Ein ungewöhnliches Ritual rät durch die Schatten, inder Prozess, der Informationen von der Aura der Person zur Quelle des Feuers überträgt. Und so wird die Vorhersage gemacht. Seit alters her hat Feuer eine magische Bedeutung erhalten, es mit einer reinigenden Kraft ausgestattet.

In der Vorbereitungsphase für die Wahrsagerei, nimm die Beule ausDraht siebenseitige Polygon, die auf einem leeren Papierblatt überlagert und von innen umrissen ist. Dann wird auf den erhaltenen Linien eine Figur ausgeschnitten. Bereiten Sie auch einen Teller und Kerzen vor, hängen Sie ein leeres Blatt an die Wand.

Erraten in den Schatten ist wie folgt.

Nehmen Sie ein Blatt Papier in die Hand, müssen Siefür ein paar Minuten, um sich zu konzentrieren und auf die innere Stimme und Ihre Gefühle zu hören, sollten Sie die Realität aufgeben und vollständig in Ihren inneren Zustand eintauchen.

Wenn ein Gefühl des Selbstvertrauens kommt, ist es notwendig, das Blatt zu drücken und die Kraft Ihrer Gedanken hineinzulegen. In diesem Stadium sollten Sie sehr vorsichtig sein, Sie müssen sich auf das Maximum konzentrieren.

Als nächstes wird die Platte an die Wand gedrückt, auf ihre konvexedie Seite ist gelegt und das Blatt wird angezündet. Jetzt müssen Sie die Bilder genau überwachen, die der Schatten vom Feuer auf der Wand zeigt. Auftauchende Silhouetten sollten nicht getrennt betrachtet werden, sondern die gesamte Ereigniskette zu einem Ganzen verbinden. Man muss sehr vorsichtig sein und versuchen, sich an alle Bilder zu erinnern, denn der gezeigte Film der Zukunft dreht sich sehr schnell, Frames jagen einander förmlich hinterher.

Für viele, was im Schatten passiertermöglicht es Ihnen, das letzte bedeutende Ereignis zu sehen, das als Ergebnis der hellen Eindrücke angezeigt wird, die einen unauslöschlichen Abdruck in der Seele hinterlassen haben. Einige hören ungewöhnliche Geräusche, und sie haben ein wachsendes Geräusch in ihren Köpfen. In der Regel ist der allgemeine Hintergrund fast sofort spürbar. Eine Person empfindet eine ausgehende positive oder negative Energie. Das Erraten in den Schatten kann von einigen Sekunden bis zu einer längeren Zeit dauern und hängt von der Größe des Blattes ab. Das Beste von allem, wenn der Moment des Brennens durch die Zeit den Tag ändern muss. Wenn das Blatt brennt, lohnt es sich, darauf zu achten, welche Form die Asche hat. Dieser Faktor kann auch berücksichtigt werden, und es ist wichtig, eine ferne Zukunft zu zeigen. Wenn das Ergebnis nicht zur Weissagung passt, nützt es nichts, am selben Tag ein zweites Ritual durchzuführen. Nachdem Sie den ersten Teil des Rituals beendet haben, können Sie sich entspannen und weitermachen, um die erhaltenen Symbole zu studieren, um die Bedeutung des Erratens durch den Schatten zu bestimmen.

Vor allem lohnt es sich, darauf zu achtenKlarheit und Klarheit der Zeichenzeichnung, wie leicht kann sie erkannt werden. Solche Symbole müssen mit erhöhter Aufmerksamkeit entschlüsselt werden. Nach Priorität werden sie in der ersten Position stehen. Nehmen wir an, ein warnendes Symbol warnt vor etwas, das vorausschauende Zeichen weist auf ein helles und denkwürdiges Ereignis hin.

Der nächste wichtige Indikator istdie Zeit, während der das Symbol an der Wand angezeigt wurde. Es kommt vor, dass im Rahmen des Wahrsagens einige Zeichen für eine ziemlich lange Zeit hängen. Dies ist ein Indikator für die Nachhaltigkeit von Veranstaltungen. Wenn klare Formen ein qualitatives Merkmal sind, gibt die Dauer des Auftretens des Zeichens den Zeitpunkt des Einflusses des Ereignisses auf die Person an. Wenn zum Beispiel eine Schlange erscheint, ist dies eine Warnung, dass Vorsicht geboten ist, und wenn dieses Zeichen an der Wand sich für eine lange Zeit verzögert, sollten Sie so aufmerksam wie möglich sein.

Die ganze Menge von Symbolen kann bedingt seinklassifizieren Sie die Warnzeichen (ein Hinweis auf eine mögliche Störung, Gefahr), Vorahnung (ein freudiges Ereignis, Glück) und suggestive (Klärung einiger bekannter Tatsachen)

Wenn Sie über Schatten raten, kann die Deutung von Zeichen in verschiedenen literarischen Quellen sowie im Internet gefunden werden.