wie man ein besserer Führer wird

Wir alle, besetzen nicht die Schlüsselpositionen in derUnternehmen oder Organisation sind wir in der Regel mit diesen oder anderen Qualitäten und Besonderheiten des Verhaltens unserer Vorgesetzten unzufrieden. Und natürlich versichert sich jeder von uns, dass hier, sagen sie, ich mich an seiner Stelle finde, damit ich ein guter Chef bin, in dem die Mitarbeiter der Seele nicht chajut. Wenn wir jedoch die gewünschte Position erreicht haben, umarmt uns die Angst und wir fragen uns unaufhörlich, wie wir ein besserer Anführer werden können. Wir schlagen heute vor zu verstehen, was der wirkliche Führer sein sollte und welche Qualitäten er haben sollte.

Wie man ein guter Führer wird und Menschen hinter sich führt?

Spezialisten unterscheiden mehrere Grundfertigkeiten,worüber, kann eine Person in der Position des Vorgesetzten erfolgreich sein. In der Regel versuchen Schlüsselpersonen in großen Organisationen, Menschen zu fördern, die bereits die notwendigen Fähigkeiten besitzen. Fehlende Fähigkeiten müssen im Arbeitsprozess entwickelt werden. Wir schlagen vor, auf jeden von ihnen näher einzugehen.

Motivation von Mitarbeitern

Ein guter Führer ist vor allemeine Person, die die klaren Antworten auf die folgenden Fragen kennt. Warum benötigt Ihre Organisation diese Mitarbeiter? Was hält sie in Ihrer Firma und lässt sie nicht an Konkurrenten gehen? Was macht Mitarbeiter auch nach schweren Zeiten in Ihrer Organisation? Der talentierte Chef versteht natürlich, dass der Grund hier nicht Geld ist. Genauer gesagt, nicht nur sie. Es gibt viele andere Gründe, in denen Sie als Führungskraft verstehen müssen. Um also ein guter, cooler Anführer zu sein, müssen Sie den Empfehlungen folgen:

- Denk daran, dass unserWerte und Selbstachtung. Also, wenn Sie Respekt für jeden Ihrer Mitarbeiter zeigen, unabhängig von der Position, die er innehat, können Sie sicher sein, dass das Team Ihnen mit 100% Rendite antwortet.

Qualität eines guten Führers

- Sprechen Sie so oft wie möglich mit IhremArbeiter auf Seelen. Versuchen Sie herauszufinden, wie sehr sie ihre tägliche Arbeit mögen, ob sie damit zufrieden sind. Diese Information wird Ihnen in Zukunft helfen.

- Bieten Sie Ihren Mitarbeitern etwas Wichtiges anfür sie Vorteile. Also, wenn Ihre Mitarbeiter sich Sorgen um ihre eigene Gesundheit und körperliche Verfassung machen, dann geben Sie ihnen die Möglichkeit, das Fitness-Studio zu besuchen. Wenn die Familie die Priorität für sie hat, dann lassen Sie sie die Kinder morgens zur Schule bringen und sie zum Mittagessen ausziehen. Glauben Sie mir, die Menschen werden Ihre Fürsorge für sie zu schätzen wissen, was sich äußerst positiv auf das Mikroklima im Team sowie auf die Produktivität und Effizienz der Arbeit auswirken wird.

Ziele setzen

Wenn Sie sich fragen, wie Sie einein guter Verkaufsleiter oder eine andere Abteilung oder sogar eine Organisation, dann bedenken Sie, dass ein sehr wichtiger Aspekt die Fähigkeit des Chefs ist, den Zweck der Arbeit klar zu identifizieren. Jeder Mitarbeiter sollte also klar verstehen, was der Chef von ihm erwartet. Mit spezifischen Zielen wird es für eine Person leichter, sich auf die aktuelle Arbeit zu konzentrieren. Übermitteln Sie daher Ihren Untergebenen klar Ihre Erwartungen und Fristen für die Erledigung von Aufgaben und erklären Sie auch, was Sie mit den erzielten Ergebnissen tun und warum Sie sie benötigen.

ein guter Führer ist

Bewertung der Arbeit

Trotz der Tatsache, dass die überwiegende Mehrheit der Menschenbezieht sich negativ auf Kritik, ist ein integraler Bestandteil eines gut etablierten Arbeitsprozesses. Versuchen Sie jedoch, Ihren Mitarbeitern zu erklären, dass ein Gespräch mit einer kleinen Bewertung der Ergebnisse ihrer Arbeit keineswegs eine Entschuldigung dafür ist, an ihrer Arbeit zu bemängeln. Bereiten Sie einen Zeitplan solcher Diskussionen im Voraus vor, damit die Mitarbeiter ihre Zeit planen können.

Wie man ein guter Führer wird und Menschen hinter sich führt

Delegation von Verantwortung

Dieser Artikel ist einer der wichtigstendarüber reden, wie man ein besserer Anführer wird. Wenn Sie also Chef werden, dann machen Sie Ihre Arbeit gut. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie alles selbst tun sollten. Eine der Aufgaben des Managers ist es, anderen Mitarbeitern beizubringen, gut zu arbeiten. Du musst klein anfangen. Lassen Sie uns zunächst solche Aufgaben unterordnen, die im Falle einer fehlerhaften Ausführung leicht korrigiert werden können. Schrittweise schulen Sie Ihre Mitarbeiter und erweitern Sie ihre Fähigkeiten. Berücksichtigen Sie deren Stärken und Schwächen und gehen Sie zu komplexeren und verantwortungsvolleren Aufgaben über. So können Ihre Mitarbeiter nicht nur professionell wachsen, sondern auch ihren Wert für das Unternehmen steigern.

wie man eine gute Führungskraft für eine Frau wird

Kommunikation

Die Qualitäten eines guten Führers sind ohne undenkbarKommunikationsfähigkeit und Offenheit für ihre Untergebenen. Lassen Sie mich also die Mitarbeiter regelmäßig daran erinnern, dass sie bei Fragen oder Schwierigkeiten immer direkt mit Ihnen Kontakt aufnehmen können. Die auf diese Weise aufgebaute Kommunikation hilft Ihnen, die Probleme schnell zu erkennen und entsprechend schnell zu lösen.

Darüber hinaus zeigen aufrichtiges Interesse anihre Untergebenen. Kommunizieren Sie nicht mit ihnen, verwenden Sie nur einen geschäftlichen Ton. Fragen Sie die Mitarbeiter nach ihrer Gesundheit, wie sie letzte Nacht verbracht haben, an wem sie während des letzten Fußballspiels krank waren usw. Erzähl uns ein wenig von dir. Mit anderen Worten, stellen Sie eine Verbindung mit ihnen her. Glauben Sie mir, Menschen schätzen ihre Aufmerksamkeit auf sich selbst und werden Ihnen sicherlich mit Loyalität antworten. Gehen Sie jedoch nicht zu weit. Fragen Sie also Untergebene nicht nach zu persönlichen Dingen wie Familienleben, religiösen Ansichten usw.

Lerne aus den Fehlern

Vor allem, lass mich falsch liegenMitarbeiter. Natürlich sollte man solche Phänomene nicht mit den Fingern betrachten, und wie man sagt, ist es auch nicht nötig, den Untergebenen für jede Kleinigkeit eine Ohrfeige zu verpassen. Andernfalls werden die Menschen Angst haben, mit ihrem Problem zu Ihnen zu kommen oder gar zu versuchen, die Tatsache des Fehlers zu verbergen, die die Leistung Ihrer Organisation als Ganzes am meisten beeinträchtigen kann. Denke daran, dass wir alle Menschen sind und dass wir das Recht haben, falsch zu liegen.

ein guter cooler Anführer zu sein

Ein weiterer wichtiger Grundsatz, der hilftUm die Frage zu beantworten, wie man ein besserer Anführer wird, ist die Fähigkeit, die eigenen Fehler zu erkennen. Also, wenn etwas schief gelaufen ist, wie Sie erwartet haben, zögern Sie nicht und besprechen Sie mit dem Team, was passiert ist, und versuchen Sie herauszufinden, wie Sie vorgehen sollen, um das Ergebnis zu erreichen. Dieser Ansatz zeigt Mitarbeitern, dass auch Sie Fehler machen können, und zeigt Ihnen auch, wie Sie Ihre eigenen Fehler korrigieren können.

Verwenden Sie Egalitarismus

Wenn Sie ernsthaft darüber nachdenken, wiewerde ein besserer Anführer, dann achte sehr auf diesen Punkt. Schließlich sind die meisten von uns nicht wirklich so egalitär wie wir denken. Ziemlich oft wählen wir Favoriten und Haustiere auf einer unbewussten Ebene, ohne dies in unserem Konto zu bemerken. Daher wissen wir alle, dass es für einen Chef nicht ungewöhnlich ist, die Verdienste jener Menschen zu erkennen, die ihn ständig an sich selbst erinnern und ihre Loyalität und Loyalität in jeder Hinsicht ausdrücken. Gleichzeitig wird der Beitrag von Mitarbeitern, die ihre Arbeit bescheiden und gewissenhaft ausführen, oft unterbewertet. Nehmen Sie sich deshalb selbst in die Hand und versuchen Sie, Menschen nicht aufgrund ihrer Einstellung zu Ihnen, sondern aufgrund der Ergebnisse ihrer Arbeit zur Verantwortung zu ziehen.

Befolgen Sie außerdem immer die Regel, dassabsolut alle deine Untergebenen sollten gut behandelt werden. Glauben Sie mir, das wird sich sehr positiv auf das Mikroklima im Team und auf die Arbeitsergebnisse auswirken.

wie man ein guter Verkaufsleiter wird

Kann ein fairer Sex ein exzellenter Chef sein?

Dieses Problem war in letzter Zeit sehrrelevant. Wenn Sie also überlegen, wie Sie eine gute Führungskraft für eine Frau werden können, denken Sie daran, dass es hier kein besonderes Geheimnis gibt. Die Praxis zeigt jedoch, dass Frauen oft effektivere Chefs sind als Vertreter der starken Hälfte der Menschheit. Es ist ziemlich einfach zu erklären. Schließlich muss sich eine Frau zeitlebens auf eine größere Zahl von Aufgaben und Zielen konzentrieren als ein Mann. Dementsprechend spiegelt sich dies in ihrer Fähigkeit zu führen.

Zusätzliche Qualitäten eines guten Führers

Erinnere dich immer daran, uns voranzubringenmacht uns Respekt, Verständnis und Anerkennung unserer Verdienste. Sei dabei immer so loyal wie möglich zu deinen Untergebenen. Ein guter Anführer kennt seine Mitarbeiter also immer namentlich und ist sich ihrer Fälle auch bewusst. Unterstütze deine Mitarbeiter immer, indem du ihnen in schwierigen Zeiten hilfst. Lass deine Türen immer offen sein. Außerdem sind die Qualitäten eines guten Führers ohne Ehrlichkeit und Verantwortung für die Untergebenen undenkbar. Verbergen Sie nicht den Stand der Dinge oder Ihre Pläne. Glauben Sie mir, alle Menschen schätzen das Vertrauen, das ihnen entgegengebracht wird.