Rihanna Pratchett ist eine sehr ungewöhnliche Persönlichkeit. In Großbritannien ist sie eine beliebte Drehbuchautorin für Videospiele, Comics und Magazine. Ihre Werke werden in der Welt gesprochen, sie wird von ihr kritisiert und bewundert.

Rianna Pratchett

Unter dem Flügel seines Vaters

Kreativität und Leben von Rihanna wurden nicht von beeinflusstweniger berühmter Vater - Terry Pratchett. Dieser Guru der humorvollen Fantasie, der Vater einer Reihe von Büchern "Flat World", die die große Liebe der Leser gewonnen hat. Das leichte Genre und die fantastische fiktionale Welt haben ihre Fans in allen Ecken der Welt gefunden.

Man kann sich nur unter welchen Bedingungen die Vene vorstellenRihanna Pratchett. Dies ist der blaue Traum eines jeden Jungen. Videospiele, Comics, ein Haus voller Märchen und einer fantastischen Geschichte. Im Alter von sechs Jahren, als sie zum ersten Mal einen lustigen kleinen Mann mit einem Schwert auf der Leinwand sah, wurde ihr klar, dass sie kein neues Leben wollte.

Rianna Pratchett Foto

Rihanna Pratchett. Biographie

Ein berühmter Schriftsteller wurde am Vorabend eines neuen geboren1977, nämlich am 30. Dezember 1976, in der Stadt Rober- row (Somerset, Großbritannien). Die Jahre der Kinder verliefen ruhig und gelassen. Ihre Arbeit, die sie zu Ruhm führte, begann sie in der Schule.

Wie viele Teenager, ein britischer SchriftstellerRihanna Pratchett konnte sich lange nicht entscheiden, wohin sie die Macht ihrer Arbeit lenken sollte. Auf der einen Seite verstand sie, dass sie immer im Schatten ihres beliebten Vaters bleiben würde und ihr Erfolg nicht erreicht werden würde. Auf der anderen Seite wollte ich mich selbst als Person verwirklichen, um zu beweisen, dass ich mehr als nur ein gewöhnlicher Journalist sein konnte.

Da entschied sie, dass sie ihren Abschluss machen mussteEs ist die journalistische Fakultät des London College. Nach dem Abschluss hat sich der zukünftige Schriftsteller in der Zeitschrift Minx niedergelassen, die sich auf junge Mädchen konzentriert. Dort wurde ihr angeboten, eine Kolumne über Videospiele zu führen. Aber die schönen Damen der Jugend, dieses Thema war von geringem Interesse, so dass ich wieder zu Artikeln über Lippenstifte und Abschlusskleider schreiben musste.

Parallel zu dieser Arbeit, die Schriftstellerin RihannaPratchett veröffentlicht Rezensionen von Videospielen in anderen populären Zeitschriften PC Zone, PC Gear und vielen Zeitungen. Dies bringt ihr kein besonderes Einkommen, aber sie hat etwas mehr - nützliche Verbindungen und interessante Arbeit, die sie in vieler Hinsicht beeinflusst hat, ein Drehbuchautor von Computerspielen zu werden.

Britischer Schriftsteller Rianna Pratchett

Schriftsteller von Videospielen

Der Name des Schreibers kann überall gefunden werdenCover von beliebten Spielen. Aufgrund ihres Alters und ihrer geringen Erfahrung war sie bis zu einem bestimmten Zeitpunkt nur ein Mitautor oder Entwickler der Idee. Aber es gab ein vielversprechendes Projekt, in dem Rianna Pratchett Hauptdrehbuchautorin wurde. Dies wird jedoch ein wenig später besprochen, aber im Moment betrachten wir die berühmtesten Projekte, an denen der britische Schriftsteller teilgenommen hat.

Der erste Sampler war das Spiel Beyond Divinity vonEntwickler Larian Games. In diesem Projekt wurde Rihanna angeboten, an der Welt der Helden zu arbeiten. Es ist sehr gut ausgegangen. Der nächste Schritt war der in unserem Land beliebte Stronghold Legends. Bei der Arbeit an Heavenly Sword musste sie mit dem berühmten britischen Drehbuchautor Andy Serkis (sein bekanntestes Werk, Der Herr der Ringe) zusammenarbeiten. Zusammen haben sie eine riesige Welt mit vielen Helden und Handlungssträngen geschaffen. Aber die hellsten Charaktere im Spiel waren natürlich Nariko und Kai.

Schriftsteller Rianna Pratchett

Overlord

Die erste wirklich ernsthafte Arbeit war das SpielOverlord. Dies ist eine Geschichte über den Herrn, die im Genre des Action-Adventures schlecht oder sehr schlecht sein kann. Die Hauptfigur hat die Aufgabe, die sieben gefallenen Krieger zu besiegen, die das Gebiet des Herrn erobert haben. Um dies zu tun, kann er nur mit Hilfe seiner treuen Armee von Schergen.

Der erste Teil des Spiels wurde 2006 und schnell veröffentlichtmochte die Spieler. Ein Jahr später stellten die Entwickler den nächsten Teil vor, über dessen Handlung auch Rianna Pratchett arbeitete. Das Spiel wird Liebhaber von schwarzem Humor ansprechen, denn es ist eine Art Parodie auf die legendären Fantasy-Geschichten.

Rihanna arbeitete an der Ehre. Das Spiel hat viele komplizierte Szenen, eine interessante spannende Geschichte und natürlich einen subtilen Humor, der Terry Pratchett selbst würdig ist. Für ihre Schriften wurde der Schriftsteller mit einem renommierten britischen Preis ausgezeichnet.

Grabräuber

Zur Geschichte des legendären Tomb RaiderRianna Pratchett trat erst 2013 hinzu. Die Arbeit am Projekt war nicht so kompliziert wie kreativ. Zu dieser Zeit, für 12 Jahre des Spiels Existenz, Fans des Genres schon etwas neues und ungewöhnliches. Das Standardbild eines Mädchens mit einem Drachentattoo, das ständig Pech hat, ist allen schon langweilig geworden.

Das Hauptziel, das Rihanna erreichen wolltearbeite mit Lara Croft, - um den realistischsten Charakter zu schaffen, der mitfühlen möchte. Der Spieler musste dem neuen Bild sehr nahe kommen. Aber leider ist das nicht passiert. Der Teil, über den Rihanna arbeitete, war nicht so sehr ein Versagen als vorhersehbar. Viele Szenenszenen sind einfach und der Spieler weiß bereits, was als nächstes passieren wird. Daher passierte keine Aufregung. Die hohe Verkaufsbewertung wurde dank der bekannten Marke Lara Croft und der berühmten Familie Pratchett erhalten.

Rianna Pratchett Biographie

Literarisches Erbe

Ein berühmter Drehbuchautor von Videospielen, niemalsRihanna Pratchett schrieb nicht für Verlage. Die Bücher ihres Vaters faszinierten die Welt und sie selbst. Sie wuchs in fiktiven Illusionen auf. Und deshalb habe ich Terrys Arbeit nie berührt.

Wie Sie wissen, ist Terry Pratchett im März 2015 gestorbenJahr, ohne jemals die Geschichte der "Flat World" zu beenden. Obwohl weiterhin über die Abenteuer zu schreiben, könnte endlos sein. Fantasy-Fans füllten Rihanna zunächst mit Fragen, sei es die Fortsetzung der Geschichte über die junge Hexe, über die der Schriftsteller vor seinem Tod arbeitete. Das Buch heißt The Shepherd's Crown und wurde nur zur Hälfte geschrieben.

Aber die Tochter eines berühmten Schriftstellers widerlegte sofort allesTheorie, sagen, dass dies die Idee seines Vaters ist und weiterhin an Stelle von ihm schreiben - es bedeutet, sein Gedächtnis und sein Talent nicht zu ehren. Weder sie noch sonst jemand wird neue Geschichten über die "Flat World" erfinden.

Rianna Pratchett persönliches Leben

Aufstieg des Grabräubers

Die Fortsetzung der Saga von Lara Croft wurde 2015 veröffentlicht. In einem Interview über die Arbeit am Drehbuch betont Rihanna, dass dieser Teil ihrem Vater gewidmet ist. Die Handlung des neuen Spiels ist sehr ungewöhnlich. Diesmal muss das zerbrechliche Mädchen die kalten sibirischen Regionen erobern. Dort muss sie ein Artefakt finden. Stattdessen lernt Lara jedoch die Geheimnisse der ewigen Jugend und Unsterblichkeit.

Rihanna schätzte ihre Beziehung zu ihrem Vater sehr. Dies konnte nicht im Spiel angezeigt werden. In diesem Teil gibt es eine Episode, in der Lara Crofts Vater Angst hat, dass sie wegen Krankheit ihre Erinnerungen an ihre Tochter verlieren wird. Wie Sie wissen, litt Terry Pratchett an einer seltenen Form der Alzheimer-Krankheit, die zu seinem Tod führte.

"Wächter" Terry Pratchett

Im Moment arbeitet Rianna Pratchettzusammen mit der Firma Narrativia eine Fantasy-Serie nach den Büchern von Terry Pratchett zu erstellen. Die Idee, ein solches Projekt zu schaffen, wurde bereits 2013 angekündigt. Seitdem wurde viel über die Schließung des Studios gesagt, dass das Projekt ein Misserfolg sein wird. Aber alle Zweifel zerstreuten die britische Schriftstellerin nach dem Tod ihres Vaters und sagten, dass die Arbeit an der Serie weitergeht. Das Datum der Veröffentlichung auf den Fernsehbildschirmen ist noch unbekannt.

Rianna Pratchett Bücher

Erfolge

Durch ihre Hauptleistung glaubt Rihanna selbst,dass sie es schaffte, sich selbst zu finden und ihre kreativen Talente in der Spieleindustrie zu realisieren. Jetzt ist sie nicht nur ein "Schatten des Vaters", sie ist eine Einzelperson, ein ausgezeichneter Schriftsteller und ein populärer Schriftsteller. Für ihren Stift kämpfen Multimedia-Studios. Unter anderem erhielt sie verdiente britische und internationale Auszeichnungen, und zwar:

- 2007 wurde sie für den BAFTA Award für den besten Spielcharakter dieses Jahres nominiert. Das Spiel "Heavenly Sword" hat am Wettbewerb teilgenommen.

- Im Jahr 2008 gewann er den ersten Platz im WGGB-Wettbewerb für das beste Szenario für PC-Spiele. Nominierung für das Projekt Overlord erhalten.

- Bei der Preisverleihung, "Bestes Adventure Game of 2009", gewann die Kreation von "The Face of Reflections".

- Gemeinsame Nominierung für den WGGB 2010 Award für das Spiel "Risen".

- Und schließlich, die wichtigste Auszeichnung für Rihanna - für das beste Drehbuch für Videospiele im Jahr 2013 für die Entwicklung von Tomb Raider.

In Großbritannien erreichte der Schriftsteller die besten 100Frauen des Landes. Es gibt nur wenige so talentierte Mädchen, die Spiele so perfekt verstehen können, wie Rihanna Pratchett. Ihre Fotos erscheinen nicht auf Boulevardblättern, aber der Name und die Vorzüge sind vielen bekannt.

Privatleben

Kennst du alle Leute, die daran arbeiten?Lieblingsfilm oder Spiel? Meistens sind ihre Namen sowie Details ihrer Biografie und ihres persönlichen Lebens unter dem Prisma des schöpferischen Erfolgs verborgen. So ist Rianna Pratchett. Das persönliche Leben des Mädchens für viele bleibt ein Geheimnis hinter sieben Siegeln. Es ist nur bekannt, dass ihr ganzes Leben eine Fantasiewelt von Videospielen ist.

Das ist es, die berühmte Tochter eines wunderbaren Schriftstellers.