Der klassische Kleidungsstil wird nie veraltet sein! Die Richtigkeit solch eines kühnen Ausdrucks wird durch Jahrzehnte bestätigt. Die Mode und die Ideale der Schönheit sind veränderbar, aber der klassische Stil bleibt immer relevant. Es ändert nur kleine Nuancen in Übereinstimmung mit neuen Trends und Ideen berühmter Designer. Ein schwarzes Kleid mit einem weißen Kragen und Manschetten bezieht sich genau auf solche nie-weg-Dinge. Je nach Schnitt und ausgewähltem Stoff kann die Kleidung sowohl Büro als auch Abend sein. Die Kombination von Schwarz und Weiß ist eine der erfolgreichsten. Solch ein Kleid wird nie seine Relevanz verlieren. Deshalb lohnt es sich, eine ähnliche Sache zu nähen, bei der Eleganz und raffinierter Stil mit Komfort kombiniert werden können.

Höhepunkte

Muster zum Nähen eines schwarzen Kleides mitKragen und Manschetten, ist einfach genug in der Konstruktion, so dass auch ein Anfänger eine ähnliche Aufgabe bewältigen kann. Hauptsache, man nimmt die Maße aus der Figur und überträgt sie auf die Zeichnung. Zunächst müssen Sie jedoch ein wenig Theorie lernen und die Variationen der Stile berücksichtigen, um ein vollständiges Verständnis der Arbeitstypen zu erhalten, die zum Erstellen von Objekten und ihrer Reihenfolge verwendet werden.

schwarzes Kleid mit weißem Kragen und Manschetten

Varianten von Stilen

Was kann ein schwarzes Kleid mit einem weißen Kragen seinund Manschetten? Das Modell ist eine alltägliche Arbeitskleidung oder ein verspieltes Kleid mit luftigem Rock und romantischem Spitzenbesatz. Darüber hinaus kann die Kleidung zu einem wirklich reichen Outfit aus schickem Material werden, wenn sie Manschetten und einen mit weißen Perlen bestickten Kragen hat. Wie Sie ein schwarzes Kleid mit einem weißen Kragen und Manschetten dekorieren können, können Sie für eine lange Zeit fantasieren, aber es ist richtiger, vom gewünschten Ergebnis auszugehen, das heißt, sich auf das präsentierte Bild zu verlassen.

Vor kurzem eine sehr beliebte Rock-Tulpe. Solch ein Tief passt perfekt in eine strenge Bürokleidung mit einem engen Oberteil. Wenn Sie hingegen, zum Beispiel, aus fliegender Seide oder Chiffon weiten Ärmeln machen wollen, dann ist es besser, das Kleid zuzuschneiden und die Manschetten in Form einer Stange zu schmücken.

Kleid mit Kragen und Manschetten

Kleid mit Kragen und Manschetten für den AbendBild kann mit einem offenen Rücken mit Interlacing auf einem Schnitt von weißen Streifen-Makkaroni sein. Der Kragen in diesem Kleidungsstück ist oft in Form einer Leiste entlang der Kante des tiefen Dekolletés hergestellt und läuft bis zur Taillenlinie in der Mitte oder an der Seite. Manschetten in diesem Fall können mit scharfen Ecken gemacht werden, drehen sich auf einem engen Ärmel von einem dünnen Netz. Hier kann die Beschränkung nur durch die eigene Phantasie festgelegt werden, denn es gibt einfach eine große Anzahl von Stilen!

Stoffwahl

Die Wahl des Materials für ein Kleid hängt davon abModell und Jahreszeit. Es kann gestrickt werden: Jersey, Angora, Tauchen oder Zigeunerbasis, Stapel, Seide und Chiffon. Vergessen Sie außerdem nicht, dass Sie im Produkt verschiedene Leinwände kombinieren können. Zum Beispiel, für ein Modell mit einem Tulpenrock für den Boden, Brokat oder einem anderen Stoff, der die Form gut hält, und für ein enges Mieder, ist es besser, Jersey zu bevorzugen. Für den Kragen und die Manschetten kann absolut jedes Material gewählt werden: von der Spitze bis zum dichten Tauchen. Kleid mit einem weißen Kragen und Manschetten kann auch gemacht werden, indem man die Grenzen der kontrastierenden Dekoration mit genähten weißen Steinen definiert. In diesem Fall wird weißes Material überhaupt nicht benötigt.

schwarzes Kleid mit weißem Kragen und Manschettenmuster

Messungen entfernen

Nachdem der Stil und die Art des Materials ausgewählt sind,Der interessanteste Prozess beginnt - die Erstellung einer Vorlage. Zuallererst müssen Sie Maße von der Abbildung nehmen: Hals, Kasten, Taille, Hüften, Länge von Schulter zu Taille auf der Rückseite und der Front, Brusthöhe, die Länge des fertigen Produktes, die Breite der Schulter und des Rückens, Hülsenlänge, Brustlösung.

Ein Muster erstellen

Alle Werte müssen auf dem Blatt und danach geschrieben werdengehe zur Zeichnung. Seine Basis ist ein Rechteck mit Seiten, die dem Umfang der Brust und der Länge des Produkts entsprechen. Wenn das Modell mit einem abgeschnittenen Boden, dann müssen Sie nur die Höhe des Mieder nehmen. In Übereinstimmung mit der Maßnahme, die Höhe der Büste anzuzeigen, müssen Sie eine zusätzliche horizontale verbringen. Dies wird die Linie der Truhe sein, aus der das Armloch und der Pfeil gebaut werden. In den oberen Ecken sollte ein Viertel des Maßes des Halsumfanges verschoben werden, die Breite der Schulter mit einer Neigung von 1,5 cm nach unten sollte von den erhaltenen Punkten angegeben werden.

Auf der Brustlinie von der Seite des Rückens, legen Sie es ½ herunterBreite. Als nächstes bestimmen Sie die Fläche des Armlochs: den Halbmantel der Brust in 4 Teile geteilt und fügen Sie ein paar Zentimeter hinzu. Auf der Seite des Regals, übertragen Sie 1/2 Teil der Brust Lösung und heben Sie die Senkrechte von der erhaltenen Stelle. An der Schulterlinie 3-4 cm nach hinten verschieben und die Schulternaht in dieser Entfernung und vom unteren Punkt der unteren Brustkorbkante aus verlängern.

wie man ein schwarzes Kleid näht

Als nächstes bleibt es, um die seitliche Naht und Takel zu bestimmenBiesen. Um dies zu tun, finden Sie zuerst eine Linie von Hüften (unter der Taille bei 20-22 cm). Von den äußeren Rändern des Rechtecks ​​werden die Werte des halben Umfangs aufgezeichnet und eine gerade Linie wird von diesen auf den Mittelpunkt der Armlochzone fallen gelassen. Thaw Darts werden in Übereinstimmung mit dem Unterschied in den Gurten bestimmt, so dass der Artikel gut auf der Figur sitzen wird. Nach dem Bau der Basis wird nur ein schwarzes Kleid mit weißem Kragen und Manschetten geschnitten und zusammengesetzt. Das Muster der Finishing-Elemente kann direkt auf die Regale gemalt und nach dem Transfer auf das Gewebe übertragen werden. Es sollte beachtet werden, dass Sie für jedes Element zwei Teile schneiden müssen, so dass sie zweiseitig sind.

Ärmelkonstruktion

Wie man ein schwarzes Kleid mit einem Ärmel näht? Natürlich müssen Sie dieses Element strukturieren. Es ist leicht, auf der Grundlage eines Mieder Muster zu bauen, die Schulternähte ausrichten und umreißt einen Kreis zu gießen, die nahe an einen perfekten Kreis sein muß, nachdem das Oberteil von 1,5 cm zu erhöhen. Dann wird auf der Unterseite des Kreises führte gerade. Es markiert die Breite der Handoberkante und begrenzt die Runden. Die Unterseite der Hülse ist bis zum Boden abgesenkt und verjüngt sich entsprechend dem Umfang des Handgelenks.

Kleid mit weißem Kragen und Manschetten

Natürlich scheint es, dass das Nähen eines Kleides mit Kragen und Manschetten eine unmögliche Aufgabe ist. In der Tat ist alles nicht so schwierig! Die Hauptsache ist, ein Verlangen zu haben und dann wird alles gut ausgehen!