Das Familienleben ist immer voller Überraschungen undunvorhersehbare Schicksalsschläge. Dies ist die Reihenfolge der Dinge, und es kann nicht geändert werden, wie sehr es auch wünschenswert sein mag. Aber hier ist die Person, mit der Sie Ihr Leben verbringen, können Sie wählen. Und lassen Sie sie sagen, dass Sie Ihr Herz nicht ordnen können - Sie sollten die Argumente des Geistes nicht ignorieren.

die besten Ehemänner

Aber wie wählt man den richtigen Mann? Nach welchen Kriterien beurteilt man ihn? Und wer sind sie, die besten Ehemänner? Viele Frauen haben solche Fragen gestellt, aber wie viele von ihnen könnten die Antworten finden?

Aussehen. Wie wichtig ist es?

Wie viele Leute - so viele Meinungen. Wenn wir über die ideale Erscheinung sprechen, ist dieser Ausdruck sehr nützlich. Schließlich hat jede Frau ihre eigenen Vorlieben und Vorlieben, und es wird sehr schwierig sein, ein bestimmtes Muster abzuleiten und vielleicht sogar unmöglich. Aber immer noch gibt es Besonderheiten, deren Präsenz dem Satelliten eine besondere Anziehungskraft verleiht.

der beste Ehemann

So ist der Titel "der beste Ehemann" einer Person wert, die solche Qualitäten wie besitzt:

1. Ein bezauberndes Lächeln. Sie ist es, die an erster Stelle unter vielen Frauen steht und oft der Grund für das Auftreten von Sympathie ist.

2. Sportlicher Build Der Grund dafür ist nicht nur ästhetischer Genuss durch die Betrachtung der Entlastungsmuskulatur, sondern auch der Glaube, dass dieser Mann sich vor jeder Gefahr schützen kann.

3. Gepflegt. Es geht nicht um Maniküre und teure Dinge, sondern um KönnenPass auf dich auf. Schließlich sind die besten Ehemänner immer sauber rasiert, sie behalten den Überblick über den Zustand ihrer Kleidung und Schuhe. Sie werden niemals in einer anständigen Gesellschaft auftauchen, da sie wissen, dass sie eine schlampige Erscheinung haben.

4. Augen. Ihre Farbe ist Geschmackssache, aber hier muss das Feuer in ihnen immer brennen. Er ist Zeuge von Leidenschaft und Lebenslust, und noch wichtiger, er spricht von Liebe.

Natürlich kann man das Aussehen nicht unterschätzenMänner, denn mit ihm wird ein ganzes Leben verbringen müssen. Aber nur um es in den Vordergrund zu stellen, ist auch sehr dumm. Nicht vergessen: Der Inhalt des Geschenks ist viel wichtiger als der Wrapper selbst.

Innere Eigenschaften eines guten Ehemannes

Wenn wir über die Natur der Menschen sprechen, dann in der EheIdeale Partner sind diejenigen, die zuhören können. Und nicken Sie nicht einfach still mit dem Kopf, sondern gehen Sie sorgfältig auf das Wesentliche des Problems ein und geben Sie den richtigen Rat. Wenn es kein solches Verständnis in der Familie gibt, dann fühlt sich die Frau einsam und verlassen, was das spätere Leben bedauerlich beeinflusst.

 Qualität eines guten Ehemannes

Der zweite Platz ist Stärke, nicht physisch, abergeistig. Schließlich ist ein Mann das Familienoberhaupt, er muss sie voranbringen, ein kompromissloser Führer werden und mit Würde alle Schicksalsschläge annehmen. Nicht umsonst sagen sie: "Der beste Ehemann ist derjenige, vor dem man sowohl vor Schwierigkeiten als auch vor Stürmen verstecken kann."

Zielstrebigkeit ist eine andere Qualität, diemuss einen richtigen Mann haben. Ohne Träume und Ideale scheint es, dass sogar ideale Ehemänner Leidenschaft und Leidenschaft verloren haben. Und ohne sie, wie Tiere in einem Käfig, können sie nur essen, schlafen und Befehle geben.

Schlechte Gewohnheiten

Selbst die besten Ehemänner haben ihre Mängel, ininsbesondere, schlechte Angewohnheiten. Einige von ihnen sind ziemlich harmlos, letztere können später das Familienleben zerstören. In Anbetracht dessen sollten drei gefährlichste Abhängigkeiten unterschieden werden, die leider immer häufiger auftreten.

Wie man ein guter Ehemann wird

  • Alkohol. In kleinen Dosen und in den Ferien AlkoholEs ist angemessen, aber das tägliche Trinken mit Freunden zerstört schnell die Familie. Sucht nach Alkohol kann schon in den frühen Stadien der Entwicklung von Beziehungen gesehen werden, weil Männer diesen Mangel selten verbergen. Wenn Sie also einen idealen Ehemann haben wollen, ist es besser diesen Moment zu klären.
  • Computerspiele. Zur Zeit sind sie real gewordenKatastrophe, und wie eine Krankheit, langsam zerstören die Schicksale der Menschen. Es scheint, dass es schrecklich sein kann, dass ein geliebter Mensch die virtuelle Welt liebt? Und zuerst ist alles wirklich so, aber es braucht etwas Zeit und das fiktive Universum wird viel näher als die Realität. Und jetzt, anstatt ein guter Ehemann zu sein, strebt er danach, ein unschlagbarer Spieler zu werden.
  • Geiz. Nun, wenn eine Person eine Kostenrechnung führt -So können Sie Ihr Budget planen und planen. Aber es ist schlimm, wenn er es mit übermäßiger Vorliebe tut und Angst hat, jeden Rubel auszugeben. Und wenn am Anfang der Beziehungen von ihm und Sie die kleinen Geschenke bekommen können, dann bekommen Sie nach der Registrierung der Ehe bestenfalls die Blumen, und dann nur am 8. März und dem Geburtstag.

Es gibt andere schlechte Angewohnheiten, genauer gesagt, ihre große Anzahl. Aber Sie können mit ihnen fertig werden oder zumindest lernen zu leben.

Der Mensch ist ein Verdiener

Seit Anbeginn der Zeit ist es so üblich, dass ein Mann immerwar ein Verdiener. Daher ist der beste Mann in der Welt - eine, die seine Familie zu sorgen in der Lage, mit allen notwendigen oder zumindest danach streben, alles zu tun, um dies zu erreichen.

die besten Ehemänner

Während die Frau das Haus beobachtet, ein Mannmüssen Geld verdienen, weil sie die Hauptquelle des Wohlbefindens sind. Und je durchsetzungsfähiger er ist, desto wichtiger ist seine Rolle in der Familie. Aber gleichzeitig sollte ein Mann seine Haushaltsaufgaben nicht vergessen, darüber, dass er nicht nur Geld verdienen muss, sondern auch ein verständiger Ehepartner und ein vernünftiger Vater sein muss.

Obwohl sich jetzt viele Damen freuen, sich zu ändernOrte mit ihren Ehemännern und nehmen die ganze Last der Verantwortung für die Familie auf ihren Schultern. Zunehmend versucht in der Ehe das schwächere Geschlecht eine Karriere aufzubauen, während ihre Ehemänner mit Kochen, Waschen und Putzen beschäftigt sind. Es kann nicht gesagt werden, dass das falsch ist, viele Familien leben so lange und glücklich, das ist genau die gleiche Aufteilung der Verantwortlichkeiten sollte für beide Partner passen, sonst werden permanente Streitigkeiten und Skandale nicht vermieden.

Vergiss nicht die intimen Beziehungen.

Die besten Ehemänner sind ideale Liebhaber. Diese Aussage gilt alle 100%. Wie viele Frauen beschweren sich darüber, dass Ehemänner sie nicht im Bett befriedigen können. Und wenn dieses Problem zu Beginn der Beziehung nicht so wichtig ist, wird es mit der Zeit zu einer echten Katastrophe.

der beste Ehemann der Welt

Aber wie kann man verstehen, wenn ein Mensch in der Lage ist, gut zu werden?Liebhaber? Die Antwort ist sehr einfach: Beobachte einmal sein Verhalten im Bett. Wenn er alles nur zum Wohlgefallen tut und die Tatsache, dass es auch einen weiblichen Orgasmus gibt, nicht erkennen will, legt die Schlussfolgerung nahe: "Warum wird er überhaupt gebraucht?".

Ist es möglich, einen Mann zu ändern?

In Wahrheit können sich alle Menschen verändern und nichtEs ist wichtig, ob es ein Mann oder eine Frau ist. Die Hauptsache ist, dies zu wollen. Du kannst deinen Ehemann nicht zwingen, sich zu ändern, es wird nichts Gutes bringen. Hier ist es notwendig, Umwege zu gehen und das Problem so zu stellen, dass der Ehemann sich selbst fragt: "Wie werde ich ein guter Ehemann?"

Für diese Zwecke ist es auch keine Sünde, Frauen zu benutzenList. Schließlich können nur wenige Männer dem verführerischen Charme und der Zärtlichkeit widerstehen. Und dennoch können einige Nachteile nicht behoben werden, also sei wachsam.