Jeder Mensch sollte sich so manifestieren könnenein guter Liebhaber. Dies ist nicht nur für den Partner wichtig, sondern auch für ihn. Intimes Leben ist ein wichtiger Aspekt von Beziehungen, ohne den es weder Stabilität noch Dauer geben kann. In dieser Situation sollten wir überlegen, was die durchschnittliche Dauer des Geschlechtsverkehrs ist und wie man sie erhöht.

durchschnittliche Dauer des Geschlechtsverkehrs

Vor allem zwei Hauptpunkteder Moment dieses Prozesses: psychologisch und physiologisch. Unter den indirekten Ursachen werden auch einige externe Faktoren genannt, zum Beispiel die Qualität und Quantität der Nahrung, sowie der Zustand der Umwelt, der auch die Ejakulation wesentlich beschleunigen kann.

Durchschnittliche Dauer des Geschlechtsverkehrswird aus der Zeit berechnet, in der der Penis zuerst in die Vagina eintritt. Aber der letzte Punkt ist ein Orgasmus und als Folge dessen Ejakulation. Es gilt als Norm, wenn der Partner etwa 67-69 Reibungen hat, also Vorwärts-Rückwärts-Bewegungen. Wenn es signifikante Abweichungen von der Norm gibt, ist es am besten, so schnell wie möglich mit diesem Thema zu arbeiten.

Die Zunahme des Geschlechtsverkehrs als solcher hängt davon ab,wie oben erwähnt, von zwei Aspekten. Es stellt sich heraus, dass die Erregung und der übermäßige Grad der Stimulation die Tatsache beeinflussen, dass die Ejakulation zu schnell erfolgt. Infolgedessen - die negativen Eindrücke des Mädchens, die Angst davor, gedemütigt zu werden, keine positiven Gefühle. Daher in diesem Fall der wichtigste Ratschlag: Sei du selbst, mach dir keine Sorgen und belästige dich nicht, versuche zu beeindrucken. Das Wichtigste ist, Gefühlen und Wünschen freien Lauf zu lassen.

erhöhter Geschlechtsverkehr

Die durchschnittliche Dauer des Geschlechtsverkehrs in vielerlei Hinsichthängt von der Dauer der Pausen zwischen den Kontakten ab. Dies bezieht sich in der Regel auf unerfahrene junge Menschen. Aber dieser Faktor kann zu seinen Gunsten manipuliert werden.

Angesichts dessen stellt sich natürlich die Frage, wie die Dauer des Geschlechtsverkehrs verlängert werden kann. Es gibt mehrere effektive Tipps:

  1. Die beste Option ist die Verwendung von Kondomen mit einer Betäubung. Sie verringern die Sensibilität des Kopfes des sexuellen Mitgliedes, deshalb kann die Dauer des sexuellen Zeugnisses oder des Aktes wesentlich vergrössert oder vergrössert sein.
  2. Sie können auch auf ein Anästhesie-Gleitmittel zurückgreifen: Der Effekt wird ähnlich sein.
  3. Etwa ein paar Stunden vor dem angeblichenGeschlechtsverkehr kann ein Akt der Masturbation sein. Und in diesem Fall ist es wichtig, den richtigen Zeitpunkt zu wählen, da sich die Empfindlichkeit erholen kann, was äußerst unerwünscht ist.
    wie man die Dauer des Geschlechtsverkehrs verlängert

Wenn die durchschnittliche Dauer des Geschlechtsverkehrs inIn jedem Fall wird es jedoch nicht erhöht, dann können Sie versuchen, Ihre Empfindungen direkt im Prozess zu kontrollieren. Wenn sich der Prozess der Ejakulation nähert, können Sie eine kurze Pause von mehreren Minuten machen. Eine effektive Technik ist auch eine Operation, um die Vorhaut zu entfernen, das heißt, die sogenannte Beschneidung. Dieses Verfahren hat eine Reihe von unbestreitbaren Vorteilen:

  1. Es macht das Erscheinungsbild des Penis ästhetischer.
  2. Schützt vor dem Auftreten vieler Krankheiten.
  3. Reduziert die Empfindlichkeit der Eichel.

Das Wichtigste ist, die richtige und die richtige Methode zu wählen. Dann wird das intime Leben angepasst und harmonisch werden.