Gemäß der Verfassung der Russischen Föderation in unsererdas Land erkannte die politische Vielfalt an. Die politischen Parteien des modernen Russland bieten eine vielfältige Auswahl, die auf der Grundlage individueller Überzeugungen und Präferenzen erfolgen kann. Dies rechtfertigt die Existenz aller Arten von politischen Formationen.

politische Parteien des modernen Russland

Trotzdem seit 2003 die Party der ModerneRussland muss zugeben, dass seit der Gründung von "Einiges Russland" das herrschende System tatsächlich im Land etabliert wurde. In diesem Fall kann jeder Bürger des Landes die Vorherrschaft von Mitgliedern dieser Partei in praktisch allen existierenden Behörden und der lokalen Selbstverwaltung (auf Bezirks- und Bundesebene) bemerken.

In unserem Regiment angekommen

Trotzdem 2012 politische Parteiendas moderne Russland hat seine Zahl von 7 bis 73 stark erhöht. Dies war aufgrund der Liberalisierung der Gesetzgebung, die nach den Massenprotesten der Bürger im Jahr 2011 aufgetreten ist. Das angenommene Dokument vereinfachte das Verfahren zur Schaffung politischer Parteien. Gleichzeitig verringerte sich die Mindestanzahl von Parteien signifikant.

moderne politische Parteien Russlands

Dies erlaubte kleinen Parteien, auch zu archivierenseinen Antrag auf Registrierung. Neben der Vereinfachung des Verfahrens für die allgemeine Registrierung wurde auch die verbindliche Berichterstattung erheblich vereinfacht. In der gegenwärtigen Gesetzgebung haben moderne politische Parteien in Russland auch das Recht, den politischen Willen ihrer eigenen Wählerschaft auszudrücken, an allen öffentlichen oder politischen Ereignissen und an Wahlen teilzunehmen. Unter anderem können sie die Interessen ihrer Bürger auf allen Ebenen der Regierung sowie auf lokaler Ebene vertreten und vertreten. Darüber hinaus müssen politische Parteien des modernen Russlands ihre regionalen Vertretungen in mindestens der Hälfte der russischen Untertanen haben. Und die leitenden Organe einer politischen Partei müssen sich notwendigerweise auf dem Territorium der Russischen Föderation befinden.

Partei des modernen Russland
Politische Parteien des modernen Russland habendas Recht, Kandidaten für gewählte Positionen zu nominieren. Es ist nicht ausgeschlossen und die Nominierung von Kandidaten für Wahlen zur Staatsduma oder zu den gesetzgebenden Körperschaften der Untertanen des Landes.

Quantität bedeutet nicht Qualität

Für die Russische Föderation ein Mehrparteiensystemist ein neuer Trend. Dies behindert jedoch nicht die Schaffung und Entwicklung einer Vielzahl von politischen Parteien. Die moderne Gesellschaft ist auch in der Lage, aus der bestehenden Vielfalt von Parteien diejenige auszuwählen, die ihre spezifischen Interessen vertritt und schützt. Die Vereinfachung des Verfahrens zur Schaffung von Grundstücken führte jedoch zur Gründung eines Unternehmens, das besonders unternehmungslustigen Bürgern gegen eine Gebühr die Gründung einer Partei oder den anschließenden Weiterverkauf ermöglicht.

Einfache Mathematik

Gemäß der modernen Gesetzgebung, AbstimmungenBürger, die für erfolglose Parteien ausgegeben wurden, können zugunsten der Vergangenheit verteilt werden. Dies steht im Verhältnis zu den von den Parteien abgegebenen Stimmen. Gleichzeitig hat eine erfolglose Partei, die etwa drei Prozent der Stimmen erhalten hat, Anspruch auf staatliche Unterstützung. Um das Bundesgesetz zu verabschieden, wird es ausreichen, die Hälfte der Stimmen der Abgeordneten zu sammeln, und nach dem Bundesverfassungsgesetz sind etwa 70 Prozent der Stimmen bereits erforderlich.