Spitzenstrumpfhose ist eine der bestenschöne Erfindungen der Modeindustrie. Ihre Geschichte ist ziemlich amüsant. Strumpfhosen begannen zu erscheinen, nachdem die amerikanische Tänzerin Ann Miller 1940 einen Minirock erfand. In den frühen 80er Jahren war die Mode ziemlich windig. Es war dann, dass die Vorfahren der Spitzenstrumpfhose populär wurden - Strümpfe und Strumpfhosen in einem Netz. Aus irgendeinem Grund kam ihre Popularität jedoch schnell zum Erliegen. Aber jeder weiß, dass das Neue ein vergessenes altes ist. Bis heute sind Strumpfhosen wieder in Mode. Es ist schwer vorstellbar, dass eine begeisterte Fashionista dieses Accessoire in ihrem Kleiderschrank ablehnte. Und Sie können sie nicht nur mit Abendkleidern, sondern auch mit Alltagskleidung tragen. Also, was ist eine durchbrochene Strumpfhose, mit was soll man sie tragen, und womit nicht?

Durchbrochene Strumpfhose
Bevor Sie mit Strumpfhosen in den Laden geheneine Vielzahl von Blumen, Mesh, Muster und webt, sollte es angemerkt werden, dass solche Spitzen Strumpfhosen nur die Besitzer der schlanken Beine, auf der anderen Seite, leider werden sie nur die Mängel betonen.

Spitzenstrumpfhosen können schön seinZusätzlich zu Ihrem Image wird es Ihre Weiblichkeit, Extravaganz und Magnetismus stärken. Solche Accessoires helfen, die Blicke von Männern zu verdecken, aber wenn sie falsch mit anderen Teilen der Garderobe kombiniert werden, können sie dein Bild zerstören.

Spitzenstrumpfhose passt perfekt zuAbendkleid. Ein kleines schwarzes Kleid lässt sich leicht mit durchscheinenden Strumpfhosen mit attraktivem Design ergänzen. Dieses Bild wird nichts überflüssiges enthalten, behält seine Eleganz und Attraktivität.

Wenn Sie Ihre Weiblichkeit erweitern möchtenArbeitsstil, aber zur gleichen Zeit wollen nicht über das hinausgehen, was erlaubt ist, können Sie Netzstrumpfhosen mit einem schwarzen Bleistiftrock anziehen. Sie werden sofort bemerken, wie viel höflicher Ihre männlichen Kollegen werden. Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie heute Abend zu einem romantischen Abendessen eingeladen werden.

Durchbrochene Strumpfhose
Für die tägliche Option passt schwarzDurchbrochene Strumpfhose in Kombination mit einer einfarbigen dunklen Kleidung. Dies kann wie eine Hose bis zum Knöchel und eine volumetrische Cardigan aus Kaschmir sein. Wenn Sie monochrome Dinge mit hellen Farben mögen, dann ist die Strumpfhose besser, um Weiß zu wählen.

Jetzt ist einer der angesagten Trendsmaximale Nutzung von Openwork im Bild. Spitzenstrumpfhosen können jetzt mit einem Anzug mit ähnlichem Muster kombiniert werden. Auf so ungewöhnliche Weise werden Sie extravagant aussehen. Darüber hinaus, die Besitzer von nicht zu hohem Wachstum, wird diese Kombination helfen, die Beine optisch zu verlängern.

Hier sind ein paar Beispiele für eine erfolglose KombinationStrumpfhose mit anderen Details der Garderobe geschnürt. So wird die Spitzenstrumpfhose, getragen mit einem Jeansrock oder leuchtend farbigen Dingen, den Eindruck von schlechtem Geschmack und Ruckigkeit erzeugen. Es lohnt sich, vorsichtig zu sein, wenn Sie Azhura mit Animal Prints kombinieren. Leotard-Strumpfhosen mit Leopardenschuhen oder Stiefeln anziehen ist bei weitem nicht die beste Idee.

Netzstrumpfhose
Zusammenfassend lässt sich feststellen, dass zarte Strumpfhosen eine launische Sache sind, aber mit einer kompetenten Kombination erlauben sie Ihnen, Ihr Bild einzigartig zu machen.