Viele kennen sowohl Profis als auch Fans die Marke der Gitarren, die Crafter genannt wurde.

Eines der führenden Unternehmen, diestellt Musikinstrumente verschiedener Art her, - Sung-Eum Music Co Ltd. Sie ist es, die das "Handwerk" besitzt. Das Hauptunternehmen wurde 1972 gegründet. Ihr Gründer war Hen Won Pak. Bevor die Firma aufstand, befand sie sich im Keller des Unternehmers.

In Russland können Crafter-Gitarren bei Dynaton-Stores gekauft werden.

Crafter Gitarren

Informationen über die Firma "Handwerk"

Im April 1972 wurde die etablierte Firma, diesammelte ihre ersten Modelle im Keller, machte klassische Gitarren. Sie waren nicht an einen ausländischen Käufer gerichtet, so dass sie nur auf den Inlandsmarkt geliefert wurden. Nachdem Hen Won beschlossen hatte, das Unternehmen zu erweitern, zog das Hauptbüro mit Förderband in eine Fabrik in Seoul um und zog wenig später nach Yangju (eine Stadt in Gyeonggi-do), wo die Crafter-Gitarren zu montieren begannen.

Etwas später, nachdem er die Angelegenheiten des Unternehmens, des Herstellers angepasst hatbeginnt mit der Produktion von elektroakustischen und akustischen Gitarren. Aber dieses Mal gehen sie zu internationalen Verkaufsstellen. Zunächst hatte das Unternehmen große Schwierigkeiten, sich mit anderen größeren Produzenten zu messen.

Im Jahr 1986 wird der Sohn von Hen Won Jay Pakder Supervisor, der beobachtet, wo, wie und richtig die Crafter Gitarren hergestellt werden, während sein Vater andere wichtige Probleme löste. Dann hieß die internationale Linie des Instruments "Craft". Laut dem Sohn ist dieser Name einprägsam und leichter auszusprechen. Jetzt umfasst diese Serie akustische, elektro- und halbakustische Modelle.

Gitarren für Kraft

Akustische Gitarren "Craft"

Das Unternehmen stellt Modelle verschiedener Typen herakustische Gitarren. Zum Verkauf können Sie Western, Grand, Jumbo, Mandolinen, Varianten mit einem Schnitt, reduzierte Größen finden. Auch im Bereich gibt es eine Ukulelinie. Das letzte Instrument ist eine hawaiianische Gitarre, oft mit vier Saiten.

Crafter elektrische Gitarren

Das Unternehmen produziert auch elektrische Gitarren, diehaben den Namen zu Ehren der Tochtergesellschaft "Cruzer" (Cruzer) erhalten. Die Hauptproduktion ist in China. Ihre Eigenschaft ist ein relativ kleiner Preis, aber hohe Qualität der Montage und Sound. Darüber hinaus sind die "Kruser" Gitarren so gefertigt, dass sie völlig unabhängig von Temperaturunterbrechungen und Feuchtigkeit sind und resistent gegen mechanische Einflüsse sind.

akustischer Gitarrenbauer

Gitarren kaufen

Beim Kauf ist es möglich zu bemerken, dass im kompletten SatzGitarren "Craft" werden mit einem warmen Fall oder Fall geliefert. Letzterer Hersteller verwendet nur für teure Modelle. Auch mitgeliefertes Sechseck, wird benötigt, um die Nackenauslenkung einzustellen. Es gibt auch eine Diskette von der Firma, in der alle Informationen über "Craft" und seine Produkte gesammelt werden.

Material

Akustische Gitarre Crafter, wie jeder andere auchEin Modell dieser Firma wird mit Hilfe von verschiedenen Arten von Bäumen erstellt. In der Regel werden qualitative aber gebräuchliche Typen verwendet. Aber in einigen Modellen können Sie die Verwendung von exotischen Optionen sehen.

Das Oberdeck besteht hauptsächlich aus Fichte. In der Produktion werden nur zwei Versionen dieses Baumes verwendet: nordamerikanische (Sith) und kolumbianische Fichte (Engelman). Warum sie? Es ist leicht zu erklären mit gutem Klang, hoher Stärke und Leichtigkeit.

Das Unterdeck ist aus Mahagoni (rotHolz) und Rosenholz. In der Regel wird letzteres Material auf teurere und professionelle Modelle übertragen. Dies liegt daran, dass das Palisanderholz den exquisitesten Klang vermittelt. Es ist bekannt, dass die Yamaha-Gitarren aus dem gleichen Material wie das Unterdeck gebaut sind. Die Werkzeuge dieser Firma sind keine Ausnahme. Für den Hals wird Mahagoni verwendet, das Futter und die Brücke bestehen aus Palisander. Die elektroakustische Gitarre Crafter Line FSG hat als dominierendes Material verstärkten Kunststoff.

elektroakustischer Gitarrenbauer

Zubehör

Der Pickup und der Tuner werden komplett mit einer Gitarre geliefert, die in die mittlere und hohe Preisklasse fällt.

Fälle für Produkte "Handwerk" haben nur zwei Funktionen: Sie sind gute "Beschützer" des Werkzeugs und dank ihnen ist es einfach, Produkte zu transportieren. Im Inneren gibt es spezielle Befestigungen.

Zu den Gitarren "Cruiser" verkauft das Unternehmen auch Tuner. Sie sind von guter Qualität, haben sich gut gezeigt und besetzen jetzt starke Positionen im Musikmarkt.

"Craft" produziert auch Gürtel für Gitarren. Sie sind qualitativ und erfüllen ihre Aufgaben hervorragend.