Oh, diese Frauen! Beginnen Sie, von den Windeln in Mode zu sein! Schöne Babys verstehen schon, dass sie in einem Jahr schön sind? und so mögen sie sich im Spiegel bewundern, und andere ermutigen und ermutigen. Und wie sonst, wie kann man sein geliebtes Kind nicht mit schönen Outfits bewundern und verwöhnen? Und dafür ist es nicht nötig, zum Einkaufen in einen teuren Kinderladen zu rennen, denn das Nähen eines Kleides für ein Mädchen (1 Jahr und älter) wird nicht schwierig sein. Ein wenig Fleiß, Fleiß, Ausdauer und natürlich Zeit - und das Neue wird im Kleiderschrank einer kleinen Fashionista zu einem der beliebtesten werden.

Kindermuster sind sehr einfach zu bauen. Es gibt keine Notwendigkeit, viele Messungen und verschiedene Berechnungen durchzuführen. Man kann sogar sagen, dass beim Nähen von Kinderkleidung vereinfachte Versionen von Mustern verwendet werden, bei denen nur die Grundnähte dem Prozess der Herstellung von Kleidung für Erwachsene ähneln.

Musterkleid für Mädchen 1 Jahr

Eine Miederschablone aufbauen

Um mit der Arbeit am Produkt zu beginnen,das Baby sollte gemessen werden. Nur die Messung der Brust ist hier ausreichend. Um dieses Volumen zu lernen, ist es notwendig, sich nicht auf Standards zu verlassen, denn Kinder sind alle verschieden und haben ihre eigenen Besonderheiten der Körperstruktur.

Wie man ein Muster baut? Kleid für ein Mädchen (1 Jahr) erfordert keine speziellen Berechnungen. Die Miederbüschel sind aus rechteckigen Stücken geschnitten, deren Breite gleich dem halben Umfang des Brustumfangs + 5 cm ist, wobei das Kleid für solche Babys normalerweise aus einem Rock von der Brustlinie gemacht wird. Dieses Modell schränkt Bewegungen nicht ein und drückt nicht auf den Bauch. Daher sollte die Höhe des Rechtecks ​​und folglich des Miederstücks nicht mehr als 15 cm betragen.Das Detail ist in der Mitte gefaltet und der Hals ist in der Mitte der Falte gezeichnet. Dann gehen Sie zu den Schulternähten, die zu den Schnitten etwas gemäht werden, ca. 1 cm nach dem Einarbeiten kleiner Rillen für das Armloch-Armloch. Es wird genug 8-9 cm Armlochhöhe geben. Das Lehnenteil ist ähnlich aufgebaut, nur mit einem Schnitt in der Mitte des Reißverschlusses.

Wie Sie sehen können, sind Kindermuster sehr einfach zu machen. Also keine Angst, dass das Produkt nicht funktioniert.

Kinder Muster

Das Mieder zusammensetzen

Was ist als nächstes zu tun, wann ist das Muster fertig? Das Kleid für das Mädchen (1 Jahr) ist in Teilen, beginnend mit dem Mieder, genäht. Zuerst werden die Schulternähte nach den Seitennähten geschlossen, und in diesem Stadium kann die Arbeit verschoben werden, nachdem die Nacken und das Armloch mit einem schrägen Backen geformt wurden. Aber um ein wirklich bequemes Produkt zu machen, das nicht nur nicht presst, sondern auch mögliche Wunden, die rau für die empfindliche Haut des Kindes sind, nicht irritiert, sollten Sie das Mieder vervielfältigen. Was bedeutet das? Sie müssen nur drei weitere Details für das Mieder aus dem gleichen Stoff ausschneiden, sie in der gleichen Reihenfolge zusammensetzen und dann den Halsabschnitt und das Armloch mit der Innenseite des Teils kombinieren. Um sauber herauszukommen, sollten zuerst die Teile von innen nach außen gedrückt werden, und dann entlang der Kante des Pflasters eine saubere Linie.

Baue und montiere einen Rock

Für einen Rock sollte man einen Stoffstreifen gleich nehmenLänge von zwei oder drei Maßnahmen am unteren Schnitt des fertigen Mieder, abhängig von der Art der Montage. Es können übrigens Bogenfalten oder gewöhnliche Falten oder einfach ein Stoffstreifen sein, der an einer Schnur zusammengerollt ist. Die getrimmten Falten werden leicht gepresst und auf den unteren Teil des Miederes geschliffen.

Um eine saubere Naht zu erhalten, verbinden Sie sich zuerstRock mit der Vorderseite (Oberteil) des Mieder. Innenteile sollten mit Overlock und auf der Vorderseite, eine gut Glättungsproduktlinie lag auf der Ausrichtung der Linien an der Basis der Schürze behandelt werden. Danach musst du nur noch einen geheimen Reißverschluss nähen und das Kleid für das Kind ist fertig.

Kleid gestricktes Mädchen 1 Jahr alt

Materialauswahl

Was auch immer das Muster, ein Kleid für ein Mädchen (1Jahr) sollte aus weichen natürlichen Schwimm- oder Strickstoffen bestehen. Hierbei ist zu beachten, dass der Stoff keine Wolle und Lurex enthalten darf, da diese gestochen werden. Aber synthetische Materialien sind besser für die Vorderseite des Mieder und Rock zu verwenden.

Das Nähen von Kinderkleidern für den Sommer kann aus Leinen, Flachs, Heftklammern, Gaze, Strickspange oder Kühler gemacht werden. Für die Winterversion ist Velours auf Baumwollbasis sowie eine Fußzeile mit Fleece besser geeignet.

Es sollte beachtet werden, dass bei harten Gewebe verwenden, sollten Sie ein weiches Innenfutter machen. Zum Beispiel, wenn der Rock aus Tüll, ist es notwendig, einen Petticoat aus Baumwolltuch zu machen.

Kleid für Mädchen 1 Jahr nähen

Häkeln

Das ursprüngliche Aussehen von Miniatur-Fischnetz gestricktDinge. Kleid gehäkeltes Mädchen (1 Jahr) wird nur charmant aussehen. Ein üppiger Rock in Form eines Sonnen- oder Sonnenmusters? und ein kleines Mieder mit Bändern aus Atlasbändern - das ist eine hervorragende Option. Ein geeignetes Muster für ein solches Produkt ist die sogenannte Ananas. Chic Kleid wird wie eine kleine Blume mit einem Mieder aus einfachen Stichen mit einer Häkelarbeit aussehen.

Das obige Muster kann aus Papier hergestellt werden und als Vorlage verwendet werden, wenn die Details des Kleides herausgearbeitet werden.

Kinderkleider nähen

Wahl des Garns

Natürlich ist es am besten für Kinderkleidungpassendes Gewinde mit Naturfasern. Heute gibt es jedoch eine große Auswahl an synthetischen hypoallergenen Garnen, aus denen sich leicht ein sommerliches Kinderoutfit machen lässt. Zum Beispiel enthält das meiste Kindergarn Acryl. Bei einem solchen Faden ist es eine Überlegung wert, dass sich das Gewebe während des Sockens dehnt und daher stricken sollte. Ein Produkt aus Baumwollgarn wird erst nach viel Wäsche gut aussehen, wenn Sie sich für so genannte mercerisierte Baumwolle entscheiden. Dieses Garn fühlt sich angenehm an und hat einen schönen Glanz.

Praktische Tipps für eine stilvolle kleine Dame

Kleid gestrickte Mädchen 1 Jahr - das ist eine ausgezeichnete Option für die Taufe. Darüber hinaus können Sie schöne Blumen oder Spitzenrahmen für Socken verbinden.

Mädchen 1 Jahr häkeln

Falls das Kleid aus einem Stoff genäht ist, dazuperfekter Hut oder Kopftuch der gleichen Farbe. Sicherlich von so einer kleinen Dame wird es unmöglich sein, ihre Augen abzuwenden. Um das Bild noch besser zu machen, ist es möglich, die Rüschen von dem Materialstreifen, aus dem das Kleid genäht wird, zu den Socken zu nähen, die zu der Farbe passen. Um dies zu tun, schneiden Sie das Band aus dem Material, behandeln Sie es mit einem Overlock oder Zickzack, nach dem Sammeln in kleinen Stichen und nähen Sie an der Spitze der Socken.

Apropos Kleid für eine kleine Dame, wir dürfen die Elemente des Dekors nicht vergessen. Verschiedene Bänder, Rüschen, Schnürsenkel, Perlmuttknöpfe, Schleifen und Blumen - all diese Elemente machen das Outfit unwiderstehlich.

Es ist unmöglich, nicht ein paar Worte darüber zu sagen, wie vieles wird nützlich sein, Kleidung für Babys dieses Muster zu machen: ein Kleid für ein Mädchen 1 Jahr, ein T-Shirt, ein Top, ein Sommerkleid auf den Schulterriemen - all diese Dinge können leicht mit dieser Methode der Konstruktion der Vorlage genäht werden. Nur ein wenig modellieren - und Sie können eine ganze Sammlung von Sommerkleidern kreieren, in denen das Baby die Herzen von überall erobern wird.