Auf dem Territorium der Russischen Föderation"Unified Tariff and Qualification Handbook", das mehr als 7000 verschiedene Arten von beruflichen Aktivitäten hat. Dies ist nur für dieses Land. In der Welt der verschiedenen Berufe viel mehr. Und in Russland gibt es viele weitere Spezialitäten, die in diesem Verzeichnis nicht enthalten sind, die ziemlich selten sind. Zur Zeit beginnt ein Beruf Popularität zu gewinnen, von dem nur wenige Menschen schon einmal gehört haben. Sein Name ist Underwriter. Die Spezialität ist auf dem modernen Arbeitsmarkt sehr gefragt.

Underwriter ist

Ein Underwriter ist ...

Der Name des Berufes für die abwegigstenund unverständlich. Aus diesem Grund fragen Leute oft, wenn sie das Wort "Underwriter" hören: "Wer ist das?" Inzwischen wird dieses komplizierte Wort als eine der Hauptspezialitäten auf dem Gebiet der Versicherung bezeichnet. Wenn Sie den Namen des Berufes übersetzen, bedeutet dies "Unterschrift unter Risiko". Dies definiert eindeutig die Tätigkeit des Underwriters. Eine Person dieser Spezialisierung beschäftigt sich mit der Bewertung, Beschreibung und Zuordnung von Qualifikationen zu bestehenden Risiken für die Bildung eines Versicherungsportfolios.

Underwriter in der Versicherung

Ein wichtiger Faktor in diesem wie in jedem anderenBeruf ist der Verdienst, der auf den Arbeitsergebnissen beruht. Es erreicht ein ziemlich hohes Niveau. Aber großes Geld ist mit einer Vielzahl von Verantwortlichkeiten verbunden. Aus diesem Grund kann die Frage "Wer ist der Underwriter?" Beantwortet werden, indem einfach alle Funktionen aufgezählt werden, die er erfüllt: Arbeiten mit Versicherungsverträgen und -richtlinien, Analysieren möglicher Risiken, Beraten von Agenten und Managern und Entwickeln von Methoden usw.

Underwriter im Bankwesen

Dieser Beruf existiert nicht nur inVersicherung. Oft gibt es einen Underwriter in der Bank. Schließlich ist eine Kreditaktivität schwer vorstellbar, ohne die Risiken der Nichtzahlung einer Schuld zu bewerten. Institute, bei denen der Underwriter arbeitet, sind "Sberbank" oder ähnliche Aktiengesellschaften, die der Bevölkerung verschiedene Kredite gewähren. Diese Organisationen müssen einen solchen Spezialisten in ihrem Staat haben. Ein Bank-Underwriter ist ein qualifizierter Mitarbeiter, der eine Beurteilungsmaßnahme durchführt, um das Risiko der Nichtrückzahlung eines Kredits zu ermitteln. Dieses Verfahren muss notwendigerweise von jedem Finanzinstitut durchgeführt werden.

Underwriter in den Savings Bank Bewertungen

Legen Sie das Niveau der Zahlungsfähigkeit des Kreditnehmers festin der Phase der Entscheidung Arbeit des Berufsstandes ein Darlehen zu verweigern oder gewähren ermöglicht Menschen. Verfahren zur Bestimmung können sehr unterschiedlich sein, so dass die Mitarbeiter „Gazprombank“ anders als die Versicherer in der „Sparkasse“ analysieren, die die positiven Kreditnehmer Bewertungen. Aber die Banken Antworten auf die Arbeit dieser Fachleute sind in der Lage, qualitativ den Lohn auswirken.

Zusätzlich zur Ablehnung einer Person, die einen Kredit aufnehmen möchte,kann eine alternative Option der Zusammenarbeit gegeben werden. Es ist zu unterschiedlichen Konditionen für den Kreditnehmer erstellt und kann ihm einen anderen Betrag anbieten. Diese Option wird entsprechend der Schlussfolgerung des Underwriters ausgewählt. Aus diesem Grund kann ein Ausfall nicht immer auf einer niedrigen Solvenz basieren.

Underwriter im Versicherungsgeschäft

In diesem Bereich beschäftigt sich der Experte mit der Analyse möglicher Risiken. Ein Underwriter ist eine Person, die berechtigt ist, ein Versicherungs-Portfolio zu bilden, er hat alle Rechte, Entscheidungen zu treffen.

Es ist nicht leicht, diese Position einzunehmen. Die Versicherungsunternehmen stellen eine ganze Liste von Anforderungen auf, die darin bestehen, dass sie über viel technisches und praktisches Wissen verfügen, das ein Kandidat besitzen muss. Dieses Wissen schließt auch diejenigen ein, die die Höhe der möglichen Risiken, die Bedingungen für die Registrierung der Versicherung und die Höhe der Sätze korrekt analysieren und eine Meinung dazu bilden.

Underwriter-Beruf

Underwriter in der Versicherung muss durchführenDie Hauptaufgabe besteht darin, ein positives Finanzergebnis ohne Risiken zu erzielen. Dies geschieht durch Beobachtung einer Reihe von Regeln und Algorithmen der Handlungen des Spezialisten bei der Bildung des Portfolios.

Infolgedessen ist die Arbeit des Underwriters direkt proportional dazu, ob das Unternehmen einen guten Gewinn erhält oder umgekehrt Verluste erleidet.

Risikobeurteilung im Rahmen von Versicherungsverträgen

Ein Underwriter ist eine Person, die mussdie Sichtungen der Dokumente für den Abschluss des Vertrages der Risiken und die Abtretung der entsprechenden Qualifikation für den konkreten Gegenstand oder die Person zu machen. Auch eine Person dieses Berufes bestimmt die Zollsätze und Bedingungen, unter denen ein Versicherungsvertrag geschlossen wird, macht einen Rückschluss auf die Möglichkeit solcher Transaktionen.

Underwriter in einer Bank

Der Underwriter prüft alle möglichen RisikenVersicherung von Individuum und Eigentum. Er hat alle notwendigen Informationen über das Budget, die Bildung von Reserven, sowie Rückversicherung und wie man die Verluste regelt. Im Allgemeinen ist dies die Person, deren Unterschrift Tausende oder sogar Millionen kosten kann.

Amtliche Verpflichtungen

Die Aufgaben dieses Spezialisten umfassen:

  1. Ausführen der folgenden Aktionen:
    • Sichtung von Dokumenten im Auftrag des Unternehmens;
    • Risiken für Versicherungen oder Rückversicherungen eingehen;
    • Qualifizierung von Risiken;
    • Bestimmung der Sätze nach Tarifen und Bedingungen der Transaktion;
    • Abschluss einer Vereinbarung über die Möglichkeit, einen Vertrag zu unterzeichnen;
    • Portfolio-Bildung.
  2. Beratung in Bereichen wie dem Recht auf Einsicht in Dokumente und Verantwortung für die unterzeichnete Unterschrift.
    • Risikobewertung
    • Grundsätze für den Aufbau eines Versicherungsportfolios.
    • Rechtliche Aspekte der Tätigkeit.
    • Finanzielle Stabilität des Unternehmens.
    • Budgetkontrolle.
    • Abwicklung von Verlusten.

Hauptfunktionen

Die Arbeit des Underwriters ist eine Aktivität, die im Rahmen des folgenden Handlungsalgorithmus durchgeführt wird:

  1. Identifikation für das zu versichernde Objekt. Überprüfung von Dokumenten, die die Eigentumsrechte am Vertrag bestätigen.
  2. Einschätzung des Risikoniveaus. Ermittlung der Gründe für die mögliche Zurückweisung des Objekts, wenn der Client im Verdacht steht, unwahre Informationen zu liefern.
  3. Entscheidung, ob zu schließenVertrag. Eine Underwriting-Einrichtung kann entweder medizinisch, finanziell oder professionell sein. In diesem Fall spielt eine wichtige Rolle der Analytiker des Experten, der die Schlussfolgerung abgibt, sowie seine Professionalität bei der Vorhersage der möglichen Entwicklung der Situation.
  4. Die Definition der Liste der Bedingungen des Vertrags - alsgrundlegend und zusätzlich. Der Underwriter ist befugt, zu entscheiden, welche Risikogruppe den vorgeschlagenen Fall einschließt. Auf dieser Grundlage hat er das Recht, die zusätzlichen Bedingungen, die er für notwendig erachtet, in den Versicherungsvertrag aufzunehmen und den weiteren Geschäftsgang festzulegen. Ein Beispiel für solche Zusätze kann der Betrag oder die Dauer der Transaktion sein.
    Underwriter der Sparkasse
  5. Festlegung von Tarifen, Berechnung von Prämien. Der Underwriter führt seine eigene Analyse durch und legt die Entschädigungsbeträge nach den Regeln des Versicherungsrechts und den bereits von der Gesellschaft akzeptierten Leistungen fest. Wenn das Transaktionsrisiko hoch ist, werden die Koeffizienten entsprechend erhöht.
  6. Unterzeichnung des Versicherungsvertrages

Fähigkeiten und Perspektiven

Job als Underwriter

Das Vorhandensein einer analytischen Denkweise istdas wichtigste Merkmal einer Person, die davon träumt, ihre Aktivitäten auszuführen, wie ein Underwriter. Die Geschichte des Berufes besagt, dass der Arbeitgeber darauf achtet. Der Spezialist sollte schnell und einfach die Trends, die das Versicherungsgeschäft begleiten, navigieren und die Prinzipien der Formierung seiner Produkte kennen. Nun, natürlich sollte ein Fachmann auf seinem Gebiet Fremdsprachen, normalerweise Englisch, beherrschen.

Das Versicherungsgeschäft in Russland ist immer noch großPotenzial für die Entwicklung, so dass die Aussichten für Underwriter ziemlich umfangreich sind. Darüber hinaus werden in anderen Bereichen Risikobewerter nachgefragt. Darüber hinaus können erfahrene Mitarbeiter mit einer Erfahrung von 2-3 Jahren auf das Amt des Abteilungsleiters zählen.

Ausbildung:

Innerhalb der Russischen Föderation der größteDie Bildungseinrichtung, die ihre Studenten zu Versicherungsprogrammen ausbildet, ist das Moskauer Staatliche Institut für Internationale Beziehungen. Es ist diese Institution, die sich mit der Vorbereitung von Underwritern beschäftigt. Auch gibt es Kurse für Fortgeschrittene. Wenn Sie einen Underwriter-Beruf ergreifen, können Sie weitere Beschäftigung finden, wenn Sie Student des Instituts für Management und Unternehmertum der GUU werden.

Fakultät, die Ausbildung, mit der verbunden istVersicherung, ist in vielen Universitäten mit einer wirtschaftlichen Voreingenommenheit. Regionale Universitäten sind Orte, an denen zukünftige erfolgreiche Underwriter auch Diplome erhalten können.

Vor- und Nachteile des Berufes

In den Aktivitäten des Underwriters können Mängel auftretenerwägen Fortdauer des Verdienstes. Eine Person dieser Spezialität, im Gegensatz zu einem Versicherungsagenten, hat ein stabiles Gehalt, da er auf einem Gehalt arbeitet. Natürlich kann der Underwriter nicht mit großen Boni rechnen, aber als Gegengewicht kann man sagen, dass er ein festes monatliches Einkommen hat. Diese Spezialisten sind in der Regel in den Mitarbeitern der Mitarbeiter eingetragen, was bedeutet, dass sie sozial geschützt sind. Der Beruf "Underwriter" bedeutet Arbeit nach einem festen Zeitplan - mit Wochenenden und Feiertagen.

Durch die Nachteile des Berufs kann die Tatsache zugeschrieben werden, dasseine Person, die gewohnt ist, mit Zahlen und Papieren zu arbeiten, muss auch in der Lage sein, mit Kunden zu sprechen. Nun, das größte Manko des Berufs ist natürlich die Verantwortung, die von der Firma auferlegt wird.

Auswahl des leitenden Underwriters

Die Auswahl dieser Spezialisten sollte nach folgenden Kriterien erfolgen.

  • Analyse der Erfolgsbilanz Zuerst müssen Sie das Qualifikationsniveau des Kandidaten herausfinden.
  • Zuverlässiger Ruf. Um große und profitable Transaktionen durchzuführen, sollte der Underwriter von Fachleuten und Partnern in diesem Bereich respektiert werden.
  • Finanzielle Bedingungen durch den Kandidaten auferlegt. Es sollte auch berücksichtigt werden, dass die Kosten für die Bezahlung der Dienstleistungen des Underwriter ein beträchtlicher Betrag sein können.
  • </ ul </ p>