Ein solches universelles Kleidungsstück wie ein ärmelloses muss im Kleiderschrank Ihres Kindes vorhanden sein. Westen sind bequem und können eine ausgezeichnete stilvolle Ergänzung zum Bild des Babys sein. Kaufen Sie eine Babyweste Es ist in jedem Kindergeschäft möglich. Aber mit was kombinieren, lassen Sie uns zusammen denken.

Um ein wenig Geschichte zu beginnen

Nach einer Version wurde die erste Weste angenähtdie persönliche Bestellung von König Ludwig XIV., der sich entschloss, etwas Neues in die aristokratische Mode einzuführen. Sein Name wurde diesem Kleidungsstück im Namen des Schneiders Gilles de Valery gegeben. Nach einer anderen Version wurde zum ersten Mal ein edles ärmelloses Leibchen vom Hofnarr des französischen Königs Gilles getragen. Beide Versionen sagen, dass die Erfindung eines ärmellosen Kleides ein Ereignis des 17. Jahrhunderts ist. Wir können die Richtigkeit dieser Aussage nicht bestätigen, aber bereits am Ende des 18. Jahrhunderts, während der Französischen Revolution, wurden die Westen zu einem echten "Quietschen" der Mode: Sie wurden von allen getragen. Und im neunzehnten Jahrhundert, Europa nur mit einer "Weste" bedeckt: eingefleischte Mods auf zwei oder sogar drei Westen auf einmal.

Obwohl es eine völlig andere Sicht auf gibtdas Äußere eines Umhangs ohne Ärmel - dass dieses Kleidungsstück von Spanien nach Spanien kam - von der arabischen und türkischen Mode. Die Türken nannten die Weste "zhelek". Und in der häuslichen Kindermode, die eine Reihe von Verboten überlebte, wurden sie erst nach der Oktoberrevolution benutzt. Heutzutage ist die Weste das gebräuchlichste Kleidungsstück und verursacht nicht ein einziges bisschen Unzufriedenheit oder Verwirrung - sie ist zu einem ganz natürlichen Teil der Mode, insbesondere der Kinder, geworden. Dies führt zu den großen Möglichkeiten, die ärmellose Jacke mit jeder anderen Kleidung zu kombinieren.

Mit was können Sie eine Weste anziehen

Kombinieren ärmellose Jacken sind mit den meisten möglichverschiedene Arten von Kleidung. Im Sommer können Sie ein T-Shirt oder ein Trikot unter Ihrer Weste tragen. Einige Westen können sogar auf einem nackten Körper getragen werden. Wenn Sie sich entscheiden, eine Weste für Ihr Kind zu kaufen, achten Sie auf das Sortiment der ärmellosen Jacken bei elftex.com.ua. Die Firma "Elf and Fairy" bietet ausschließlich hochwertige Kinderbekleidung vom Hersteller zu den besten Preisen an.

Klassische Westen sind als Teil des Kostüms verwendet. Junge tragen sie mit T-Shirts, Jacken und Hosen und Mädchen tragen Westen kombiniert mit Röcken, Jacken und Blusen Lungen.

Gestrickte Westen können als gewählt werdenklassisches und sportliches Bild. Westen mit "nachlässiger" großer Paarung werden dunkle Hosen und Jeans sowie weite Sporthosen perfekt ergänzen. Unter dem Boden können Sie einen leichten Pullover oder einen Rollkragenpullover anziehen.

Denim-Westen sind ein Trend, den man sich ausleihen kanndie erwachsene Modeindustrie. Dieses ärmellose Kleid passt sowohl Mädchen als auch Jungen. Trage sie zusammen mit Jeans, Hosen, Shorts oder Strumpfhosen. Excellent aussehen wie diese Westen auch mit Röcken und Kleidern.

Warmes Fell und "geblasene" ärmellose Jacken sind entworfenfür die kalte Jahreszeit. Sie sind geeignet für Spätherbst und Frühling. Solche Dinge werden jedoch dem Kind im Winter nicht nützlich sein, wenn eine gründlichere Erwärmung erforderlich ist.

Leder- und Pelzwesten werden selten verwendetKindermode wegen der hohen Kosten und Unpraktikabilität, die selbst die hohen ästhetischen Eigenschaften der Sache nicht rechtfertigen. Eine Lederweste kann für ein Fotoshooting im Country-Stil nützlich sein. In diesem Fall ist es besser, es mit zu kombinieren

Jeans und kariertes Hemd.Ein ärmelloses Hemd mit Pelz verleiht dem Bild des Mädchens ein wenig Glamour und Luxus. In diesem Fall ist es am besten, ein formelles Kleid oder ein T-Shirt mit verengten Hosen zur Weste zu wählen.