Es gibt solche Fortsetzungen von Gaming - Franchises, inWelche Entwickler von alten und bekannten Ideen und Entwicklungen abweichen, verändern das Spielkonzept und Genre völlig. Als Ergebnis erhalten sie ein sehr gutes Projekt, aber nicht das, was die Fans erwartet haben. Ein Beispiel für die Masse solcher Fortsetzungen ist Sacred 3. Die Rezension des Spiels wird dem Leser helfen, alle seine Vor- und Nachteile zu verstehen, und auch zu verstehen, ob es den Schöpfern gelungen ist, ihre Idee zu verwirklichen und ihre Versprechen zu erfüllen.

Heilige 3 Bewertung

Ein völlig anderes Spiel

Sacred 3 - der dritte Teil der Spieleserie Sacred inGenre des RPG Slasher. Es wurde von den Jungs vom Studio Keen Games entwickelt und veröffentlichte im Spätsommer 2014 die Firma Deep Silver. Für Entwickler war das erste große Projekt "Sacred 3". Die Überprüfung des Spiels aus diesem Grund wird mit wenig Nachsicht sein - schließlich, wie sie sagen, der erste Pfannkuchen ist klumpig. In den Händen der neuen Firma hat sich die Sacred-Serie bis zur Unkenntlichkeit verändert. Auch das Genre Sacred 3 hat sich verändert: Die Überprüfung des Spiels auf Russisch berücksichtigt die Spielmechanik, die Handlung, den technischen Teil und den Gesamteindruck.

Keine Spur von RPGs

Wenn der zweite Teil ein autarkes RPG war, dannder dritte ist ein echter Slasher, ohne irgendwelche Vorbehalte. Nachdem sie alle Komponenten des vorherigen Spiels geschaufelt hatten, gaben die Entwickler keine Chance, einen Platz unter dem Sonnenprojekt namens Sacred 3 einzunehmen. Der Überblick kann der Aufzählung der restlichen Elemente gewidmet werden, da fast alles verändert wurde.

Absolut alle Bestandteile des RPGs wurden aus dem Spiel verloren: Pumpen, Eigenschaften, die die Macht des Charakters beeinflussen, offen für die Erforschung der Welt, ein System von Talenten. In Sacred 3 gab es nur Kämpfe. Die Distribution beinhaltete auch Ausrüstung, eine Zeitschrift für Aufgaben und andere Freuden von RPG-Fans. Der gesamte Drop wird nach dem Inventar aus dem Spiel entfernt.

Heilige 3 Bewertung

Gameplay

Frank Thriller ersetzt durch heute beliebtsitzungsmissionen. Die Korridorebenen werden schnell und ohne den geringsten Hinweis auf Abzweigungen weitergegeben. Jeder Fortschritt wird auf dem System von Prüfpunkten gespeichert, so dass der Durchgang von „Skared 3“ erinnert Marathon von Punkt A laufen B. Am Ende jeder Stufe Chef Punkt Helden, deren Komplexität erwartet, ist nur in einer großen Anzahl von PS und einem starken Angriff. Endlose Kämpfe werden mit primitiven Aufgaben verwässert: Hebel ziehen, Rad drehen und so weiter. Dadurch wird die Lässigkeit des Projekts sofort sichtbar - es richtet sich an ein Publikum mit Konsolen und kooperativem Modus. Zusätzlich zu den Hauptrennen in den Orten hat das Spiel zwei zusätzliche Arten von Aufgaben. Die erste ist eine gewöhnliche Arena, auf der der Spieler die Wellen der Feinde abwehrt. Die zweite Aufgabe ähnelt einem Kampf mit mehreren starken Gegnern und deren Kommandanten. Diese Aufgaben können durch nichts erklärt werden und sind getrennt von den Standorten. Sie dienen nur Ebenen und Gold zu gewinnen - eine weitere langweilige Arena rechtfertigen, die das Hauptspiel Echo, es ist unmöglich.

Das einzige Echo des Rollenspiels ist das ErhaltenErfahrung für die Morde. Es ist nicht ganz klar, warum die Entwickler dieses Element verlassen haben. Waffen und Rüstungen erscheinen in Charakteren, wenn sie vorbeigehen. Sie können es zwischen Missionen wechseln. Mit jedem Level verbessert der Charakter seine einzigartigen Fähigkeiten. Kristalle wurden zu einer Art Währung im Spiel, mit deren Hilfe Sie wahrscheinlich den interessantesten Chip im ganzen Spiel verwenden können - Ihren eigenen Dämon. Die Kreatur wird mit Hilfe von Kristallen aus der Gefangenschaft befreit und hilft freundlichen Charakteren im Kampf.

Der einfachste Slasher

Heiliges 3-Spiel mit gutem Gewissen kann aufgerufen werdenArkade. Slasher und so viel einfacher als das RPG-Genre, aber die Entwickler haben es vereinfacht. Das gesamte Kampfsystem reduziert sich auf wenige Mausklicks. Alles im klassischen Arcade-Stil "Grindilok" - ein einfacher und starker Schlag, Blockieren und Ausweichen, würfeln und zwei aktive Fähigkeiten, um einen Spieler auszuwählen. Nicht viel für das frühere Rollenspiel "Sakred 3". Die Überprüfung der Kamera gefällt - der Spieler sieht eine große Fläche um sich herum, dank der man schöne und helle Grafiken genießen kann. Aber dieser Moment ist vielleicht der einzige positive in der gesamten Spielmechanik.

heilige 3 Helden Rezension

Heilige 3: Geschichte Rezension

Das Spiel geht einer wackeligen Geschichte auf den Grund. Die Handlung strahlt nicht mit Tiefe und Nachdenklichkeit aus, aber dies ist für das Hack-and-Slash-Genre nicht erforderlich. Die Geschichte beginnt tausend Jahre nach den Ereignissen des zweiten Teils. Ort der Aktion ist Ankara. Ihr Land ist seit vielen Jahren in einen schrecklichen Krieg eingetaucht, der kein Ende hat. Der klassische Hauptschurke - Zane Ashen - plant ein magisches Artefakt "das Herz von Ancaria" zu finden, das den Verlauf des Krieges und das Schicksal der Welt insgesamt beeinflussen kann.

Die Handlung ist banal und primitiv. Die Geschichte wird jedoch noch primitiver, wenn die Hauptfiguren des Spiels bekannt werden - vier tapfere Krieger mit einer wichtigen Mission. Sie müssen verhindern, dass der Bösewicht das Artefakt um jeden Preis in Besitz nimmt. Die Entwickler der Handlung geben eindeutig die geringste Zeit und Mühe auf. Aber es ist durchaus möglich, dass dies ihre List ist - das Genre zu ändern. Es ist dumm, eine interessante Geschichte mit unerwarteten Wendungen und ausgefeilten Helden von einem Slasher zu fordern, nicht wahr?

Der letzte Stein im Garten der Schriftsteller istzahlreiche Unstimmigkeiten mit den Originalteilen. Aber dieses Problem beunruhigt nur begeisterte Fans der Serie, die mit einer Lupe jeden Dialog und jede Ecke der Welt erkunden müssen. Es ist nur unwahrscheinlich, dass echte Fans der vorherigen beiden Teile in Sacred 3 lange auf sich warten lassen. Eine Überprüfung aller Eigenheiten und Schwächen der Handlung kann mehr als eine Seite dauern.

Aber wie läuft es mit der Präsentation und der visuellen Komponente der Handlung? Fliegen Tomaten zu den Spieldesignern dieses Spiels?

Einsparungen sind in der Präsentation der Handlung für den Spieler sichtbar. Alle Videos und Zwischensequenzen werden durch Bilder und animierte Comics ersetzt. Verglichen mit einer Werbekampagne, die spektakuläre Videos und eine spannende Handlung versprach, ist das Ergebnis deprimierend und verzweifelt. Jede lineare Mission beginnt mit einem optionalen Stream von Folien mit gesprochenen Kommentaren. Es sieht billig aus und ähnelt den berühmten Fälschungen polnischer Entwickler.

Sacred 3 Selection Poverty: Charakterüberprüfung

Es gibt nur fünf Klassen im Spiel mit ihren eigenen UnikatenFähigkeiten und Fähigkeiten. Für den Fernkampf ist der verantwortliche Charakter Vazhra verantwortlich. Diese Klasse ist ein Bogenschütze und einer der Hauptschadensverursacher im Spiel. Nahkampf im Spiel ist viel vielfältiger. Es gibt bereits 4 Charaktere: Marak, Claire, Alithea, Keaton. Im Slasher, Sacred 3, ist eine Überprüfung der Charaktere zumindest merkwürdig. Schließlich haben sie nicht viele Eigenschaften und Feinheiten des Spiels. Daher müssen Sie nur jedes Zeichen kurz beschreiben.

Sacred 3 Spielbericht

Marak ist ein klassischer Gladiator, der ein Zweihandschwert verwendet, das viel Schaden anrichtet. Aufgrund des großen Lebens- und Rüstungsangebots kann Marak starke Gegner und Bosse tanken.

Claire - Paladin, die gleichzeitig istNahkämpfer und Magier. Aufgrund des Schadensausgleichs und der Anzahl der Zauber, einschließlich Heilung und Buffs, als Hilfscharakter positioniert.

Alithea - Spearman. Vielleicht ist dies die originellste Klasse im ganzen Spiel. Alithea dringt perfekt in die Abwehr von Feinden ein und fügt viel Schaden zu, während er sich nicht der Nahkampfreichweite nähert. Spearman ist eine sehr nützliche Figur im Gameplay.

heilig 3 Rezension auf Russisch

Keaton - der gewöhnlichste AttentäterDas ist ein erhöhter Schaden von hinten. Wie jeder Dieb oder Attentäter zieht es Keaton vor, sich heimlich zu bewegen und seine Feinde nicht mit einer offensichtlichen Präsenz zu stören.

Jedes der Zeichen kann nicht zugewiesen werdenOriginalität oder Neuheit für das Genre. Das war schon alles in anderen Spielen. Diese Charaktere sind aufgrund der Einschränkungen des Genres primitiv, eine allgemeine Vereinfachung des Spiels von Sacred 3. Die Überprüfung der Klassen ist in einem solchen Spiel einfach unangebracht, da es keine Klassen als solche gibt, die über ihre eigenen Fähigkeiten und Merkmale des Spiels verfügen.

Trotz vieler Mängel und vieler Beschwerden gibt es positive Momente im Spiel. Der Artikel geht nahtlos auf die Vorteile von Sacred 3 ein - eine technische Überprüfung.

Grafik und Optimierung

Es scheint, dass die Entwicklerkonzentrierte alle Gelder auf Programmierer und Optimierer. Nach all den versagenden Momenten wird die visuelle Komponente zu einem Balsam für die Seele. Wenn Sie eine Liste der farbenfrohsten Spiele der letzten Jahre erstellen, sollte Sacred 3 auf jeden Fall dabei sein. Aufgrund des "Kamera" -Konzepts startet das Spiel mit den maximalen Einstellungen, sogar auf einem Computer mit durchschnittlicher Leistung. Für Sacred 3 ausreichend Rechner mit einem Budget-Quad-Core-Prozessor, 4 GB RAM und 1 GB Videospeicher. Aus diesem Grund kann das Spiel auf einem Laptop ausgeführt werden und die Zeit außer Haus verbringen.

sacred 3 game review auf Russisch

Das Bild im Spiel ist sehr hell und reich. Jeder Standort wird bis ins kleinste Detail verfolgt. Animation von Helden und Feinden auf der richtigen Ebene. Es wird beleidigend, dass eine derart wunderbare Implementierung der Grafikfähigkeiten der Engine und des Spieledesigns durch den Rest von Sacred 3 ruiniert wird.

Gehirn koop

Das Hauptproblem ist, dass "Sacred 3" -einmaliges Spiel Mit einer ausreichend langen Passage der Handlung will ein zweites Mal nicht in die Spielwelt zurückkehren. Vielleicht wäre die Situation durch eine offene Welt und zusätzliche Aufgaben mit „Achivki“ gerettet worden. Dem Spieler wird jedoch nur angeboten, dasselbe Spiel zu durchlaufen, nur für andere Charaktere. Da sie sich nur durch zwei besondere Fähigkeiten voneinander unterscheiden, ist das Gameplay fast gleich.

Der kooperative Modus rettet die Situation ein wenig: Es ist immer interessanter, mit Freunden zu spielen, als alleine zu spielen. Und das ist leider nicht der Verdienst des Spiels, sondern das Phänomen des gemeinsamen Gameplays.

heilige 3-Grad-Bewertung

Und was passiert, wenn Sie den Namen ändern?

Das Hauptproblem des Projekts ist, dass es Sacred 3 ist. Ein Review in russischer Sprache betrachtet das Spiel als Fortsetzung einer sehr erfolgreichen RPG. Wenn es einen anderen Namen hätte, hätte niemand Ansprüche oder Forderungen darauf erhoben. Abgesehen von der Sacred 3-Serie ist dies ein ziemlich guter Slasher mit toller Grafik, einem energischen und nicht nervigen Kampfsystem, einem kooperativen Modus und einfachen Steuerelementen, die sowohl für Computer als auch für Konsolen geeignet sind.

Das Ergebnis

Erfolgreiches Spiel im Slasher-Genre. Die unglückliche Fortsetzung von Sacred 3. Die Überprüfung zeigt allmählich die Annäherung an dieses Spiel. Zunächst wird jeder Spieler, der mit der Serie vertraut ist, vom neuen Teil enttäuscht sein. Danach wird er nach und nach jede neue Gaming-Lösung verstehen und den Grund verstehen, warum dieser Teil überhaupt nicht heilig ist. 3. Die Überprüfung des Spiels in russischer Sprache zeigt seine Essenz voll und ganz: Keen Games sollte die Franchise alleine lassen und ein Projekt auf Grundlage des dritten Teils erstellen. das wird seine Nische besetzen und sein Publikum finden.