Portfolio des Klassenlehrers

Präsentieren Sie Ihre GeschäftserfahrungEs ist notwendig, ein Portfolio des Klassenlehrers zu bilden. Darin können Sie die Ergebnisse der Arbeit mit dem Klassen-Team, Erfolge und Misserfolge sehen, die bestehenden Entwicklungen, das Archivsystem systematisieren. Es bietet die Möglichkeit, die gesammelten Erfahrungen mit Kollegen zu teilen, ihre Fähigkeiten zu demonstrieren und Werbung für ihre Aktivitäten zu erstellen.

Arten von Portfolio des Klassenlehrers

Sie können sowohl in Papierform als auch in elektronischer Form arbeiten. Die elektronische Version hat ihre Vorteile:

  • Einfachheit der Materialbearbeitung;
  • bequeme Ergänzung, Füllung mit neuen Ergebnissen, Diagnostik, methodischem Material;
  • Langzeitlagerung;
  • eine breite Palette von verschiedenen Design-Optionen.

Papierversion des Portfolios des Klassenlehrersauch nicht schlecht. Es kann jederzeit ohne zusätzliche technische Geräte gelesen werden. Für viele ist das Umblättern von Seiten viel angenehmer und interessanter als Präsentationen oder E-Books.

Vorlage für das Lehrerportfolio

Portfolio-Abschnitte

Die Arbeit jedes Autors ist kompiliertindividuell. Es drückt die Fähigkeit und Kreativität des Autors aus. Es gibt jedoch einige allgemeine Regeln, die von Pädagogen beachtet werden müssen. Im Standard-Vorlagen-Portfolio des Klassenlehrers müssen Abschnitte enthalten sein:

  • Informationen über die erhaltene Ausbildung, Zeit, Art der Fortbildung, Berufserfahrung;
  • Informationen über das Klassenkollektiv (psychologische und pädagogische Eigenschaften der Schüler in der Klasse, die Zusammensetzung und Struktur der Selbstverwaltung der Schüler);
  • Besitz von Methoden und Methoden der pädagogischen Tätigkeit;
  • Planung von Bildungsarbeit;
  • methodische Arbeit, Teilnahme an Seminaren, Präsentationen, Berufswettbewerben, methodischen Ausstellungen;
  • persönliche Leistungen, Leistungen von Schülern;
  • die besten Entwicklungen außerschulischer Aktivitäten;
  • System der Arbeit mit der elterlichen Gemeinschaft, die Zusammensetzung der Elternklasse Asset;
  • Leistungsanalyse;
  • ein langfristiger Plan für Bildungs- und Präventionsarbeit.

Portfolio des Klassenlehrers der 7. Klasse

Ein junger Klassenlehrer kann habenkleines Portfolio. Es wird jedoch in der Lage sein, die Perspektiven, Wege und Wege zur Erreichung der Bildungsziele zu sehen. Im Durchschnitt, wenn das Portfolio des Klassenlehrers der 7. Klasse gefüllt ist, können Sie die Ergebnisse der Bildungsarbeit analysieren. Es legt auch die Maßnahmen zur Korrektur von Aktivitäten fest. In der letzten Klasse zeigt das Portfolio des Klassenlehrers alle Phasen der Arbeit, die unternommen wurde, um einen Bürger seines Landes zu bilden.

Zusätzliche Anforderungen für das Portfolio

Nun, wenn die Materialien von Fotoreportagen, Kopien von Diplomen, Zertifikaten, Zertifikaten von Teilnehmern und Gewinnern von verschiedenen Konkurrenzen begleitet werden.

In der Arbeit eines Klassenlehrers die Hauptsache -das ist der Sieg seiner Jünger. Es ist wichtig, auch kleine Siege und Erfolge zu fixieren, zu berücksichtigen und zu analysieren. Richtig gestaltete Portfolio ermöglicht es Ihnen, die Arbeit in der Zeit zu korrigieren, bietet eine Überwachung der beruflichen Aktivitäten, regt den Lehrer zur Selbstentwicklung.