Nicht jeder kennt ein solches Konzept als AnnuitätZahlungen. Was ist diese Art von Zahlung, wahrscheinlich von vielen gehört. Aber welche Auswirkungen hat dies auf den Wert der vom Finanz- und Kreditinstitut aufgenommenen Mittel, ist nicht allen bekannt. Wenn eine Person einen Kredit aufnimmt, achtet er auf Zinsen. Die Leute glauben, dass je niedriger die Rate, desto günstiger das Angebot. Also denken die Bewohner, die wenig über Finanzen wissen. Sie achten auch auf die Höhe des Darlehens und seine Laufzeit. Dies sind natürlich wesentliche Merkmale. Aber es gibt einen wichtigen Hinweis darauf, dass nicht jeder von ihm gehört hat.

Arten von Zahlungen für Kredite

Vorbereiteter Kreditnehmer weiß was zu sehen istauf einen solchen Abschnitt wie die Art der Zahlung. Er hat einen großen Einfluss auf die Kreditkosten. Es gibt verschiedene Zahlungsmöglichkeiten. Differenzierte und Rentenzahlungen. Was ist das? Lass es uns herausfinden.

Differenzierte Zahlungen

Die erste Art ist die berühmteste. Dies sind Zahlungen, bei denen eine andere monatliche Zahlung festgelegt wird, die mit der Zeit abnimmt. Alle Schulden werden durch die Anzahl der Kreditmonate geteilt, Zahlungen müssen zu gleichen Teilen geleistet werden. Zinsen fallen auf den Saldo an, die Höhe der Zahlungen wird monatlich reduziert.

Rentenzahlungen was ist es?
Rentenzahlungen

Jetzt schauen wir uns die Rentenzahlungen an -dass diese Zahlungsart nicht von allen Bankkunden verstanden wird. Äußerlich scheinen sie einfacher zu sein. Was ist ihre Essenz? Das Darlehen muss monatlich für einen Betrag zurückgezahlt werden, aber es ist nicht so einfach zu berechnen. Viele Menschen haben Angst vor so etwas wie Rentenzahlungen. Welche Art von Zahlungsmethode ist einfacher zu verstehen, den Berechnungsmechanismus zu verstehen. Zinsen sollten neu berechnet werden, unter Berücksichtigung des Restbetrags der aufgenommenen Mittel, sie sinken, aber der Anteil des Kapitals erhöht sich monatlich. Zu Beginn werden Zinsen gezahlt, es stellt sich heraus, dass die Banken ihr Einkommen im Voraus beziehen. Wenn wir diese Zahlungen mit differenzierten vergleichen, können wir sagen, dass die Rentenhöhe in den ersten Monaten geringer ist. Irgendwo in der Mitte des Begriffes werden sie ungefähr gleich sein, und dann wird der Wert des ersteren abnehmen, und die Summe des zweiten wird sich nicht ändern.

Wie kann ich Rentenzahlungen berechnen?

Banken bewerben sich spezialisiertRechnerprogramme. Wenn Sie nicht auf die Feinheiten der Mathematik eingehen, können Sie feststellen, dass das Darlehen mit dieser Zahlung teurer ist, da das Gleichgewicht der Schulden langsamer abnimmt. Je länger die Kreditlaufzeit und deren Höhe, desto höher die Überzahlung. Die Methode der Rückzahlung ist bei kurzfristigen Krediten nicht so wichtig.

Formel der Rentenzahlung
So sieht die Annuity-Zahlungsformel aus:

Monatliche Zahlung = KA * SK, wobei KA der Rentenkoeffizient ist, SK der Kreditbetrag.

KA = (pr * (1 + pr)n) / ((1 + pr)n-1), wobei pr der Zinssatz (monatlich), n - Rückzahlungszeiträume ist.

Zum Beispiel, wenn der Satz 12% pro Jahr ist, dann sollte die Berechnung 12% geteilt durch 12 Monate sein.

Nachteile der Annuität:

- Wertschätzung des Darlehens;

- Sie können nicht die monatliche Zahlung für die vorzeitige Rückzahlung zählen;

- Manchmal erlauben sie keine vorzeitige Rückzahlung eines Darlehens.

Annuität Darlehenszahlungen
Vorteile von Annuität:

Rentenzahlungen auf das Darlehen haben nicht nur Nachteile, sie haben eine Reihe von Vorteilen.

- Geben Sie nicht den Betrag der Zahlung jeden Monat, am wichtigsten, rechtzeitig, um die Schulden abzuzahlen.

- Die anfänglichen Zahlungen sind geringer, so dass Sie Kredite an Personen mit geringem Einkommen aufnehmen können.

- Niedrige monatliche Zahlungen sind vorteilhaft für Familienbudgets. Oft werden sie für eine Hypothek ausgewählt.

- Wegen der Inflation scheint diese Art der Bezahlung nicht so teuer zu sein.

Aufmerksam alle zählen und analysieren bei der Kreditaufnahme, so dass es später keine Überraschungen gab!