Magst du Blumen? Dies ist eine der schönsten Kreationen der Natur. Das einzige Schade ist, dass sie schnell verblassen. Und wenn du sie zeichnest? Natürlich kann das Original vom Schöpfer nicht mit einem Versuch verglichen werden, die Realität auf dem Papier zu zeigen, aber um solche Blumen zu gefallen, wird es in jedem Moment sein, sobald es den Wunsch gibt, die Schönheit zu genießen. In einer Schritt-für-Schritt-Lektion lernen Sie, wie man Blumen mit einem Bleistift, genauer gesagt einer feurigen Primel, zeichnet.

Überprüfen Sie das Beispiel sorgfältig:

Wie zeichne Blumen in Bleistift

Zunächst zeichnen wir mit einem einfachen Bleistift zwei Kreise auf ein Blatt Papier und zeigen damit die Größe der Blumen und den Ort ihrer kompositorischen Anordnung an:

Wie zeichnet man einen Bleistift Blumen

Zeichnen Sie in der Mitte jedes Kreises einen kleinen Kreis und fünf Blütenblätter.

wir lernen Blumen zu zeichnen

Lernen, Blumen zu zeichnen, aber erste Skizzen sind es nichtwerden wie gewünscht erhalten. Mit leichten Bewegungen so viele Linien entlang des Umrisses auftragen, wie Sie möchten, um den Blütenblättern die gewünschte Form zu geben. Drücken Sie nicht fest auf den Stift.

Blumen mit Bleistift zu zeichnen ist einfach

Beachten Sie, dass jedes Blütenblatt den angrenzenden auf einer Seite leicht bedeckt.

Beginnen Sie mit dem Malen der Blätter:

Bleistiftblumen zeichnen leicht

Da dies eine Draufsicht ist, in diesem Stadium der Lektion, wie man Blumen mit einem Bleistift zeichnet, können Sie denken, dass die Blätter sich selbst nicht sehr ähnlich sind. Hab Geduld. Bald werden sie ein realistisches Aussehen finden.

lerne Blumen aus Feuer zu malen

Wenn Sie alle notwendigen Konturen aufgetragen haben,Löschen Sie unnötige Striche vorsichtig mit einem Radiergummi. Gehen Sie mit einem weichen Gummiband um das Bild herum und färben Sie die Helligkeit der Linien mit einem einfachen Stift ab, aber um den Grundriss der Skizze nicht aus den Augen zu verlieren.

Es war an der Zeit, Buntstifte zu benutzen.

Wie zeichne Blumen in Farbstift

Über kaum wahrnehmbare Linien zeichnen Sie die Konturen der Blütenblätter mit einem orangefarbenen Stift und die Blätter in grün.

eine Primel in Bleistift zeichnen

Die Hälfte der Stunde, wie man Blumen in Bleistift zeichnet, wurde erfolgreich bestanden!

Fülle die Blumen und Blätter mit dem passenden Ton. Aber tu es nicht wie in einem Kindergarten, sondern tugendhaft: Die Richtung aller Striche sollte entlang der Blütenblätter gehen. Nicht quer und nicht schräg! Andernfalls wird diese Schattierung das natürliche Aussehen des Bildes zerstören. Vertrauen Sie professioneller Erfahrung, wie man Bleistiftblumen zeichnet.

Wir lernen, Blumen richtig zu zeichnen

Lass den Kern beider Blüten weiß (leer),Wir werden ihnen Farben hinzufügen, aber später. Und in diesem Stadium arbeiten Sie weiter mit den Blättern. Sie müssen nur schattieren, eine grüne Farbe geben. Vergessen Sie nicht die Spitzen der Stempel - kreisen Sie sie gelb ein.

Nehmen Sie einen karminroten Stift und arbeiten Sie den zentralen Teil jeder Blume aus.

wie man schöne Blumen zeichnet

Fügen Sie den Blütenblättern einen Ton hinzu. Seine Dichte sollte gleichmäßig von leicht, fast weiß, zu einer tiefen orange Farbe verteilt werden. Ein leuchtend rosa Stift wird den Karminkern anreichern.

Bleistift anmutig zeichnen

Als Teil der Lektion, wie man Blumen in Bleistift zeichnet,Der Hinweis ist hilfreich: Überprüfen Sie immer die Kombination von zwei oder mehr Farben auf einem separaten Blatt oder an den Rändern des Bildes, wenn Sie nicht sicher sind, wie die vorgeschlagene Farbkombination aussehen wird. Diese einfache Aktion spart viel Zeit und vermeidet Enttäuschungen.

zeichne Blumen in Buntstifte

Wichtiger Hinweis: Nachdem Sie den Farben Farbe hinzugefügt haben, machen Sie einige dunklere dünne Linien entlang jedes Blütenblattes auf der Probe.

Bleistift zeichnen Primel
Dieser einfache Trick verleiht Ihrer Zeichnung Realismus und Natürlichkeit.
wie man Blumen zeichnet
Beginnen Sie, die Blätter in einer dunkelgrünen Farbe zu füllen, ähnlich wie mit Blütenblättern. Vergiss nicht, dass die Bleistiftlinien entlang der Blätter geschickt werden sollten.

Es ist Zeit für den letzten Schlag. Zeichnen Sie vorsichtig die äußeren Ränder der Blätter mit einem karminroten Stift.

Blumen zeichnen
Wie gut ist die feurige Primel!