Heute viele ComputerbenutzerIch interessiere mich für die Frage, wie man Interesse an Excel berechnet. Dies ist relevant, da Kalkulationstabellen häufig Daten in Zahlen enthalten. Bei Excel wird oft auf das Thema Prozentsätze und Prozentsätze eingegangen.

wie man das Interesse im Excel berechnet

Interesse 101

Während Excel viele Dinge tun kann,Das Programm ist nicht in der Lage, Sie Mathematik zu lehren. Daher sollten Sie einige grundlegende Kenntnisse vorhanden sein. Um die Zahl als Prozentsatz in Excel anzuzeigen, müssen Sie ein speziell dafür entworfenes Format verwenden. Um es zu verwenden, wählen Sie die Zellen aus, die Sie formatieren möchten, und klicken Sie dann in der Gruppe Nummer auf der Registerkarte Start (in der Multifunktionsleiste) auf die Schaltfläche Prozent. Wenn Sie darüber sprechen, wie Sie Interesse an Excel berechnen, stellen wir fest, dass dies sogar schneller ist, wenn Sie die Tastenkombination Strg + Umschalt +% verwenden.

In Excel wird der Basiswert immer in gespeichertDezimalform. Selbst wenn Sie eine spezielle Formatierung verwenden, um etwas in Prozent (10%) anzuzeigen, wäre dies eine symbolische Darstellung des Basiswerts. Mit anderen Worten, Excel führt Berechnungen immer dezimal (0,1) durch. Um es erneut zu überprüfen, wählen Sie die Zelle aus, drücken Sie Strg + 1 und suchen Sie im Beispielfeld in der "Allgemeinen Kategorie".

wie Zinsen in Excel abgezogen werden

Grundlegende Konzepte

Die Formatierung als Prozentsatz mag ziemlich kompliziert erscheinen. Um zu verstehen, wie Sie Interesse an Excel berechnen, müssen Sie daher Folgendes berücksichtigen.

Format des vorhandenen Wertes: Wenn Sie den Prozentwert in einer Zelle anwenden,die bereits Daten enthält, multipliziert Excel diese Zahl mit 100 und fügt das% -Zeichen am Ende hinzu. Dies führt zu Verwirrung, so dass Sie sorgfältig verstehen müssen, was passiert.

Angenommen, Sie geben 10 in eine Zelle einA2 und verwenden Sie dann das% -Format. Da Excel ein Vielfaches von 100 anzeigt, um es als Prozentsatz anzuzeigen (denken Sie daran, dass 1% ein Teil von Hundert ist), sehen Sie, dass 1000% in der Zelle angezeigt werden, nicht 10%. Um dieses Problem zu umgehen, können Sie zuerst Ihre Prozentwerte berechnen. Wenn Sie beispielsweise in Zelle A2 die Formel = 10/100 eingeben, wird Excel das Ergebnis als 0,1 ausgeben. Wenn Sie dann die Dezimalzahlen formatieren können, wird die Zahl wie erwartet mit 10% angezeigt. Sie können die Zahl auch einfach in dezimaler Form direkt in die Zelle eingeben, also 0,1 eingeben und dann das prozentuale Format anwenden. Dies wird auch hilfreich sein, wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, wie in Excel, Interesse hinzuzufügen oder andere Aktionen mit ihnen durchzuführen.

wie man Interesse an der Excel hinzufügt

Leeres Zellenformat: Excel verhält sich anders, wenn Sieleere Zellen formatieren und dann die Zahlen eingeben. Zahlen gleich oder größer als 1 werden standardmäßig in Prozentwerte umgewandelt. Zahlen kleiner als 1, die nicht negativ sind, werden mit 100 multipliziert, um sie in Prozentsätze umzuwandeln. Wenn Sie beispielsweise in einer umformatierten Zelle 10 oder 0,1 eingeben, wird ein 10% -Wert angezeigt. Wenn Sie nun 0.1 eingeben, sehen Sie, dass sich der angezeigte Wert ändert. Es kann auch demonstrieren, wie Zinsen in Excel abgezogen werden.

Formatieren Sie während der Eingabe: Wenn Sie 10% direkt in die Zelle eingeben,Excel wendet die prozentuale Formatierung automatisch an. Dies ist nützlich, wenn Sie nur ein Prozent auf einem Blatt eingeben möchten, z. B. den Betrag der Steuer oder Provision.

Zinsberechnung

Wie bei der Eingabe einer Formel in Excel müssen SieBeginnen Sie mit dem Schreiben des Werts, indem Sie in der ausgewählten Zelle das Gleichheitszeichen (=) eingeben. Die Grundformel für die Berechnung von Zinsen in Excel lautet wie folgt: = B2 / C2.

Ein anderes Beispiel wäre eine komplexere Berechnung. Also, wenn Sie einen bestimmten Betrag um 25% reduzieren möchten, wenn Sie versuchen, einen Rabatt anzuwenden, wird Ihre Formel das folgende Formular erhalten: = B2 * (1-C2). Um die Lautstärke um 25% zu erhöhen, sollten Sie das Minuszeichen in der Formel durch Plus ersetzen.