In diesem Artikel werden wir den Film "Der Krieg der Geschlechter" betrachten, die Schauspieler, die ihn gespielt haben, werden weiter genannt werden. Das Bild kam 2015 auf großen Bildschirmen. Cyril Kuzin war der Regisseur.

Zusammenfassung

Was ist die Handlung des Films "Der Krieg der Geschlechter"? Die Schauspieler und die Rollen, die sie spielten, waren perfekt aufeinander abgestimmt.

Was morgen mit uns passieren wird, weiß niemand. Es war auch den Charakteren des Films unbekannt, die in der Gesellschaft von zwei unbekannten Mädchen, gebundene Hand und Fuß auf der Jacht eines anderen im offenen Meer aufwachten. In diesem Moment erkannten sie, dass das Leben voller Überraschungen ist.

Schauspieler Krieg der Geschlechter

Hauptakteure

Welche Rolle spielten Schauspieler im Krieg der Geschlechter? Eine der Hauptdarstellerinnen heißt Julia. Ekaterina Kuznetsova hat diese Rolle gespielt. Die Schauspielerin wurde am 12. Juli 1987 in der Familie des Fußballspielers Oleg Kusnezow geboren. Sie wurde an der Kiewer Nationaluniversität für Theater, Film und Fernsehen nach I. Karpenko-Kary ausgebildet. Zusammenarbeit mit dem Jungen Theater.

Krieg der Geschlechter Filmschauspieler

Harald Rosenstrem spielte die Rolle von Alexei. Es geht um die norwegischen und russischen Schauspieler. Er wurde am 13. Oktober 1986 geboren. Er begann im norwegischen Kino zu filmen. Er studierte am Moskauer Künstlertheater im Atelier von Kirill Serebrennikov. Er ist ein Schauspieler von "The Seventh Studio".

Sabina Ahmedova verkörperte das Bild von Sonya. Diese Schauspielerin wurde am 23. September 1981 in Baku geboren. Ich habe in der Schauspielabteilung des ISI am Kurs von VN Komratov studiert. Sie wurde am Lee Strasberg Institut in Los Angeles ausgebildet. Sie studierte im Laufe von David Strasberg.

Andere Helden

Unten sind die Rollen, die von der Sekunde gespielt werdenPlan Schauspieler. "Krieg der Geschlechter" ist ein Film, in dem die Figur Vitalik anwesend ist. Alexander Palchikov spielte diese Rolle. Der Schauspieler wurde am 28. November 1984 geboren. Ich studierte am VGIK, in der Werkstatt von AS Lenkov.

Alexei Demidov spielte Max. Der Schauspieler wurde 1987 in Nischni Nowgorod geboren. Er wurde an der Nizhny Novgorod Theaterschule im Laufe von Yu. D. Filshin erzogen. Danach studierte er lange Zeit nicht bei SPbGATI. Er war im Theater "Commonwealth of Taganka Schauspieler". Ist ein Mitarbeiter des "Russian News Service".

Krieg der Geschlechter Schauspieler und Rollen

Marina Fedunkiv und A. Bely - teilnehmende Akteure im Projekt. "Der Krieg der Geschlechter" ist ein Film, in dem Irene und Konstantin Evseevich spielten. Lass uns mehr über sie reden.

Marina Fedunkiv wurde am 27. August 1973 geboren. in Perm. Ist auf dem Territorium der Ukraine gewachsen. Ich habe am Staatlichen Institut für Kunst und Kultur in Perm studiert. Hat aktiv an den Spielen "KVN" teilgenommen. Zunächst war sie die Kapitänin der Permer Pharmacademy. Mit diesem Team hat an vielen Stadtspielen teilgenommen. Später tat sich das Team mit Dobryanka zusammen und stieg in die Major League ein. Die Schauspielerin ist mehrfacher Preisträger des Festivals "Student Spring". So wurden ihre Fähigkeiten und ihr Drama bemerkt. Teilnahme an einer Comedy-Show namens "Everything is our way!". In Folgen von Comedy Woman. Sie spielte die Rolle von Marina in dem Film "Real Boys".

Boris Estrin erschien in der Handlung als Klimenkov. Dieser Schauspieler wurde am 22. Oktober 1969 geboren. Er absolvierte VGIK. Er spielte im Theater unter der Leitung von A. Dzhigarkhanyan.

Dmitry Savyanenko und Anver Yagudin - auchErwähnenswerte Schauspieler. "Der Krieg der Geschlechter" ist ein Bild, in dem sie die Bilder des Seefahrers - Franzosen und Engländer - verkörperten. Vladimir Malkov spielte die Rolle des Kunstkritikers.