Sogar die alten Weisen - Magier, Schamanen, Priester,Astrologen und andere Hüter des geheimen höheren Wissens stellten fest, dass natürliche, wie wir jetzt sagen, natürliche Edelsteine ​​und Halbedelsteine ​​ihre eigene Energie haben, ihr Biofeld. Sie stellten fest, dass sich das gleiche Mineral in verschiedenen Händen unterschiedlich verhält. Er fliegt zu einigen Menschen, als ob er lebt: Er beginnt mit Glanzlichtern zu spielen, zu funkeln, zu leuchten, seine Schönheit zu zeigen. Und ihre Besitzer selbst bemerkten: Mit dem Erscheinen eines Kiesels in ihrem Leben schien sich ein Fenster zu Licht, Freude und Glück zu öffnen. Aber mit einer anderen Person scheint es zu schrumpfen, verdunkelt sich, fällt in einen Traum ähnlich dem Tod. Und das Glück des Besitzers des Edelsteins wendet sich ab, und auf seinen armen Kopf werden nach und nach Sorgen gemacht.

Geheimnisse aus Stein

Talismane der Jungfrau
Aus ihren Beobachtungen, die alten Esoteriker (nennen wir siealso, obwohl dieser Begriff viel später erschien als das Wissen selbst) kam zu dem Schluss, dass Menschen nicht nur von Sternen, sondern auch von Steinen kontrolliert werden. Jedes Zeichen des Tierkreises hat harmonische und disharmonische Mineralien. Zum Beispiel sind die Jungfern Talismane der Jungfrau Amethyst, Jaspis und Chrysolith. Was bedeutet das? Und die Tatsache, dass die Energie der Nuggets eine biologische Resonanz mit der Energie eines in der Jungfrau geborenen Mannes erzeugt. In Kontakt mit seiner Aura wird der Stein zum Beschützer des Gastgebers. Das Energiefeld des Minerals wird zu einem Schutzschild, der die Jungfrau nicht von anderen Menschen oder Gegenständen schädigen kann (zB beim Schweben, Schaden oder Verleumdung). Der Schutz wirkt auf einer unterbewussten, spirituellen und sogar physischen Ebene. Die Maskottchen-Talismane der Jungfrau, wie jedes andere Zeichen, wie ein Blitzableiter, nehmen den ersten Stoß feindlicher Kräfte auf sich und zerstreuen oder schwächen so viel wie möglich. Deshalb war es vor Tausenden von Jahren üblich, Amulette und Amulette zu tragen, die vor Krankheiten, Verletzungen, Unfällen und Attentaten sicherten. Sie galten als das stärkste magische Objekt, das diese Macht auf den Besitzer übertragen kann. Ja, das ist so. Die Maskottchengeschichten von Jungfrau, Widder, Schütze oder Fische, das heißt zu welcher Konstellation sich die Person bezieht, wurden mit dem Positiven aufgeladen, enthüllten die Gabe der Weissagung und spirituelle Weisheit, halfen, das höhere Wissen zu verstehen. Außerdem, wenn ihr Besitzer mit Magie beschäftigt war, halfen viele Mineralien, die Geister zu zähmen, kamen in Kontakt mit anderen jenseitigen Kräften, traten in Trance, so dass die Seele in andere Welten reisen konnte.
Steintalisman für die Jungfrau-Frau
Weil viele Steine ​​Talismane der Jungfrau und anderer sindZeichen beziehen sich auf die höheren magischen und in den Menschen der Eingeweihten sind in besonderer Ehre. Es stimmt, in der Astronomischen Logik gibt es ein solches Gesetz: gestohlener Schmuck oder andere unehrliche Wege werden niemals ein guter Talisman werden. Im Gegenteil, es ist gefährlich, sie zu Hause zu halten, es ist besser, sie so schnell wie möglich loszuwerden. Von der Person selbst vielleicht gekauft, werden seine Freunde werden, ihre Energie wird verwandt. Es stimmt, es wird nicht bald passieren. Und nur von einem reinen Herzen gespendet oder geerbt (ohne eine dunkle Vergangenheit) werden Edelsteine ​​wirklich aktiv Ihnen helfen.

Amethyst - der Stein der Erleuchtung

Starker Stein-Talisman für die Jungfrau (Frauen undMänner) - Amethyst. Er wird auch ein Stein der Nüchternheit und Erleuchtung genannt. Den Legenden zufolge erlaubt er seinem Besitzer nicht, sich mit Wein zu betrinken, da er selbst eine Farbe hat, die diesem Getränk ähnlich ist und seinen Alkoholgehalt wegnimmt. Im antiken Griechenland und Rom wurde jedem, der Bacchus 'Getränk missbrauchte, befohlen, ein Stück Stein in eine Schüssel Wasser zu legen und es zu trinken.

Sternzeichen Jungfrau Stein Maskottchen
Diejenigen, deren Zeichen des Tierkreises - Jungfrau, Stein-Talismanfördert Stärkung der Immunität, Normalisierung der Leber-und Nierenfunktion, Gallenblase und Harnwege. Bei Schlaflosigkeit ist es sinnvoll, sie unter das Kopfkissen oder auf die Stirn zu legen - so werden Stress, körperliche Überanstrengung und nervöse Müdigkeit mit Hilfe von Amethyst beseitigt. Außerdem ist er verantwortlich für das Chakra des dritten Auges, gibt die Möglichkeit, sich bei Meditationen zu konzentrieren. Am besten, wenn der Amethyst in einem silbernen Rahmen oder an einer Lederschnur getragen wird.

Übrigens ist der Stein für andere Zeichen geeignet: Wassermann, Schütze, Fische, Widder.