esoterischen Praktiken im Wesentlichen identisch sind.

Auf der ganzen WeltMitte des neunzehnten Jahrhunderts. Besonders durchdrungen von der Idee der Kommunikation mit der anderen Welt, verschmolzen sie zu Gesellschaften und hatten sogar eigene gedruckte Publikationen. Ich muss sagen, dass die Faszination für die Esoterik nicht nur die Menschen von abergläubischen, sondern auch recht gebildeten Vertretern der Gesellschaft umfasst: Politiker, Schriftsteller und sogar Wissenschaftler. Selbst Arthur Conan Doyle konnte an diesem brennenden Thema nicht vorbeigehen. Und das ist nicht überraschend, denn wenn der Ruf des Geistes eine echte Praxis ist, dann ist dies ein direkter Beweis dafür, dass das Leben nach dem Tod existiert.

Es wird angenommen, dass das Erraten auf einem Teller einer der größten istgefährlich. Sage, nicht alle Wesen der anderen Welt sind auf uns eingestimmt, lebendig, friedlich. Und wenn der Geist das Gelände nicht verlassen will, läuft man Gefahr, der "souveräne Eigentümer" des neu geborenen Poltergeistes zu werden. Neben Hooligan-Aktionen, um die Frage der Essenz zu beantworten, kann neben einer Person noch ernsthafteren Schaden, sogar den Tod verursachen.

Bevor du also die Geister nach deiner Zukunft fragst, denke sorgfältig darüber nach, ob deine Neugier solche Opfer wert ist.