Werbefirmen haben lange in ihrenZweck der Ressourcen des Internet-Netzwerkes. Manchmal sind die Informationen, die uns von den Monitoren angeboten werden, nützlich und interessant. Aber in den meisten Fällen wird der Internetverkehr für das Herunterladen von unnötigen Bannern und Werbelinks verwendet. Und wenn harmlose Textanzeigen oder statische Bilder ziemlich ruhig wahrgenommen werden, dann sind ärgerliche Banner, die das Anzeigen von Pornografie oder das Empfehlen, mit einem Klick reich zu werden, ärgerlich. Besonders unangenehme unerwünschte Werbespots, wenn der Zugang zu einem Computer ein Kind hat, das die Gefahr, die hinter solchen Bannern liegt, nicht vollständig versteht.

Programm zum Schutz vor Werbung

Was sind Pop-ups?

Pop-up-Fenster sind eine sehr lästige Form der Werbung,wer beschuldigt seine Augen mit absolut unnötiger Information. Unerfahrene Benutzer klicken oft auf ein Kreuz, das diesen Dreck theoretisch vom Bildschirm entfernen müsste. Aber alles passiert genau umgekehrt: Der Benutzer geht zu genau dem Link, den er vermeiden wollte. Ein echtes Kreuz, das ein Banner schließt, kann unsichtbar sein oder in einer Minute erscheinen. Es wird alles getan, damit der Benutzer auf den Link klicken kann, da die Häufigkeit der Klicks den Erfolg und die Effektivität eines Werbebanners bestimmt. Eine solche Täuschung ermöglicht es Ihnen, Websites und Produkte auf sehr ärgerliche Weise zu bewerben.

Schutz vor Werbung

Um vor Werbung zu schützenEffektiv verwenden Benutzer ziemlich viele Programme und Skripte, blockieren mehr oder weniger erfolgreich unerwünschte Banner und stoppen die Arbeit von Viruslinks. Im Folgenden werden die effektivsten Methoden zum Blockieren unerwünschter Werbung beschrieben.

Antibanner für allgemeine Zwecke

Ad Muncher wird als der effektivste verwendetSchutz vor Werbung heute. Funktioniert mit allen gängigen Browsern. Wenn es in die Internet-Umgebung eingetaucht ist, verhindert das Programm Pop-up-Fenster, Banner und andere unerwünschte Werbung auf den Seiten. Die beliebtesten Funktionen, die Ad Muncher installieren, sind:

- Verbot des Erscheinens von Werbebildern, Links und Pop-ups auf den Monitoren;

- Beseitigung von Werbung in solchen Softwareprodukten wie Morpheus, PalTalk, ICQ, LimeWire, Bearshare und anderen;

- eine erhebliche Beschleunigung der Arbeit in Internet-Anwendungen, sofortige Download von Websites durch die Blockierung von externen Elementen, die in der Regel temporäre Werbe-Charakter sind;

- Blockieren unnötiger Änderungen in ausgewähltenWebsites, nämlich - die Entfernung von versteckten Gegenständen, die Erkennung und Blockierung von bösartigen Skripten, Spyware und andere unerwünschte Entwicklungen "Genies" der Online-Werbung;

- ein ständig aktualisiertes Filtersystem, an dessen Aktualisierung Benutzer direkt teilnehmen, die Ad Muncher bereits installiert haben.

Weitere Informationen zu diesem Produkt finden Sie auf der Website des Herstellers.

Adguard - ein stabiles Anti-Banner, sehr beliebtin der Benutzerumgebung. Dieses effektive Anti-Adware-Programm funktioniert mit allen gängigen Browsern. Erkennt Popup-Fenster automatisch und entfernt sie von Monitoren. Dieses Softwareprodukt wurde nach dem Prinzip eines Antivirenprogramms entwickelt und benötigt daher täglich Updates. Wird sofort ausgeführt, wenn Sie den Computer einschalten. Dieser Schutz vor Popup-Werbung verhindert erfolgreich Phishing-Angriffe, die vertrauliche Daten, soziale Netzwerke und E-Mail-Passwörter stehlen. Sehr gut ergänzt Antivirus-Dienstprogramme. Dieser Schutz vor Werbung funktioniert selbst auf schwachen Computern sicher.

Schutz vor Popup-Anzeigen

Antibanner für Mozilla Firefox

Eines der beliebtesten Programme unterBenutzer des berühmten Browsers mit einem Fuchs heißt NoScript. Diese Erweiterung wurde von den Entwicklern von Firefox erfunden. Es blockiert die Ausführung von Java Flash JavaScript-Skripten und anderen potenziell bedrohlichen Komponenten von HTML-Seiten. Der Benutzer kann in den Einstellungen automatisch die Anwendung des Skripts auf einer bestimmten Seite erlauben. Somit erstellt der Benutzer "weiße Listen" derjenigen Seiten, auf denen Popup-Werbung erlaubt ist. Eine weitere sehr nützliche Funktion des NoScript-Skripts besteht darin, den Computer vor XSS-Angriffen zu schützen. Dieser Schutz vor Werbung im Browser ist eine der beliebtesten Firefox-Erweiterungen.

Schutz vor Werbung setzen

Ein anderes Programm für das Firefox, dasblockiert das Erscheinen von Pop-ups, Adblock Plus genannt. Das Programm ist benutzerkonfigurierbar. Wenn ein unerwünschtes Banner angezeigt wird, klickt der Benutzer einfach mit der rechten Maustaste darauf, wählt die Adblock Plus-Option und die Werbung verschwindet für immer vom Computermonitor. Auch können Sie mit Sternchen einen Teil der Internetadresse von unerwünschter Werbung punkten - dann wird jeder Banner, der zu dieser Seite führt, automatisch gesperrt. Wenn Sie Adblock Plus zum ersten Mal verwenden, können Sie der Liste der Filter ein Abonnement hinzufügen, und die meisten öffentlichen Debatten werden niemals auf dem Bildschirm angezeigt.

Die offizielle Website bietet eine kostenlose Installation des Programms, das regelmäßig von den Entwicklern von Mozilla Firefox aktualisiert wird.

Antibanner für Opera

Der Schutz vor Werbung im Opera-Browser erfolgt mit Anti-Banner für Opera.

Dies ist ein kostenloses Programm von den Entwicklern von Opera erstellt. Seine Hauptfunktionen sind wie folgt:

- Die drei Möglichkeiten, wie der Schutz vor Popup-Anzeigen auf verschiedenen Websites nach Wahl des Nutzers erfolgt;

- Fähigkeit, eigene Filter zu erstellen;

- Erhöhen Sie die Geschwindigkeit des Herunterladens von Dateien bei einer Dateifreigabe;

- Schneller Download von Video- und Audiodateien über beliebte Internetressourcen.

Die Verwendung eines Anti-Banners reduziert den Traffic und beschleunigt den Download der benötigten Seiten und Datenbanken.

Antibanner für Internet Explorer

Das Programm Pop-up Blocker Free wurde entwickeltfür die Version von Windows XP und höher. Die Vorteile dieses Plugin ist, dass Schutz vor Werbung zu installieren, können Sie mit 4 Modi: absolute Block Pop-Bannern, Werbung aus der Liste zu entfernen, das Verbot auf dem Link klicken, um die Schlüsselwörter in der URL der Werbeseite angibt, die erlaubte Anzahl von offenen Bannern in einer Zeit . Pop-up-Blocker blockiert Produkte wie Hintergrundgeräusche, Inline-Videos, Flash-Anzeigen, JAVA-Applets. Das Programm wird von allen modernen Mittel ergänzt sensible Daten zu schützen Proxy-Server konfigurierten Einstellungen gespeichert und andere nützliche Funktionen.

Schutz vor Werbung im Browser

Free PopUp Blocker von CleanMyPC istFrei-Blocker-Popup-Anzeigen. Nach der Installation wird die Programmverknüpfung in der Symbolleiste des Internet Explorer-Browsers angezeigt. Anschließend blockiert dieses Plug-in automatisch Pop-up-Anzeigen und Anzeigen, die vom Nutzer nicht benötigt werden.

Antibanner für die Google Chrome-Browserfamilie

Schutz Ihres Computers vor Werbung

Google Toolbar, neben anderen Tools,interessant für den Benutzer, enthält die Funktion der Blockierung von unnötigen Seiten und Bannern. Ein bedeutender Nachteil dieser Schutzmethode besteht darin, dass der Benutzer zusammen mit dem Blocker eine ganze Liste verschiedener Optionen installieren muss, die möglicherweise nicht notwendig sind, um in diesem Browser zu arbeiten. Bei ordnungsgemäßer Konfiguration führt die Google Toolbar die Sicherheitsfunktionen des Browsers jedoch zu "ausgezeichnet" aus.

Werbung mit internen Betriebssystemressourcen blockieren

Schutz gegen Werbung aufstellen

Erfahrene Benutzer können Banner undVirenwerbung durch Einstellung von Windows OS. Der Schutz des Computers vor Werbung ist mit den entsprechenden Einstellungen der Registrierung sowie bei der Verwaltung der Sicherheitsrichtlinien dieses Betriebssystems möglich. Detaillierte Informationen zum Schutz Ihres Browsers mit Windows-internen Ressourcen finden Sie auf der offiziellen Support-Website des Benutzers. Windows-Entwickler geben detaillierte Anweisungen zum Schutz vor Werbung.

Systemsicherheitsprüfungen

Nach Auswahl und Installation des Programms, das schütztBrowser aus Popup-Fenstern sollten Sie Ihren Computer neu starten. Eine detaillierte Überprüfung der Wirksamkeit von Anti-Advertising-Produkten kann in den Site-Testern-Programmen überprüft werden. Wenn der Schutz vor Werbung seine Wirksamkeit bestätigt hat, können Sie sicher sein, dass Pop-up-Fenster und lästige Informationen nicht mehr irritieren, und der Benutzer wird nicht verhindern können, dass sich etwas ausruht und im Internet arbeitet.