"Liebe ist nicht, wie es scheint" - Russischeine TV-Serie mit Elementen aus Comedy und Melodram. Der berühmte sowjetische und russische Schauspieler Valentin Smirnitsky spielte in diesem Film den Besitzer einer großen Werbeagentur. Wer spielte die Hauptrolle im Melodram? Was ist die Serie "Liebe ist nicht, wie es scheint"?

Liebe ist nicht, was es scheint, Schauspieler

Daria Ivanova

Der Film wurde 2009 veröffentlicht. Zu dieser Zeit war die Hauptrolle 25 Jahre alt. Nicht so lange her, sie absolvierte die Schauspielschule, schaffte es aber mehr als eine Rolle in einem Film für drei Jahre zu spielen. Darya Ivanova spielte einen Schutzfilm gegen, in den Filmen „Sea Patrol“, „Eisenbahner“, „Schutz vor“. Aber die Rollen in diesen Filmen waren episodisch. Ivanov zum ersten Mal eine Hauptrolle in dem Film gespielt „Liebe -. Nicht, was es scheint“

Schauspieler

An den Dreharbeiten hat teilgenommen: Pavel Barshak, Vladimir Yaglych. In dem Film „Love - nicht das, was es scheint“ der Schauspieler Valentin Smirnitsky einen Geschäftsmann und Sohn des Protagonisten gespielt. In der Serie als eine der zentralen Rollen durchgeführt Anna Samokhin. Andere Akteure ( "Liebe - nicht das, was es scheint"): Alexander Vasilyev, Vladimir Yaglych Anna Starshenbaum, Lyudmila Lyudmila Gnilova Dmitry Arosa, Alexander Drevin, Vladimir Chuprikov Ilya Mitrofanov.

Valentinstag Smyrna

Die Handlung

Im Mittelpunkt der Geschichte steht Alice Malyshkin, die hatgroßartige Formen und zeichnet sich durch grenzenlose Freundlichkeit aus. Fakultät für Philologie Mädchen Studium mit Auszeichnung, aber jetzt kann nicht einen anständigen Job, weil die Komplexe in Bezug auf ihre Fettleibigkeit finden. Alice ist gezwungen, ein bescheidenes Leben zu machen, verteilt Flyer in dem Brötchen-Kostüme.

Die einzige Steckdose für sie ist das Internet. Alice versucht unter dem Pseudonym "Däumelinchen" einen Liebhaber zu finden, für den das Aussehen nicht wichtig ist. Sie schaffte es zu erhalten bekannt mit einem Mann unter dem Spitznamen „Film-Fan“, sondern geht auf ein Date mit ihm scheuen.

Schließlich lächelte Malyshkina Glück und wurde angenommenin der maßgeblichen Firma "Knyazev Dvor" zu arbeiten. Jetzt ist das Mädchen der Juniorredakteur in der Kreativabteilung unter der Leitung von Artem. Er ist der Sohn des Firmeninhabers. Aggressive Alice mochte Artem und er machte sie zu seiner persönlichen Assistentin. Das Mädchen hat sich in den Chef verliebt, aber er nimmt sie nur als Angestellter wahr ...

Liebe ist nicht, was es Darya Vanova scheint

Pavel Bolschak

Der Darsteller der Hauptrolle im Melodram "Liebe ist nichtwas zu sein „scheint - der Schauspieler Pavel Barshak - 1980. Nach dem Studium geboren wurde, trat er in die GITIS, aber nicht in der amtierende Abteilung und die Nach dem Abschluss des Regisseurs, wurde er in Fomenko-Theater Filmdebüt Barshak fand eingeladen im Jahr 2002. Es war .... eine kleine Rolle in dem Film, die besondere Beliebtheit bei den Zuschauern nicht erhalten hat, und wurde von den Kritikern geprägt. Aber bald Alexej Uchitel ihn für die Hauptrolle in dem Film „Walk“ eingeladen. brachte Diese Arbeit die Schauspieler zu einem Erfolg. Pavel Barshak auch in den Filmen „Dostojewski“ gespielt " die drei Musketiere „“ Quiet Jagd „“ Elk und 2 ".

Anna Samokhina

In der Serie, die in diesem Artikel diskutiert wird,Die berühmte russische Schauspielerin spielte eine ihrer letzten Rollen. Anna Samokhina wurde 1963 in einer einfachen Arbeiterfamilie geboren. Aber die Mutter tat alles, um sicherzustellen, dass ihre Tochter (Anna hatte eine Schwester) eine anständige Ausbildung erhielt. Die zukünftige Schauspielerin besuchte die Musikschule als Kind, nach Abschluss der allgemeinen Ausbildung trat sie in die Yaroslavl Theatre School ein. Anna Samokhina debütierte 1988 im Film und spielte Mercedes in der Verfilmung des Romans von Alexandre Dumas.