Wenn der durchschnittliche Benutzer gefragt wird,Ob er weiß, welcher Auto-Shutdown-Computer ist und wie diese Funktion konfiguriert wird, ist die Antwort oft negativ. Solch eine Person löst erfolgreich einen engen Bereich ihrer Aufgaben und denkt nicht einmal darüber nach, zusätzliche Software-Mechanismen des Betriebssystems zu verwenden. In der Tat, warum, wenn alles funktioniert.

Aber lass uns reden. Wie wird die automatische Abschaltung des Computers und beispielsweise der Gasheizung angeschlossen? Und das Gemeinsame zwischen ihnen ist, dass darin, und in einem anderen Fall, Fortschritt, Entwicklung ist. Die Menschen lebten einst recht erfolgreich, sonnten sich an den Feuern, aber jemand versuchte zuerst, Feuer in die gemauerten Wände zu legen und einen Kamin zu schaffen, dann erschien der Ofen, und dann begann das Feuer darin zu brennen, hauptsächlich durch Gas. Ähnlich, im Fall von Computerprogrammen - Sie müssen nur zusätzliche Funktionen ausprobieren. Sich sicher von ihrer weiteren Verwendung zu weigern, wird schwierig sein. Eine dieser Softwarefunktionen ist das automatische Herunterfahren des Computers.

Wie üblich beginnen wir mit Beispielen. Kein Zweifel, jeder Benutzer musste mindestens einmal eine große Datei aus dem Internet herunterladen. Ein Paradebeispiel sind die sogenannten Torrents mit Filmen und anderen Programmen. Nun, wenn die Verbindungsgeschwindigkeit zum globalen Netzwerk so hoch ist, dass der Download nur wenige Minuten dauert. Aber was, wenn das Programm eine ungefähre Zeit von mehreren Stunden anzeigt? Natürlich können Sie eine Weile am Computer arbeiten und warten, bis der Download abgeschlossen ist, aber diese Option ist nicht immer verfügbar. In diesem Fall wäre es die ideale Lösung, den Computer automatisch auszuschalten: den Computer nach dem Download auszuschalten. Es genügt, den Monitor auszuschalten und Sie können Ihr eigenes Ding machen - der elektronische Assistent führt die Aufgabe selbst aus.

Das folgende Beispiel bezieht sich auf das Ansehen von Filmen. Was könnte besser sein, als vor dem Zubettgehen eine Filmvorführung zu machen? Natürlich ist es viel vernünftiger, nicht stundenlang vor dem Bildschirm zu sitzen, aber es ist bequem, sich auf das Sofa zu legen. Dies ist die hauptsächliche "Gefahr" - es ist sehr leicht einzuschlafen, ohne auf das Ende der Betrachtung zu warten. Dann am Morgen stellt sich heraus, dass der Computer die ganze Nacht vergeblich gearbeitet hat. Dies könnte vermieden werden, wenn es eine automatische Abschaltfunktion gibt. Und es existiert! Und in vielen Betriebssystemen.

So verwenden Sie den automatisch heruntergefahrenen ComputerWindows 7? Diese Aufgabe kann auf verschiedene Arten gelöst werden. Jeder von ihnen hat eine Reihe von Vorteilen, so dass die Wahl auf der Grundlage der Anforderungen des Benutzers getroffen wird. Das System beinhaltet also ein Herunterfahren des Dienstprogramms. Wir drücken die Kombination der Knöpfe Win + R und in die Linie tippen wir shutdown -s -t 1800 ein. In der Schale wird die Mitteilung, dass die Abschaltung in 30 Minuten geschehen wird, geschlossen. 1800 Sekunden = 30 Minuten. Die Stornierung ist auch möglich: shutdown -a. Nachteil: Fehlen einer grafischen Oberfläche und basierend auf dem Scheduler von Aufgaben, deren Dienst deaktiviert werden kann.

Es ist bequemer, Anwendungen von Drittanbietern zu verwenden,weil sie viel mehr Möglichkeiten haben. Einer der bequemsten und realsten Harvester ist PowerOff vom Entwickler Koeniger. Es kann die Prozessorlast, das Senden von Netzwerkpaketen und eine Anzahl anderer Parameter berücksichtigen. Trotz der hohen Funktionalität kann es sogar ein Anfänger verstehen.

Fans der maximalen Integration können seinInteressante Abschaltgadgets für Windows 7. Wenn man auf sie die Wahl getroffen hat, ist es möglich, sich nicht zu sorgen, dass sich die grafische Schnittstelle von der Systemschnittstelle unterscheidet (wie es bei einigen Anwendungen passieren kann). Einige von ihnen sind hoch spezialisierte Produkte, während andere zusätzliche Möglichkeiten bieten. In der Weite des globalen Netzwerks solcher kostenlosen Gadgets steckt ziemlich viel, so dass es nur übrig bleibt, irgendeinen für Ihre eigenen Bedürfnisse abzuholen.