Unsere Urgroßmütter behaupteten das auch, wenn sie träumtenFisch, dann ist das definitiv für die Schwangerschaft. Nun, vielleicht hatte jemand dieses Zeichen und arbeitete. Aber wenn der Fisch träumt, sagen wir, ein Mann, wird er auch schwanger? Deshalb werden wir nicht nachdenken und raten, sondern uns lieber den Traumbüchern zuwenden, in denen alles klar formuliert ist.

die Fische träumen

Also, wovon träumt ein lebender Fisch?Sigmund Freud? Hier ist alles sehr einfach: Einen Fisch in einem Traum zu fangen bedeutet, einige Probleme in der sexuellen Sphäre zu haben, nämlich die Unfähigkeit, sich von Gedanken über lebenswichtige Probleme während der Intimität zu trennen. Dies kann nach Ansicht des Wissenschaftlers die psychische Gesundheit beeinträchtigen, da beide Partner unzufrieden sind und daher zu verschiedenen Neurosen und aggressivem Verhalten neigen.

Wenn wir interpretieren, wovon der Fisch träumt,Muslimisches Traumbuch, dann wartet eine andere Antwort auf dich: ein oder zwei kleine Fische - du wirst bald eine Frau haben; viele große Fische - zu Reichtum, Eigentum; kleinlich - Sorgen und Sorgen.

Wie sehen die toten Fische aus?

Sehr überzeugend, diesen Traum zu entziffernNostradamus. Seiner Meinung nach, wenn ein Fisch, der vom Himmel fällt, träumt, ist es ein sehr schlechtes Omen, verbunden mit einer möglichen ökologischen Katastrophe oder anderen Katastrophen. Im Traum zu fischen ist ein Versuch, einen Ausweg aus einem echten Problem zu finden. Zu viel Fisch warnt davor, sich auf das Schicksal zu verlassen, macht keinen Sinn, sonst kann man eine große Chance auf nichts verpassen. Wenn Sie von drei lebenden Fischen träumten - das ist ein sehr gutes Zeichen.

Eine sehr interessante Interpretation von Träumen über Fischedie Italiener. Sie sehen, wie Freud, im Phallus ein phallisches Symbol, das vom Geschlecht nicht zu trennen ist. Wenn also eine Person träumt, dass sie einem anderen einen Fisch gibt, bedeutet dies, dass diese Person unterbewusst sexuellen Kontakt mit der Person wünscht, der das Geschenk gegeben wurde. Wenn eine Frau in einem Traum sieht, dass sie einen Fisch von einem Mann akzeptiert und sofort beginnt, sie zu reinigen, bedeutet dies, dass dieser Mann ihr etwas nicht gefällt, zu dem sie ihn unbewusst kastrieren möchte.

Wovon lebt ein lebender Fisch?
Wenn du dir die Traumbücher ansiehst, warum sind Träume tot?Fische, die meisten von ihnen verheißen nichts Gutes. Laut Nostradamus bedeutet dies, dass Sie eine schlechte Beziehung zu einer bestimmten hochrangigen Person haben. Im Traumbuch bestätigt Fedorkowskaja, dass es sich um Krankheit oder Fehlgeburt handelt. Der ukrainische Traumdeuter erklärt, dass dies nur eine Empörung ist. Die wahrscheinlich wahrscheinlich angenehme Entschlüsselung dessen, wovon der Fisch träumt, der bereits verfault und verfallen ist, ist im Traumbuch von Tsvetkov. Es sagt, dass solch ein Traum einen plötzlichen Anstieg des Einkommens, des Reichtums voraussagt.

Wenn du schläfst und siehst, wie du einen Fisch isst, dannDies kann eine wohlhabende Lösung oder die Beendigung von ernsthaften Problemen bedeuten. Freud argumentiert auch, dass, wenn ein Traum einen Mann sieht, es seine herabsetzende Haltung gegenüber Frauen bedeutet. Das ukrainische Traumbuch sagt, dass, wenn eine Frau Fisch isst, ihre Geburt einfach sein wird, und wenn ein Mann - dann wird er viele Geliebte haben. Nostradamus verspricht auch, dass ein Fisch, der im Traum in einem Traum gegessen wird, unerwartete, aber sehr angenehme Neuigkeiten bringen wird.