Wie viel Protein in einem Ei weiß weitnicht jeder. Fast jeder weiß jedoch, dass das vorgestellte Produkt eine große Menge an Vitaminen (einschließlich B12) und Spurenelementen enthält. Es sollte auch beachtet werden, dass Protein als das wichtigste Bauelement im menschlichen Körper gilt. Es ist nicht umsonst, dass Sportler, die sich aktiv an Kraftübungen beteiligen, um ihr eigenes Gewicht (Muskel) zu erhöhen, dieses Element in einer Menge von mindestens 2-3 Gramm pro Kilogramm Gewicht verwenden sollten.

wie viel Protein in einem Ei

Hühnerei - das Proteinprodukt?

Die Antwort auf die Frage, wie viel Eiweiß in einem Ei steckt, hängt nicht nur von der Art der Zutat (Huhn, Gans, Wachtel usw.) ab, sondern auch davon, wie genau diese Komponente zubereitet wird.

Meistens verwenden moderne Köcherepräsentiert durch ein Produkt von Hühnchen Herkunft. Deshalb haben wir uns zuerst entschieden, wie viel Eiweiß in einem Hühnerei steckt. Es sollte beachtet werden, dass dieser rohe Bestandteil ungefähr 6 g Protein enthält. Aber wenn Sie diese nützliche und sehr schmackhafte Komponente von Rührei machen und es auf Gemüse oder Butter braten, wird die Menge an Protein deutlich zunehmen. Mit anderen Worten enthält das Spiegelei etwa 14 Gramm eines nützlichen Makronährstoffs.

Wenn Sie aus dieser Zutat ein Omelett machenbei Milch mit mittlerem oder hohem Fettgehalt, dann werden in 100 Gramm der Eierschale ungefähr 17 g Protein vorhanden sein. Wenn Sie ein Stückchen Hartkäse zum selben Frühstück hinzufügen, wird die Menge des präsentierten Elements ein wenig sinken (bis zu 15 Einheiten).

Wie viel Protein enthält das Ei

Wie viel Eiweiß enthält das Ei von anderen Vögeln?

Wie bereits erwähnt, ist die Anzahl etwas höherProtein in dem genannten Produkt hängt von der Herkunft davon ab. Zum Beispiel enthält ein Entenprodukt 3 mal weniger Protein als ein Huhn (nur 2 g). Aber Wachteleier nach Menge an Vitaminen, Nährstoffen und Makronährstoffen sind nicht minderwertig und in manchen Fällen sogar Hühnereiern überlegen. Es sollte beachtet werden, dass sie 6 g Protein enthalten. Übrigens ändert sich das Volumen dieses Elements in Hühnchen, Ente, Wachtel und anderen Eiern überhaupt nicht, wenn es einfach in einer Pfanne ohne den Zusatz von pflanzlichen oder tierischen Ölen gekocht oder gebraten wird. Aber die Zeit, in der solche Produkte assimiliert werden, hängt ganz von der Art ihrer thermischen Behandlung ab. Zum Beispiel, ein Ei gekocht weich gekocht, nach zwei Stunden verdaut und steil oder gebraten - nach 3-3,5.

wie viel Eiweiß im Eigelb

Ei ist ein komplettes Proteinprodukt?

Wie viel Eiweiß in einem Ei, fanden wir gerade oben heraus. Ein solches Produkt weist jedoch zwei Komponenten auf: Dotter und das zuvor erwähnte Protein. Dies wirft eine andere Frage auf: Ist das nützliche Makroelement nur im zweiten Teil der Zutat oder in der ersten enthalten? Es sollte beachtet werden, dass das Eigelb fast 34% des gesamten Flüssigkeitsgehalts von Hühnereiern einnimmt. Zur gleichen Zeit ist es dreimal mehr Kalorien als Protein (60 Energieeinheiten). Bei der Beantwortung der Frage, wie viel Protein im Eigelb des Eies enthalten ist, können wir daher sicher sagen, dass es etwa 2,75 g Protein, 4,52 g Fett, 0,615 g Kohlenhydrate und 210 mg Cholesterin enthält.