"Dorothy Perkins" - einer der gefragtestenMarken von günstigen Kleidung und Schuhen in Großbritannien. Für seine jahrhundertealte Geschichte hat er sich von einem kleinen Geschäft zu einem weltweit bekannten Multilabel-Produzenten entwickelt. Heute in der Sparschweinmarke sechshundert Geschäfte auf der ganzen Welt. Das Gesicht von Werbekampagnen sind bekannte Models und Schauspielerinnen. In diesem Jahr begann das Unternehmen mit den Schwestern Kardashian zusammenzuarbeiten.

"Dorothy Perkins": Die Geschichte der Marke

Frankreich gilt als Trendsetter,USA - das Zentrum innovativer Designer. Und was kann das alte England auf diesem Gebiet rühmen? Alles ist sehr einfach - die Qualität und der unübertroffene aristokratische Glanz wird der modernen Mode von englischen Modedesignern gegeben.

Dorothy Perkins

Großbritannien ist auf der ganzen Welt berühmt für seineMehrmarkengeschäfte mit preiswerter Kleidung. Kaufen Sie es kann fast überall auf der Welt, keine Ausnahme und eine der ältesten Marken von Großbritannien - "Dorothy Perkins."

Im Jahr 1909, in England, ein kleinerGeschäft H.P.Newman, beschäftigt sich mit dem Verkauf von Dessous und Strümpfen. Er wurde der Stammvater von "Dorothy Perkins". Geschäft ging bergauf, billige und sehr hochwertige Bettwäsche waren nach dem Geschmack von steifem Englisch. Bis zum Jahr 1919 wuchs die Zahl der Geschäfte schnell, es gab mehr als zehn Büros des Unternehmens auf dem Territorium des Landes. Im selben Jahr beschloss das Handelsnetz, die "Dorothy Perkins" umzubenennen. Warum haben die Ladenbesitzer diesen Namen gewählt? Es stellt sich heraus, dass dies der Name einer der Sorten von Rosenbüschen ist. Es ist nicht überraschend, dass viele Kleidersammlungen einfach mit Blumenprints und Stickereien übersät sind, und einige Modelle von Kleidern und Röcken erinnern wirklich an eine blühende Rosenknospe.

Im Jahr 2002 wurde die Marke von Philip Green gekauft, jetzt gehört die Marke der Holding "Arcadia".

Sammlungen

Heute wird "Dorothy Perkins" nicht nur veröffentlichtUnterwäsche und Strümpfe. Mehrere Sammlungen werden jährlich erstellt. Der Hersteller produziert Kleidung, Schuhe, Taschen und Accessoires. Die Herbst-Winter-Kollektionen sind die Originalmodelle der Oberbekleidung - Mäntel, Jacken, Daunenjacken, Parks.

Dorothy Perkins Bewertungen

Modehaus-Designer positionieren ihreKollektionen als moderne Klassiker von „Dorothy Perkins“. Die Kleidung dieser Marke ist fast universell, wenn man die Straße entlanggeht, kann man leicht die Party betrachten und gleichzeitig einfach charmant aussehen.

Kleidung

Es gibt mehrere Modetrends, in denen die Marke funktioniert - Bürostil, Casual - Casual Style und Anlass - Anlasskleidung, die Mädchen weniger oft tragen.

Bequeme klassische Passform, kombiniert mit Softtexturierte Stoffe und leichte Fahrlässigkeit - ist der Schlüssel zum Erfolg von Kleidung "Dorothy Perkins". Die Bewertungen zu den Modellen dieser Marke sind nur positiv. Schließlich werden solche Klamotten nur von selbstbewussten jungen Frauen ab 25 Jahren bevorzugt, die keine Angst haben, anders auszusehen.

Dorothy perkins kleidet sich

Viele Kollektionen des Markenzeichens sind mit Blumendrucken dekoriert, wodurch strenge klassische Modelle verspielt wirken.

Schuhe, Accessoires

Schuhe unter den beliebtestenFans der Marke. Merkmal der Modelle ist ein bequemer Schuh und eine Kombination aus modernen Modetrends. In den Kollektionen der Marke gibt es verschiedene Modelle, die von luftigen und praktisch schwerelosen Ballerinas bis zu Stiefeln mit weitem Absatz reichen. Einige Modelle sind mit Strasssteinen und allen möglichen Schmuckstücken besetzt.

Zubehör "Dorothy Perkins" ergänzen sich effektivirgendein Bild. Der Hersteller produziert stilvolle Taschen - Kupplungen, Hobo, Wendebini, Rucksäcke, Crossbody. Der Schmuck dieser Marke ähnelt einem Kunstwerk - zarte Armbänder und Ringe, Halsketten und Ohrringe in Form von Blumen, Schmetterlingen, Sternen und Herzen unterstreichen immer die Individualität und den guten Geschmack ihrer Gastgeberin.