Die Popularität eines solchen literarischen Genres wieFantasie, es ist schwer zu überschätzen - die besten phantastischen Bücher finden ihre Leser jeden Tag, und moderne Schriftsteller fügen ihre Werke der Schatzkammer der Meisterwerke hinzu. Gleichzeitig ist das Genre selbst so vielfältig, dass es fast jeden mit den unterschiedlichsten Interessen anziehen kann - in dieser Rubrik finden Sie ein Werk im Stil von Fantasy, Space Opera, Cyberpunk, Epic, Detektiv oder Love Fantasy.

Beste Fantastische Bücher

Irgendeine Schätzung des berühmtesten literarischenWerke zeigen die besten Fantasy-Bücher - die Trilogie „Herr der Ringe“ von J. Tolkien, der Reihe „Das Lied von Eis und Feuer“ von George RR Martin, sowie Newcomer „Harry Potter“ von JK Rowling .. Diese Bücher sind in der ganzen Welt bekannt, und brauchen keine Einführung. Es ist schön, dass in einer anderen Rating bewertet so viele lokale Autoren derzeit in dem Fantasy-Genre sind, wie Alexei Glushanovsky mit seiner Reihe der Bücher "The Way of the demon" Alexander Rudazov mit der Zyklus "Archmage" Olga Gromyko aus der Trilogie "The Witch" und vielen anderen .

Die besten fantastischen Bücher

Die besten fantastischen Bücher im Stil des RaumsOpera - ist vor allem der „Dune“ von Frank Herbert und „Reason“ von Isaac Asimov. Im Genre der Weltraum-Oper geschrieben viele talentierte Autoren wie Ursula K. Le Guin, Paul Anderson, Robert A. Heinlein, und dies trotz der Tatsache, dass solche Bücher für eine lange Zeit galten als primitiv und schäbig. Vielleicht hat es Platz am Anfang der Weltraum-Oper in den 40er Jahren des letzten Jahrhunderts, als eigenständige literarische Bewegung, aber seitdem hat sich das Genre dramatisch verändert. Als Beispiel kann kosmoopery „Herren vom Planeten Erde“ von Sergei Lukyanenko führen - das Buch wurde vor 15 Jahren geschrieben, und es ist immer noch die beste Arbeit dieses Trends bei den heimischen Schriftstellern betrachtet.

Die besten fantastischen Bücher im Stil von Cyberpunk -Dies ist vor allem "Do Androids Traum von Elektrikern" Philip Dick und "Ich, der Roboter" von Isaac Asimov. Das erste Werk wurde lange vor dem Begriff "Cyberpunk" geboren, so dass es als der Vorläufer des Genres bezeichnet werden kann, und das zweite Buch wurde zu einem Lehrbuch, und aus dieser Arbeit lernte die Menschheit zuerst die drei Gesetze der Robotik kennen.

beste Fantasy Bücher
Die besten fantastischen Bücher mit ElementenDetektiv - ist zweifellos die Serie „Dossier von Dresden“ von Jim Butcher (Serie mehr als 10 Bücher umfasst und ist noch nicht fertig) und der Zyklus des Abenteuers von Privatdetektiv Harriet von Glen Cook. Unsere Landsleute, die in diesem Genre arbeiten, sind nicht so zufrieden mit den Lesern - das sind im Grunde eher mittelmäßige Arbeiten. Es gibt angenehme Ausnahmen in Form von demselben Sergei Lukyanenko mit seiner „Uhr“ und Andrew Belyanina mit einer Reihe von „Bespitzelung König Peas“, aber es ist noch kein Kriminalroman in seiner reinsten Form, als eine Mischung aus verschiedenen Stilen. Eine interessante Tatsache ist, dass viele der besten fantastischen Bücher gezeigt wurden, einige von ihnen wiederholt, aber im Falle des "Dresden Dossier" -Zyklus ist ein Fehler deutlich aufgetaucht. Die Macher versuchten, eine populäre TV-Serie zu machen, so etwas wie den Film "Supernatural", aber es ging nicht über mehrere Episoden hinaus.

Science-Fiction, als eine literarische Gattung, für eine lange ZeitDie Zeit wird weiterhin populär bleiben, denn es sind diese Bücher, die es den Menschen immer noch erlauben, an Wunder zu glauben. Und in unserem täglichen Leben ist es manchmal notwendig, den Glauben zu wecken, dass das Gewünschte sicher wahr wird.