In der Gesellschaft gibt es eine große AnzahlStrukturen, die das Verhalten und die Aktivitäten von Menschen regulieren. Arten von sozialen Institutionen sind sehr vielfältig. Sie zu klassifizieren kann auf unterschiedlichen Kriterien basieren - zum Beispiel in den Handlungsfeldern. In diesem Fall können wir folgende Arten von sozialen Institutionen unterscheiden: Wirtschaft, Politik und Ideologie, Kultur und Bildung, Öffentlichkeit.

Wirtschaft, einschließlich InstitutionenEigentum, Geld, Finanzsystem, wirtschaftliche Vereinigungen verschiedener Art, sind aufgefordert, die Produktion und Verteilung eines sozialen Produkts sicherzustellen und den Geldkreislauf zu regulieren.

Politisch und ideologisch, strukturelleinschließlich der Institutionen der Präsidentschaft, der Staatsduma, der Regierung, des Gerichts, der Staatsanwaltschaft, der Armee, der Strafverfolgungsbehörden, sind mit der Errichtung und Aufrechterhaltung der Macht, der Produktion, Bewahrung und Reproduktion von ideologischen Prinzipien verbunden.

Kulturelle und Bildungseinrichtungen, denenMan kann Wissenschaft, Bildung, Familie, Religion, verschiedene kreative Organisationen einschließen, sind mit der Produktion und Reproduktion von kulturellen und spirituellen Werten verbunden. Förderung der Sozialisation von Individuen.

Öffentliche Einrichtungen, einschließlich aller Arten von freiwilligen Vereinigungen von Bürgern, regeln und organisieren das alltägliche soziale Leben von Menschen, zwischenmenschliche Beziehungen und zwischen Gruppen.

Dies sind die wichtigsten sozialen Institutionen, deren Typen und Formen sehr unterschiedlich sind.

Es gibt auch andere Kriterien fürTypologisierung. Wenn wir als Grundlage für die Klassifizierung einen Weg finden, das Verhalten von Menschen zu regulieren, dann können wir formale und informelle Typen sozialer Institutionen identifizieren.

Formelle Aktivitäten basierend aufVerfassen und Ausführen von Gesetzen, Rechtsakten, Dekreten, Anweisungen, mit deren Hilfe Führungs- und Aufsichtsfunktionen ausgeübt werden. Sie verlassen sich bei ihren Aktivitäten auf Sanktionen in Bezug auf Ermutigung und Bestrafung. Dazu gehören der Staat, die Armee, die Schule. Informelle Institutionen haben keinen genau definierten Regulierungsrahmen, die Interaktion in ihnen ist nicht formalisiert, sondern wird von sozialer Kreativität und dem Willen der Bürger bestimmt. Die Kontrolle in ihnen wird durch Normen festgelegt, die im öffentlichen Bewusstsein, in der Meinung, in den Bräuchen und in den Traditionen festgelegt sind. Zu ihnen ist es möglich, verschiedene Vereinigungen auf Interessen, Kulturfonds und anderem zu tragen.

Betrachten wir nun die Arten und Funktionen des SozialenInstitutionen, die häufigsten von ihnen. Die regulatorische Funktion besteht beispielsweise darin, sich durch Normen, bestimmte Regeln, Belohnungen und Bestrafungen des Verhaltens und der Aktivitäten der Menschen abzufinden. Öffentliche Einrichtungen haben auch das Ziel, die Öffentlichkeitsarbeit zu reproduzieren, durch die die Erfahrungen, Normen und Werte der Kultur von Generation zu Generation übertragen werden. Eine andere Funktion ist integrativ, was darin besteht, dass sie Bestrebungen, Handlungen und Beziehungen von Individuen vereint, die die soziale Stabilität der Gesellschaft gewährleisten. Die nächste Rolle ist kommunikativ und zielt auf die Aufrechterhaltung von Kommunikation, Kommunikation und Interaktion von Menschen ab.

Zusätzlich zu den oben genannten, soziale Einrichtungeneine Reihe spezifischer wirtschaftlicher, verwaltungstechnischer, politischer und anderer Funktionen ausführen: explizit (formell), die in der Regel von Menschen umgesetzt und in normativen Dokumenten festgehalten werden, und latent (versteckt), die nicht deklariert, sondern tatsächlich ausgeführt werden.

Wenn Sie bestimmte Bedingungen nicht einhalten,die helfen, die Funktionalität von Institutionen zu erhalten, können sie dysfunktional werden, das heißt, ihre Arbeit kann Misserfolge haben, Verstöße, die die Gesellschaft destabilisieren.

Daher haben wir die wichtigsten Arten von sozialen Institutionen und ihre wichtigsten Funktionen untersucht.