Die große Mehrheit moderner PCs wird gebautnach einem bestimmten Schema, genannt die Architektur des Computers - ein System von Hardware (physisch) und Software (Mathematik und Logik) Werkzeuge, mit denen Sie die notwendigen Aufgaben des Benutzers programmieren und durchführen können. Computer-Architektur ist extern, spiegelt die Zusammensetzung und Interaktion des gesamten peripheren Systems und interne, die das System der Funktion der Komponenten des Computers selbst enthält.

Die Basis für das Design und den Betrieb von Computerndas Haupt-Baukasten-Prinzip wurde gelegt. Das praktische Wesen dieses Prinzips ist, dass es der Benutzer selbst ist, der die Computerarchitektur dank der Kompatibilität und Vereinheitlichung von Computerkomponenten modernisieren kann. Das Baukastenprinzip wird um ein Backbone ergänzt, wie es auch genannt wird - das Busprinzip des Datenaustauschs zwischen Modulen und Computerknoten. Diese beiden Prinzipien bilden ein weiteres Prinzip der Schaffung moderner Computer - das Prinzip der offenen Architektur. Physikalisch wird das Prinzip der offenen Architektur realisiert, indem auf der Hauptplatinenplatine (Systemplatine) verschiedene Geräte platziert werden: Prozessor, Video- und Soundkarten, Speichergeräte (RAM und ROM). Auch das kofferraummodulare Prinzip des Aufbaus eines PCs, dessen theoretische Grundlagen in der Mitte des letzten Jahrhunderts von J. Von Neumann formuliert wurden, beinhaltet die folgenden Prinzipien der Software-Kommunikation zwischen Computerkomponenten:

  • Programmsteuerung, die eine automatische Ausführung der Prozessorbefehle und in einer bestimmten Reihenfolge beinhaltet;
  • Homogenität des Speichers, Bereitstellung von Speicher und Befehlen und Daten am selben Ort;
  • Adressierbarkeit, nach der der Speicher des Computers als ein Satz nummerierter Zellen erzeugt wird, auf die der Prozessor zugreift.

Das Kofferraum-Baukastenprinzip wird geprüftDie Computerkonstruktion ermöglicht es Ihnen, eine praktisch einzigartige Konfiguration des Geräts zu erstellen (natürlich innerhalb der technischen Parameter seiner Bestandteile und ihrer Kompatibilität) und eine Stammmethode zur Übertragung von Informationen zwischen diesen Teilen bereitzustellen. Ein solcher Austausch wird unter Verwendung von drei unterschiedlich großen Reifen (Mehrdrahtleitungen) durchgeführt. Gleichzeitig hängt die Breite des Busses von der Länge des Prozessors ab. Der Datenbus dient zur Übertragung von Informationen in zwei Richtungen: vom Prozessor zu einem anderen Gerät des Computers und von diesem Gerät zum Prozessor.

Der Adreßbus ermöglicht den Zugriff auf den Prozessor zum Speicherplatz des Geräts und arbeitet nur in einem unidirektionalen Modus - vom Prozessor zum Gerät.

Der Steuerbus sendet Signale undBefehle, die den Austausch von Informationen steuern und diesen Austausch zwischen verschiedenen Knoten des Computers synchronisieren. Das physikalisch durchdachte kabel-modulare Prinzip des Aufbaus eines Computers wird dank des Systembusses realisiert, der mit Hilfe von verfügbaren Steckplätzen (Verbindern) die Computergeräte miteinander verbindet. Die Standards der Systembusse haben sich mit der Entwicklung der Technologie geändert. Der am häufigsten verwendete Systembus ist der PCI-Bus. Der Systembus bildet zusammen mit den daran angeschlossenen Geräten den Trunk, der in seinem Namen das leitungsmodulare Prinzip des Aufbaus eines Computers erwähnt.

Einzelne Computermodule physikalischVerbinden mit diesem Trunk mit Hilfe von Controllern und Adaptern, ihre Funktion als ein Programm wird durch die Installation von Treibern zur Verfügung gestellt, die Bedingungen für den Betriebssystemzugriff auf das Computer-Hardware-System und zurück schaffen.

Das Standardset moderner Computer umfasst:

  • Videoadapter (für Display-Verbindung);
  • serielle COM1- und COM2-Ports (zum Anschluss von Maus und Modem);
  • Paralleler Port (für Druckerverbindung);
  • Tastatursteuerung.

Wie das modulare Prinzip des Aufbaus eines Computers nahelegt, können andere periphere Module und Geräte an einen Computer angeschlossen werden, indem zusätzliche Adapter installiert werden.