Oval oder quadratisch, kurz geschnittenoder lange, natürliche rosa Farbe oder mit modischen Lack bedeckt - Nägel immer Aufmerksamkeit auf unsere Hände und Füße. Ihr Aussehen spricht von einer Person mehr als seine Kleidung oder Verhalten. Nägel sind eine Visitenkarte der persönlichen Kultur einer Person, deshalb ist es sehr wichtig, ihr Aussehen zu überwachen.

Die Aufgabe der Nägel ist es, die empfindliche Haut der Spitzen zu schützenFinger, aufgrund derer die Nervenenden der Haut ihre ungewöhnliche Empfindlichkeit behalten. Nägel wachsen kontinuierlich. Im Durchschnitt wachsen sie tagsüber um 0,1-0,12 mm und die Fingernägel wachsen zwei- bis dreimal schneller als die Fußnägel. Außerdem wachsen Fingernägel bei Kindern und Menschen in den besten Jahren schneller, die Wachstumsrate nimmt mit dem Alter ab.

Gelbe Zehennägel verursachen viele Unannehmlichkeiten,besonders im Sommer, wenn alle ans Meer, an die Strände eilen. Mit ständigen Gedanken über ihre unattraktiven Nägel kann keine komfortable Ruhe in Frage kommen. Sie können offene Flip-Flops und Sandalen vergessen. Natürlich können die Nägel an den Beinen mit Lack dekoriert werden, aber das ist nur eine vorübergehende Lösung für das Problem. Es ist viel wichtiger, die Ursache zu identifizieren und zu beseitigen.

Oft spiegeln sich Fingernägel oder Nägel an Beinen oder Füßen und an Armen oder Händenallgemeine Gesundheit des Körpers. Der aufmerksame Arzt weiß, dass sich durch verschiedene Krankheiten die Nägel verändern. Onyogoagnostika, dh die Erkennung von Krankheiten auf der Grundlage des Studiums von Nägeln, war in der Antike bekannt und wurde von Hippokrates sowie anderen Ärzten der Antike verwendet.

Änderungen der Nägel können die Verletzung beeinträchtigenForm, Farbveränderungen oder die Struktur der Nagelplatte. Veränderungen in der Art und Farbe der Nägel können durch interne Faktoren beeinflusst werden, beispielsweise durch schlechte Ernährung, Stoffwechselstörungen, Erkrankungen der inneren Organe und äußere Faktoren wie Feuchtigkeit, Temperatur usw.

Es gibt Geburtsfehler von Nägeln, wie zMangel an einer Nagelplatte oder röhrenförmigen Nägeln. Es ist schwierig zu bestimmen, was die Verformung der Nägel verursacht, insbesondere weil sich die schädlichen Faktoren überlappen können.

Mal sehen, warum die Zehennägel gelb werden können.

Gelbe Farbe der Nägel, erschien nach dem AbwaschenFarblack, ist das Ergebnis der langfristigen Exposition gegenüber den Farbstoffen im Lack enthalten, auf der Oberfläche der Nägel. Dies ist der Fall, wenn der Lack direkt auf den Nagel aufgetragen wird, ohne dass eine Basis aufgetragen wird. Charakteristisch für diese Art von Verfärbung der Nägel ist, dass sich der gefärbte Teil des Nagels zum äußeren Rand hin bewegt und der wachsende Nagel seine natürliche Farbe wiederherstellt.

Gelbe Nägel sind auch in chronischer gesehenInfektionen wie Psoriasis, Hepatitis oder Gelbnagel-Syndrom. Bei letzterer Pathologie verdicken sich die Nägel und dies wird zusätzlich von Stagnation der Lymphe in den Extremitäten und chronischen Erkrankungen der Atemwege begleitet. Die Farbe der Nägel wird durch die Einwirkung bestimmter Medikamente gelb.

Nägel an den Beinen können sich ebenfalls verändernErgebnis von Pilzkrankheiten - Onychomykose. Prädisponiert auf das Auftreten der Krankheit mechanische Kompression, wie beispielsweise von ungeeigneten Schuhen. Infektionen zeigten Menschen mit eingeschränkter zellulärer Immunität, endokrinen Erkrankungen (Cushing-Syndrom, Hypothyreose). Uneben dicke Nägel an den Beinen, matt gelblich oder grünlich gefärbt, partielle Risse und Brüchigkeit - das sind Anzeichen für einen Anfall dieser Krankheit. Die Symptome beginnen in der Regel mit der freien Nagelkante und bedecken mit der Entwicklung der Krankheit allmählich die gesamte Nagelplatte. Die Diagnose der Onychomykose sollte durch eine mykologische Untersuchung bestätigt werden, und der Dermatologe behandelt die Behandlung.