Viele Paare nach einer bestimmten Zeit des GelenksLebenserfahrung eine Abkühlung in intimen Beziehungen. Panacea Revitalisierung des intimen Lebens, sehen viele Ehepartner in der Verwendung von verschiedenen Arten von Sex, zum Beispiel, anal. Aber ist Analsex schädlich, und wenn ja, wer ist schlechter dran? Dieses Problem sollte im Detail untersucht werden.

ist schädlich für Analsex
Wenn Sie sich an die Ärzte wenden, dann, ihrer Meinung nach,Anal-Sex kann eine Menge Ärger, wie Ruptur der Gefäße des Enddarms, Infektion des Partners mit einer Infektion liefern. Aber diese Konsequenzen sind alle auf das falsche Vorgehen zurückzuführen.

Analsex ist schädlich, wenn es nicht eingenommen wirdbestimmte Hygienevorschriften werden berücksichtigt. Also, vor dem Geschlechtsverkehr müssen die Partner duschen, achten Sie darauf, ein spezielles Gleitmittel zu verwenden, das Schmerzen beseitigt und die Schleimhäute nicht reizt. Außerdem sollte der Partner auf keinen Fall angespannt sein, so dass alle möglichen "entspannenden Streicheleinheiten" nur willkommen sind. Und am wichtigsten - wenn Sie während des Koitus Schmerzen verspüren, vertragen Sie es nicht! Stoppen Sie sofort den Verkehr. Es ist besser, später oder zu einem anderen Zeitpunkt zu versuchen, aber riskieren Sie nicht Ihre Gesundheit. Wenn Sie diesen Empfehlungen folgen, werden Sie sich nicht länger mit der Frage beschäftigen: "Ist Analsex schädlich?".

Wenn Sie sich entscheiden, eine solche Erfahrung zu machen, zuerstWende dich an, um mit deinem Partner von Herz zu Herz zu sprechen. Erklären Sie, was genau Sie von einem solchen Sex erfahren wollen und hören Sie seinen Wünschen zu. Dann wird die Möglichkeit des sexuellen Egoismus auf ein Minimum reduziert.

Es gibt viele Stereotypen, die erklären warumAnalsex ist schlecht. Der wichtigste ist der Satz, dass dies unnatürlich ist. Aber höre nicht auf solche Meinungen, denn Oralsex und sogar sexuelle Handlungen im Kondom scheinen auch nicht natürlich, sondern werden sehr aktiv praktiziert.

ist schädlich für Analsex

Ist Analsex schädlich? Die Antwort auf diese Frage wird am häufigsten von Frauen gesucht. Es gibt die Meinung, dass bei einem solchen Sexualakt ein Orgasmus nur von einem Mann empfangen wird und eine Frau den höchsten Punkt der Lust in keiner Weise erreichen kann. Aber eine Widerlegung dieses Gedankens ist die zahlreiche Erfahrung von Frauen, die Analsex ausprobiert haben und einen Orgasmus bekommen haben, der mit dem üblichen Vaginal nicht zu vergleichen ist. Es geht um extra Streicheleinheiten. So lange ist es bewiesen, dass Frauen einen Orgasmus "in meinem Kopf" haben. In Gegenwart von Wieseln der Klitoris beim Analverkehr erleben die meisten Mädchen einen Orgasmus.

Zu Analsex hat dir der Schmerz deines nicht gebrachtPartner, in erster Linie brauchen Sie nicht zu eilen. Ein Mann sollte geduldig und vorsichtig sein. Manchmal müssen Sie ein Gerät wie einen Kamilleneinlauf verwenden, der die Analpassage entspannt und reinigt.
Die Antwort auf die Frage: "Ist Analsex schädlich?" Kann nicht eindeutig sein.

ist schädlich für Analsex

Wenn Sie ein Gläubiger sind, dann diese Art von SexualitätBeziehungen sind von der Kirche verboten, und für dich ist ein solcher Beruf einfach ausgeschlossen. Aber wenn religiöse Dogmen dich nicht abschrecken, dann kann definitiv Analsex sowohl positive als auch negative sexuelle Erfahrungen bringen. Um beide Partner glücklich zu machen, muss man sich an die elementaren Hygienevorschriften halten und in keiner Weise beim Geschlechtsverkehr in Eile sein.